Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Community \ Off Topic \ Welches Bier trinkt ihr?

Seite: 1  2  > 

CHILLOUT_AREA *

#1 Verfasst am 23.09.2008, um 20:22:03



Darrauf ein Bier Fullhade,aber ich habe zurzeit nur Becks Gold.





fullhade

#2 Verfasst am 23.09.2008, um 20:24:41




CHILLOUT_AREA schrieb:
Darrauf ein Bier Fullhade,aber ich habe zurzeit nur Becks Gold.





Danke, nehm ich auch ....in der not frißt der teufel auch fliegen


Hubraum ist durch nichts zu ersetzen..außer durch mehr Hubraum
Grüße von Wolfgang

Barnie

#3 Verfasst am 23.09.2008, um 20:29:37




CHILLOUT_AREA schrieb:
Darrauf ein Bier Fullhade,aber ich habe zurzeit nur Becks Gold.




Davon krieg ich tierisch Kopfweh!


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

CHILLOUT_AREA *

#4 Verfasst am 23.09.2008, um 20:55:04



Echt von Becks Gold,ich denke normal Becks haut einen die Birne weich,bei becks gold könnte ich mich tod saufen,und habe am nächsten Tag keine Pin.





Gordenfreemann

#5 Verfasst am 23.09.2008, um 20:56:52




CHILLOUT_AREA schrieb:
Echt von Becks Gold,ich denke normal Becks haut einen die Birne weich,bei becks gold könnte ich mich tod saufen,und habe am nächsten Tag keine Pin.




finde ich auch, eines der angenehmsten Biere, da habe ich mit Jever andere Erfahrungen machen können


Streben nach Perfektion

Depeche Mode - neues Album 17.04.09 - SOUNDS OF THE UNIVERSE


Linko

#6 Verfasst am 23.09.2008, um 20:58:47




Gordenfreemann schrieb:

CHILLOUT_AREA schrieb:
Echt von Becks Gold,ich denke normal Becks haut einen die Birne weich,bei becks gold könnte ich mich tod saufen,und habe am nächsten Tag keine Pin.




finde ich auch, eines der angenehmsten Biere, da habe ich mit Jever andere Erfahrungen machen können



also ich bekomm von becks keinen schädel nix^^
*aus erfahrung sprech*

ich trinke eigentlich nur becks ;)

nagut, auch andere sorten (astra,krombacher,warsteiner) aber am liebsten becks ;)




Was nicht basst wird bassend gemacht !
Ich pfeife auf Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser


Cattivo

#7 Verfasst am 23.09.2008, um 20:59:15



Mit Becks habe ich auch keine Probleme.

Becks Gold habe ich in den Mengen noch nicht zu mir genommen um das beurteilen zu können.




Gruß Markus
Mein Heimkino

Knuuudi

#8 Verfasst am 23.09.2008, um 21:06:29



Ich trink kein Becks!


beer you, beer me

Cattivo

#9 Verfasst am 23.09.2008, um 21:12:26




Knuuudi schrieb:
Ich trink kein Becks!


Mehr Becks für mich.

BTW - eigentlich hat das schon lange hier nichts mehr mit dem Threadtitel gemein.


Gruß Markus
Mein Heimkino

TimB

#10 Verfasst am 23.09.2008, um 21:19:55



Für gewöhnlich trinke ich gar kein Bier aber ind en seltenen Fällen in denen ich doch mal Bier trinke trinke ich nur Mischbiere: Bit Copa, V+ Lemon, Becks Green Lemon

von normalem Bier vertrage ich nicht viel


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Gordenfreemann

#11 Verfasst am 23.09.2008, um 21:21:32



ganz genau, und wenn ich Mod wäre, hätte ich zur Strafe erstmal den Beitrags Counter runtergelassen, pro Offtopic -50 Beiträge, he he he



ne mal im Erst, ich bin 18


Streben nach Perfektion

Depeche Mode - neues Album 17.04.09 - SOUNDS OF THE UNIVERSE


Knuuudi

#12 Verfasst am 23.09.2008, um 21:25:51



"Einen Kaffee bitte!"
"Ein Bier, kommt sofort!"
"Nein, einen Kaffee!"
"Bier?"
"KAAAAFEEEE!"
"BIIIIIER!"
"K-A..."
"B-I..."
______

Ok, also ich trink am liebsten
zuhause: Guinness
weggehen: Bitburger
Festivals: 2,5/5,0 :L

So, ihr seit dran! ;)


beer you, beer me

Knuuudi

#13 Verfasst am 23.09.2008, um 21:28:25



BIER-THREAD ;)



beer you, beer me

Gordenfreemann

#14 Verfasst am 23.09.2008, um 21:29:17



Krombacher und Becks Gold und auf Feiern so wenig Bier umso mehr platz hat der Magen für etwas richtiges


Streben nach Perfektion

Depeche Mode - neues Album 17.04.09 - SOUNDS OF THE UNIVERSE


CHILLOUT_AREA *

#15 Verfasst am 23.09.2008, um 21:30:42



Ich bins nicht schuld.





fusion1983

#16 Verfasst am 23.09.2008, um 21:30:53



Rothaus Tannen Zäpfle


Gruß Stephan
Meine-Homepage

Gordenfreemann

#17 Verfasst am 23.09.2008, um 21:35:10



nur indirekt, du hast du Kugel ins Rollen gebraucht, ich habe sie angepustet, Linko, Cattivo, Knuuudi haben sie angesnipst uns Cattivo dann ausgebremst


Streben nach Perfektion

Depeche Mode - neues Album 17.04.09 - SOUNDS OF THE UNIVERSE


Cattivo

#18 Verfasst am 23.09.2008, um 21:37:18



Warsteiner


Gruß Markus
Mein Heimkino

Barnie

#19 Verfasst am 23.09.2008, um 21:44:26



In Deutschland Meckatzer oder Paulaner, Tannenzäpfle ist auch nicht schlecht! In Amerika Budweiser und hier in der Schweiz Schützengarten!

Wenn Weissbier, dann am liebsten Erdinger.





Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

bearbeitet von Barnie, am 23.09.2008, um: 21:44:55


 Poison Nuke 

#20 Verfasst am 23.09.2008, um 21:48:36



hab da mal den anderen Thread "aufgeräumt", sorry für die Unordnung :D


vorallem wird jetzt in meinem Forum über Bier diskutiert, was macht das nur für ein Bild:L


greetz
Poison Nuke

CHILLOUT_AREA *

#21 Verfasst am 23.09.2008, um 23:56:22



Welches Bier auch noch sehr gut schmeckt ist dieses hier.

http://www.distelhaeuser.de/

Das kann man auch ohne Ende zechen,nur bekomme ich das sehr selten nur.

das bringen uns Bekannte immer mit, wenn sie uns besuchen kommen,oder, Er mal eine LKW Tour hier bei uns in der nähe hat,dann bringt er mir immer ein paar Kästen mit. mit.





Cattivo

#22 Verfasst am 24.09.2008, um 00:10:37



Lecker aber auch nur selten ist natürlich das Gleumes.

http://www.brauerei-gleumes.de

Auch sehr lecker und frisch gezapft besser als aus der Flasche


Gruß Markus
Mein Heimkino

Knuuudi

#23 Verfasst am 24.09.2008, um 16:18:13




fusion1983 schrieb:
Rothaus Tannen Zäpfle


Jop, auch gut!
Aber nur das richtige Tannenzäpfle aus der 0,33, das 0,5er schmeckt sch....! :X

@Cattivo
mit Warsteiner kann man mich jagen!


beer you, beer me

hifi_purist

#24 Verfasst am 24.09.2008, um 19:17:10



Das wird ne lange Liste

Veltins
Pott's
Hasseröder
Rothaus Tannenzäple
Krombacher
Altenmünster
Schaumburger Landbier und Kellerbier
Mönchshof
Und Rupp Bräu sowie Hartinger (beides leckere lokale Biersorten)

Nacher werd ich mir auch erstmal noch nen Potts gönnen und zwar so einshier:



Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

Euml

#25 Verfasst am 24.09.2008, um 20:13:34



mein Lieblingsbier

ansonsten so nach lust und laune

wobei ich trinke von Ratskrone bis Doppelbock(Eisbock/Kölsch habe ich noch keins gefunden) habe ich trinke ich eigendlich alles solange es nicht zu bitter ist, ansonsten kann es auch stark sein und 18 und mehr Prozente haben


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

bearbeitet von Euml, am 24.09.2008, um: 20:14:47


schwede

#26 Verfasst am 24.09.2008, um 20:15:37



Klarer Fall... Augustiner


wird geladen...

EssenEr81

#27 Verfasst am 24.09.2008, um 20:21:00



Kilkenny



Knuuudi

#28 Verfasst am 24.09.2008, um 21:45:30




EssenEr81 schrieb:
Kilkenny


jop, auch gut!


beer you, beer me

CHILLOUT_AREA *

#29 Verfasst am 24.09.2008, um 21:49:13



Ich kenne einen Freund von mir ,der arbeit für Kilkenny,aber das ist eine Firma die mit Bayer zusammenarbeitet,das sollte doch zu denken geben,das sind die Kopfschmerztabletten schon mit bei gemischt.





Cattivo

#30 Verfasst am 24.09.2008, um 22:00:13



Kann doch auch kein Fehler sein


Gruß Markus
Mein Heimkino

CHILLOUT_AREA *

#31 Verfasst am 24.09.2008, um 22:27:48



Nö,bestimmt nicht.





Akalazze

#32 Verfasst am 25.09.2008, um 16:38:32



zuhause gibt es immer köpi
pott's landbier und immer noch irgend ein anderes. im moment ist es das paulaner oktoberfestbier, das ist aber nicht so der hit...

welches bier mal garnicht geht ist oettinger oder dergleichen, aber das brauche ich ja nicht zu sagen, hoffe ich zumindest


Gruß
Daniel :prost

Euml

#33 Verfasst am 25.09.2008, um 16:54:04



da hätte ich noch ein gute was du mal probieren solltest


was auch gut ist sind die Halloren



Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

bearbeitet von Euml, am 25.09.2008, um: 16:56:52


Lapinkul

#34 Verfasst am 25.09.2008, um 20:09:30




Bei uns auch liebevoll "Hopfenblütentee" genannt

Ich kann mich nur dem Standardspruch anschliessen...:




Gruß Sven

P.S. Marke ist mir fast egal



dukee

#35 Verfasst am 25.09.2008, um 21:00:13



Bin da auch nicht sehr wählerisch...

Hasseröder,Gilde oder Veltins trink ich schon ganz gerne

Vertrage mich aber bisher mit allen Sorten


Glück und Trauer... So verschieden und doch so ähnlich...

ICQ: 213-558-231

CHILLOUT_AREA *

#36 Verfasst am 25.09.2008, um 21:01:26



Eigentlich sollte es gut süffig sein,aber KÖ-PI verachte ich auch nicht.





dukee

#37 Verfasst am 25.09.2008, um 21:04:14



Von Köpi gabs auf meiner Konfirmation auch reichlich :)

Herrlich an die "alten" Zeiten zu denken :D


Glück und Trauer... So verschieden und doch so ähnlich...

ICQ: 213-558-231

Cattivo

#38 Verfasst am 25.09.2008, um 21:06:47



Kö-Pi ist wirklich gut.

Veltins hat stark nachgelassen seit es verkauft wurde. Schmeckte früher viel besser.


Gruß Markus
Mein Heimkino

CHILLOUT_AREA *

#39 Verfasst am 25.09.2008, um 21:08:13



Hm,wenn ich an meiner Konfermation denke,upps,das ist ja schon fast 23 Jahre her.





manollo139

#40 Verfasst am 26.09.2008, um 08:40:10



Hmm auch ne lange liste von mir.

Krombacher
Beck's
Vaandel (NL-Zandvoort)
Alfa (NL)
Atlas(NL)
Heineken (NL)
Grolsh (NL)
Iki (Chinesisch oder so aber lecker, leider zu selten zu kaufen in Ger)
Paulaner
Erdinger
Schöfferhofer
Altenmünster (Mega Lecker)
Pott's (Muss sein wenn man so nah an der Brauerei wohnt^^ Und vom kollegen der dort arbeitet freibier bekommt)


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

Icke

#41 Verfasst am 30.09.2008, um 21:02:47



Ich trink eigentlich nur Hasseröder
oder auf Partys was da ist

In der Not trinkt der Teufel fast alles


Ab jetzt passiver Forenteilnehmer!

bearbeitet von Icke, am 30.09.2008, um: 21:36:55


sleepy

#42 Verfasst am 30.09.2008, um 21:05:39



pißwasser,



nein scherz meißtens licher x.

ab und an mal ein becks gold


www.sleepy123.wg.vu

Meine Homepage

bearbeitet von sleepy, am 30.09.2008, um: 21:46:44


 Poison Nuke 

#43 Verfasst am 30.09.2008, um 21:25:11



@ sleepy
du kannst auch ruhig die Bilderuploadfunktion vom Forum nutzen, direkt unter dem Eingabefeld beim Beitrag schreiben:prost
(die ist nämlich ohne Werbung usw :D)




greetz
Poison Nuke

Icke

#44 Verfasst am 30.09.2008, um 21:29:45



ohne Werbung

"Upload by Poison Nuke" oder so ne


Ist aber trotzdem einfacher


Ab jetzt passiver Forenteilnehmer!

 Poison Nuke 

#45 Verfasst am 30.09.2008, um 21:37:37



naja, a bissle Eigenwerbung muss ja sein 8):D
und ging ja vorallem um die Werbebanner usw, die einen da oben links rechts usw anblinken usw :X


greetz
Poison Nuke

Icke

#46 Verfasst am 30.09.2008, um 21:40:29



Weiß ich doch


Zitat:
und ging ja vorallem um die Werbebanner usw, die einen da oben links rechts usw anblinken usw




Ab jetzt passiver Forenteilnehmer!

CHILLOUT_AREA *

#47 Verfasst am 01.10.2008, um 01:17:43



Gerade eben noch eine neue Flasche Krombacher aufgemacht.





Cattivo

#48 Verfasst am 01.10.2008, um 01:19:42



Krombacher

Ich dachte du trinkst Becks




Gruß Markus
Mein Heimkino

CHILLOUT_AREA *

#49 Verfasst am 01.10.2008, um 01:30:12



Ich habe noch 5 Flaschen.





Cattivo

#50 Verfasst am 01.10.2008, um 01:37:11



Ach so, Reste-Vernichtung
Dann lass es dir schmecken


Gruß Markus
Mein Heimkino

rland79

#51 Verfasst am 01.10.2008, um 11:56:46



als vorarlberger das einzig wahre:


und man sagt es sei das stärkste schankbier österreichs: 5,7% !!!

zur zeit leider nicht so aktuell, denn ich bin exil-vorarlberger in graz, wo es aber auch vergleichbares gibt:


mmmh, lecker lecker! in diesem sinne:


"who are you but my reflection?"

Barnie

#52 Verfasst am 01.10.2008, um 11:57:53



Jep, das rote Mohren trinke ich auch immer wenn ich im Ländle bin!


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

Boettgenstone

#53 Verfasst am 01.10.2008, um 13:04:35



Tachchen,
Astra, Becks, Warsteiner, Heineken? Warum nicht gleich Oettinger und Faxe?

Normalerweise trinke ich Darmstädter, Ratskeller Pils/Weizen (kleine Kneipenbrauerei) aus Darmstadt, Guinness oder Pfungstädter.


Bei meinen Eltern irgendwelche fränkischen Kleinbrauerbiere, da haben die Bayern wirklich dem Rest von Deutschland was vorraus...

Prost



Gruß,
Christoph

manollo139

#54 Verfasst am 01.10.2008, um 13:26:30



Was findest denn an Heineken so schlimm?


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

Barnie

#55 Verfasst am 01.10.2008, um 13:39:41




Boettgenstone schrieb:
Bei meinen Eltern irgendwelche fränkischen Kleinbrauerbiere, da haben die Bayern wirklich dem Rest von Deutschland was vorraus...



Genau!

Mein lieblingsbier aus Bayern:




Ist ne kleine Brauerei gleich hier über der Grenze:

http://www.meckatzer.de/

Ich nehme immer eine Kiste davon mit wenn ich dort in der Gegend bin!


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

Boettgenstone

#56 Verfasst am 01.10.2008, um 14:56:37



Hi,

Zitat:
Was findest denn an Heineken so schlimm?


ich hab gerne Geschmack zum Bier.


Gruß,
Christoph

Bennomat

#57 Verfasst am 03.10.2008, um 22:26:33




Barnie schrieb:

Boettgenstone schrieb:
Bei meinen Eltern irgendwelche fränkischen Kleinbrauerbiere, da haben die Bayern wirklich dem Rest von Deutschland was vorraus...



Genau!

Mein lieblingsbier aus Bayern:




Ist ne kleine Brauerei gleich hier über der Grenze:

http://www.meckatzer.de/

Ich nehme immer eine Kiste davon mit wenn ich dort in der Gegend bin!




die brauerei iss bei mir ganz in der nähe. hab ich früher NUR getrunken (ab 15,16 jahren) aber irgendwann hab ich nichts mehr davon reingebracht, weis auch nicht warum. 2x0,33er weizen von meckatzer und mir gehts so schlecht wie nach 7-8 halben vonnem anderem bier (natürlich mehr pegel dann^^)
hab dann ne zeitlang alles mögliche getrunken (meist heimische Biere) wie zum Bleistift Allgäuer Brauhaus (urtyp v.a.) und Zötler Gold

[img]http://www.zoetler.de/img/zoetler_gold2.jpg[\img]

das zötler hat zwar wenig alkoholgehalt, läuft aber rein wie warmes motorenöl und schmeckt richtig klasse (rund, weicher abgang, wenig totfiltriert, recht malzig)
kopfweh bekommt man kaum davon, einer der bekömmlichsten biere wo ich kenn (und ich hab echt schon viel verschiedenes getrunken ;))

aber ich komm ja aus Bayern, und da trinkt man ja gern noch weißbier (an woiza)

ich find die meisten weizen schmecken sehr sehr ähnlich. herausstechend sind aber franziskaner und mein absoluter favorit: Hacker Pschorr Sternweise.
gut gekühlt gibts nichts vergleichbares!!! schmeckt IMMER, super aroma (sehr kräftig, jedoch nicht aufdringlich), man denkt beim trinken und kurz danach dass nichts rausgefiltert worden ist.
wers kaufen kann und noch nicht kennt: zack zack!!

achso, und der absoluter geheimtipp ist folgendes Bier: Maria Hilfer (nicht das weizen!!!)
hab noch nie so ein malziges und "ehrliches" bier getrunken. und die flasche iss auch mortz urig

http://www.koessel-braeu.de/index.shtml

n bissl werbung für so kleine brauerein (glaub Familienbetrieb darf schon sein.



\ich sag nur: Bierkultur Bayern :)

freu mich ja schon wieder auf die bockbierzeit :)


bearbeitet von Bennomat, am 03.10.2008, um: 22:28:28


Barnie

#58 Verfasst am 03.10.2008, um 23:49:37



Das ist ja um Weihanachten rum oder? Da bin ich auch wieder in Bayern unterwegs....


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

Bennomat

#59 Verfasst am 03.10.2008, um 23:59:10



2-3 maß doppelbock und man iss gricht. bis über 7%, schmeckt aber teilweise schon fast wie schnaps (alkoholgeschmack sehr penetrant)

im herbst isses irgendwann wieder so weit, wann genau weis ich nicht.

*freu*



TimB

#60 Verfasst am 31.10.2008, um 23:14:38







"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Knuuudi

#61 Verfasst am 31.10.2008, um 23:23:44



Alkoholfreies Bier?
Ähm...ih?^^


beer you, beer me

TimB

#62 Verfasst am 31.10.2008, um 23:31:16



Ich trinke nunml kein Alkohol
und um dies einzuhalten und den Geschmack des Biere zu genießen ist das eine gute Möglichkeit

da meine Mutter heute Geburtstag hat und morgen feiert da dann halt alle Bier und andere Alkoholische Getränke trinken dachte ich mir versuch Ich es doch mal mit Alkoholfreiem


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Knuuudi

#63 Verfasst am 31.10.2008, um 23:35:30



Naja...ich find das das ganze Alkoholfreie Bier einfach nicht gut schmeckt! ;)


beer you, beer me

CHILLOUT_AREA *

#64 Verfasst am 31.10.2008, um 23:36:13



Das ist Leberverarsche hoch 3.

Entweder ist man ein Mann,oder ein Weichei.





TimB

#65 Verfasst am 31.10.2008, um 23:38:42



Naja Alkohol tötet Gehirnzellen betäub die Sinne und es geht einem am nächsten Tag nicht mehr so gut


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

CHILLOUT_AREA *

#66 Verfasst am 31.10.2008, um 23:40:40



Weichei.

Der Mensch hat soviele Zellen,du nutzt ja mal gerade 10%,was machen den die anderen ,die langweilen sich doch nur,also hau rein,du hast mehr als genug davon.





TimB

#67 Verfasst am 31.10.2008, um 23:43:51



wenn dann halt auch nur die Gehirnzellen abgetötet würden die nicht verwendet werden
aber vielleicht besteht irgendwann die Möglichkeit, das ganze Potential des Gehirnes zu nutzen wäre dann sehr Doof wenn dann halt nicht mehr so viel davon übrig ist


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Knuuudi

#68 Verfasst am 31.10.2008, um 23:46:21



alkohol in geringen mengen ist nicht schädlich, sondern sogar gesund! ;)


beer you, beer me

TimB

#69 Verfasst am 31.10.2008, um 23:48:17



aber 1 mal die Woche dann halt auf einmal ein Paar Liter ist dann aber nicht mehr gesund
Und Alkohol in geringen Mengen ist sogar in Saft(0,3%) und in Alkoholfreiem Bier(0,5%)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

CHILLOUT_AREA *

#70 Verfasst am 31.10.2008, um 23:49:49



Also Tim,mal ganz ehrlich.


Zitat:
wenn dann halt auch nur die Gehirnzellen abgetötet würden die nicht verwendet werden
aber vielleicht besteht irgendwann die Möglichkeit, das ganze Potential des Gehirnes zu nutzen wäre dann sehr Doof wenn dann halt nicht mehr so viel davon übrig ist



Hallo Erde an ,ich weiss nicht wo.

Die könntest du vieleicht nur aktivieren,wenn du vieleicht auf den elektrischen Stuhl bist,oder dir mal einer so heftig mit einen Basi auf den Detz hauen wurde,das eine überbrückung stattfinden würde,und diese wahrscheinlichkeit besteht fasr gegen 0 %,da man eher den Tod vor Augen hat danach,ansonsten wärst du dann schon Steve Hawkins oder so,aber so wie du jetzt bist,bist du eher ein normal Sterblicher wie wir auch.





TimB

#71 Verfasst am 31.10.2008, um 23:52:06



Die zwite Aussage war ja nicht so wirklich Ernst gemeint die Erste aber schon


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Knuuudi

#72 Verfasst am 31.10.2008, um 23:54:02




TimB schrieb:
aber 1 mal die Woche dann halt auf einmal ein Paar Liter ist dann aber nicht mehr gesund
Und Alkohol in geringen Mengen ist sogar in Saft(0,3%) und in Alkoholfreiem Bier(0,5%)


[Statistik]
Jeden Tag 0,15L Rotwein senken das herzinfaktrisiko um 30%
[/Statistik]
so als bsp ;)


beer you, beer me

CHILLOUT_AREA *

#73 Verfasst am 31.10.2008, um 23:55:41




Zitat:
in Saft(0,3%) und in Alkoholfreiem Bier(0,5%)



Das sind keine Prozente,da hat sogar meine Zahnpasta mehr.

Ne ,das ist nichts ,rein garnichts.





TimB

#74 Verfasst am 31.10.2008, um 23:57:54



Wie Ich hier sehe wurde wieder mal bewiesen, dass man nicht erklären muss warum man Alkohol trinkt sondern man muss erklären, warum man keinen Alkohol trinkt das merke Ich immer wieder.
Ist doch unglaublich, dass es zur Selbstverständlichkeit oder sogar zum normalen Vorgehen geworden ist, dass man Gehirnzellen tötet und seine Sinne betäubt


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

bearbeitet von TimB, am 31.10.2008, um: 23:58:15


TimB

#75 Verfasst am 31.10.2008, um 23:59:35




CHILLOUT_AREA schrieb:

Zitat:
in Saft(0,3%) und in Alkoholfreiem Bier(0,5%)



Das sind keine Prozente,da hat sogar meine Zahnpasta mehr.

Ne ,das ist nichts ,rein garnichts.




10L alkoholfreies Bier haben so viel Alkohol wie 1L normales Bier
oder 10L Saft haben so viel Alkohol wie 1L Misch-Bier


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke 

#76 Verfasst am 31.10.2008, um 23:59:50



oder formulieren es doch besser:

warum Menschen einfach irgendwas von anderen nachahmen, ohne zu wissen warum8) :D


greetz
Poison Nuke

CHILLOUT_AREA *

#77 Verfasst am 01.11.2008, um 00:00:14




Zitat:
Wie Ich hier sehe wurde wieder mal bewiesen, dass man nicht erklären muss warum man Alkohol trinkt sondern man muss erklären, warum man keinen Alkohol trinkt das merke Ich immer wieder.
Ist doch unglaublich, dass es zur Selbstverständlichkeit oder sogar zum normalen Vorgehen geworden ist, dass man Gehirnzellen tötet und seine Sinne betäubt



Das hast völlig falsch verstanden,also betäuben kann man sowas nicht nennen,eher stimulieren trifft es eher.





Knuuudi

#78 Verfasst am 01.11.2008, um 00:01:56




TimB schrieb:
10L alkoholfreies Bier haben so viel Alkohol wie 1L normales Bier
oder 10L Saft haben so viel Alkohol wie 1L Misch-Bier


ehrlich...
da trink ich lieber weniger normales Bier, was gut schmeckt, als viel von der Pissbrühe!


beer you, beer me

TimB

#79 Verfasst am 01.11.2008, um 00:04:29



aber Saft schmeckt m. E. besser als Bier

und schmeckt man wirklich einen Unterschied zwischen normalem und Alkoholfreiem Bier?

kann Ich morgen mal den Vergleich machen wir haben normales krombcher und Krombacher Alkoholfrei da


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

CHILLOUT_AREA *

#80 Verfasst am 01.11.2008, um 00:05:03



Ich finde ,da liegen Welten.





TimB

#81 Verfasst am 01.11.2008, um 00:06:31



werde Ich Morgen mal testen


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Knuuudi

#82 Verfasst am 01.11.2008, um 00:07:28




CHILLOUT_AREA schrieb:
Ich finde ,da liegen Welten.



dito!

Das einzige wo ich keinen unterschied schmeck is Warsteiner...schmeckt mMn beides sche**e!


beer you, beer me

TimB

#83 Verfasst am 01.11.2008, um 00:10:02



naja für mich schmecken Warsteiner, Krombacher, Becks alles gleich

Ich schmecke nur einen Unterschied zwischen biliigen (Hansa, Oettinger,...) und teurerem Bier (Krombacher, Becks,...)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

CHILLOUT_AREA *

#84 Verfasst am 01.11.2008, um 00:12:06



Ich sage da jetzt mal nichts dazu.





TimB

#85 Verfasst am 01.11.2008, um 00:13:46



Ich schmecke nur einen Unterscheid zwischen Mischbieren, da halt jeweils andere Getränke hinzugemischt wurden


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

bearbeitet von TimB, am 01.11.2008, um: 00:14:16


CHILLOUT_AREA *

#86 Verfasst am 01.11.2008, um 00:17:45



Jetzt wirds noch schlimmer,..... hast du mal was vom Reinheitsgebot gehört,Punscher.

Ich mag keine Punscher.

bähhhh





Knuuudi

#87 Verfasst am 01.11.2008, um 00:20:03



Chillout, gibs zu: du punschst Bier höchstens mit noch mehr Bier!


beer you, beer me

TimB

#88 Verfasst am 01.11.2008, um 00:21:19



oder Vodka


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Knuuudi

#89 Verfasst am 01.11.2008, um 00:23:24




TimB schrieb:
oder Vodka


das find selbst ich ekelhaft!


beer you, beer me

Euml

#90 Verfasst am 01.11.2008, um 00:24:16




Zitat:
oder Vodka


dann aber Pur oder garnicht


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

CHILLOUT_AREA *

#91 Verfasst am 01.11.2008, um 00:26:18



Ne ,gepunscht wird höchstens im Magen.


Da kommen noch ganz andere sachen zusammen.






Euml

#92 Verfasst am 01.11.2008, um 00:54:54



panschen macht man endweder im Magen oder wenn es besonder Effecktiv werden soll
ansonsten alles Pur


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Linko

#93 Verfasst am 01.11.2008, um 19:45:32




Euml schrieb:
panschen macht man endweder im Magen oder wenn es besonder Effecktiv werden soll
ansonsten alles Pur



ich linke mich auch mal mit ein :)

am liebsten: astra oder becks

kann man trinken: krombacher, warsteiner, paulaner (weizen) usw

was meiner meinung nach überhaupt nicht schmeckt: oettinger, sterni, guiness, alkfreies und generell so billges gesöff^^

achso: bier trinke ich auch nur pur, gelegntlich mal ein bier-mischkrams. aber nur dann wenn kein anderes mehr da ist ;)

und zum punschen:
das beste von welt: cola-korn oder bacardi-sprite. wobei vodka-lemon auch lecker ist :D

und sowas wie teuren whiskey, brandy oder so trink ich auch nur pur. wer mit mir jack daniels trinkt und sich da noch cola reinkippt, kann sich gleich an nen anderen tisch setzten (scherz) :D
aber mal ehrlich ich finde sowas geht gar nicht.


Was nicht basst wird bassend gemacht !
Ich pfeife auf Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser


Bestdidofan

#94 Verfasst am 23.06.2009, um 11:59:50



Hi zusammen :prost

Ich trinke insgesamt sehr wenig Alkohol... wenn dann eher solche Mixgetränke...

Becks Green Lemon, Chilled Orange, Cab Lemon, Bit Copa, oder sonst normales Warsteiner


Hier geht es zum Forum für Musikfreunde

Cattivo

#95 Verfasst am 23.06.2009, um 12:48:24



Schon komisch, aber ich komme auch immer wieder auf Warsteiner zurück. Habe immer mal ein Phase wo ich eine andere Sorte trinke, nur dann hält doch wieder Warsteiner einzug.

Mit diesen Mixgetränken kann ich allerdings überhaupt nichts anfangen.


Gruß Markus
Mein Heimkino

ANMA

#96 Verfasst am 23.06.2009, um 13:56:55



Ich als Allgäuer darf den Höchstgenuss der Bierbraukunst Deutschlands genießen.

Meine Lieblings Halbe:


Mein Lieblings Weizen:


Leider sehr schwer zu bekommen, auch wenn die Brauerei nur 5 Minuten von hier ist.

Mein lieblings Radler:



Mein Lieblings Pils (aber nur frisch vom Fass):

Schäffler Premium Pils

Und noch eine gute Halbe, die allerdings recht teuer ist:


Die Brauereien liegen im Umkreis von 10-30km.

Kennt ihr übrigens die Werbung von Bitburger, in der sie sagen wie lange das Wasser durch das Gestein Floss, wann die erste Gerste wuchs und dass sie vor 20 Jahren ihren Siegelhopfen züchteten UND dass das Bier 4 lange Wochen reifen muss.

Ich hab den netten Herrn Braumeister der kleinen Privatbrauerei Klier Bier (mein Lieblingsweizen) gefragt, und er meinte unter 3 Monaten bekommt mein ohne Chemie kein Bier gebraut. Sein Weizen gehrt sogar fast ein halbes Jahr.

Von dem her ist es kein Wunder dass (mir und fast jedem Allgäuer) Biere großerer Brauereien (Becks, Bitburger, Warsteiner etc.) einfach nicht schmecken.


bearbeitet von ANMA, am 23.06.2009, um: 13:58:29


Butze1979

#97 Verfasst am 23.06.2009, um 14:05:38



Reihenfolge das beste zu erst: Krombacher, Königspilsner, Hasseröder, Radeberger, Flensburger, Becks(das grüne, nicht den bunter Frauenkram) Hefeweizen mit Bananensaft. oder nen schönen Metaxa 7* natürlich:P


hier könnte ihre Werbung stehen.

ANMA

#98 Verfasst am 23.06.2009, um 14:09:29



Du hast gerade das so ziemlich die schlechtesten käuflich erwerblichen Biere in Deutschland aufgezählt
Komm mal bei mir vorbei und ich zeig dir BIER



Zitat:
Bring mich betrunken - ich bin nach Hause!



Aber der Spruch ist der Hammer



Butze1979

#99 Verfasst am 23.06.2009, um 14:11:02



lol die schlechtesten... aber wer warsteiner trinkt kanns auch net besser wissen:Y

ich bin in görlitz geboren, das bier aus der landskron Brauerrei kann man auch trinken, auch wenns längst mit zu Holsten zählt, was man wiederum nicht trinken kann... naja


hier könnte ihre Werbung stehen.

bearbeitet von Butze1979, am 23.06.2009, um: 14:13:05


Barnie

#100 Verfasst am 23.06.2009, um 14:11:34



Kann ich nur bestätigen, wenn ich mich im Allgäu in ne Kneipe setze, dann ist es jedes mal sehr spannend welche Perle man denn diesmal serviert bekommt - denn ein Schlechtes hab ich da noch nie erwischt! (Ausser mir wurde was Bekanntes von einer grossen Brauerei angeboten... )


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

bearbeitet von Barnie, am 23.06.2009, um: 14:40:11

Hinweis: sie befinden sich nicht auf der letzten Seite. Aktuelle Seite: 1  2  > 

PN's Forum \ Community \ Off Topic \ Welches Bier trinkt ihr?


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger