Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Anlagen unserer Mitglieder \ Mein Zimmerausbau

Seite:  <  1  2  3

Wurmi *

#201 Verfasst am 07.03.2009, um 11:19:36



Das Projekt wird wohl vorerst ohnehin auf Eis gelegt.
Durch den Autokauf wird sich nicht sehr viel mehr ausgehen +g+
Aber außräumen und putzen werd ich wohl diesen Sommer schon :>
Nur der Baubeginn wird sich wohl Zeitlich etwas verzögern.

Aber das mit der Außendämmung werd ich mir im Sommer mal genauer ansehen und evtl mal Leute bei uns auf der Baustelle fragen...

thx


Mein Heimkino

 Poison Nuke 

#202 Verfasst am 07.03.2009, um 11:45:50



naja, dann hast du wenigstens mehr Zeit, das ganze noch zu planen und vorallem um mehr Infos wegen der Dämmung einzuholen, weil nix wäre schlimmer als wenn viel Zeit und Geld drin steckt und dann wars doch Mist:prost


greetz
Poison Nuke

Wurmi *

#203 Verfasst am 02.10.2010, um 21:26:42



Jetzt hat sich doch einiges verändet, was meine Wohnungsituation betrifft.
Bin nun endlich auf die Zielgerade gekommen.





So sieht es jetzt bei mir zuhause aus :-)
Richtig schön geworden wie ich finde, allerdings fehlt noch etwas Deko.
Die Akustik hat sich sehr zum positiven gewendet, wenn man an meine Eckaufstellung vom alten Zimmer denkt

Bin jetzt richtig happy damit,... aber mal sehen was die Zukunft bringt


Mein Heimkino

Wurmi *

#204 Verfasst am 11.05.2011, um 21:40:36



Hi Leute :)
Kurzes Update

Bekomme hoffentlich dieses WE meinen Beamer von Amazon :-)

Jetzt habe ich aber das Problem das mir der Lampenschirm im weg ist.
Tauschen geht nicht, sonst bekomme ich nie das OK den Beamer zu behalten.

Habe eine ähnliche Lampe wie diese:
http://www.amazon.de/dp/B0038NXT22/ref=asc_df_B0...eASIN=B0038NXT22

Wie kann ich diese höher hängen als normal mit den "Seilen" möglich ist.
Es soll aber Optisch noch was her machen WAF Faktor ^^

Bitte um Hilfe


Mein Heimkino

fusion1983

#205 Verfasst am 11.05.2011, um 21:45:20



Soll der Beamer an die Decke kommen ?
Dann gibt es nur eine Lösung






Neue Lampe


Gruß Stephan
Meine-Homepage

Wurmi *

#206 Verfasst am 11.05.2011, um 21:47:40



An die Wand

Und die Lampe muss raun bleiben sonst gibts Krieg mit WAF :D
Ca. höhe der grünen Linie


Mein Heimkino

bearbeitet von Wurmi, am 11.05.2011, um: 21:48:02


fusion1983

#207 Verfasst am 11.05.2011, um 21:50:35



Das könnte sogar klappen.

Schraub einfach mal die Lampe oben auf.
Normal kann man die Kabel ohne Probleme kürzen.


Gruß Stephan
Meine-Homepage

Wurmi *

#208 Verfasst am 11.05.2011, um 21:53:26



Werde mir das mit den Kabelkürzen mal ansehen.
Wenn das möglich ist wäre das eine gute Idee. ;)
danke


Mein Heimkino

Der_Elektromeister

#209 Verfasst am 11.05.2011, um 22:36:12



und wenn nicht musst hald etwas energischer zu werke gehen, dann reisst das Teil einfach von der Decke und sagst, du findest es nicht mehr


Grüsse, Andi.

Wurmi *

#210 Verfasst am 15.05.2011, um 00:14:52



Beamer ist gestern gekommen und wurde bereits mit "Independence Day" eingeweiht. :)
War schon ein tolles Gefühl mit diesem "riesen" Bild.
An den Bildeinstellungen habe ich noch nichts verändert, hätte auch wenig gebracht da ich nur auf eine weisse Wand (mit Rauputz) projeziert habe.
Die Qualität war allerdings schon sehr gut. Nur die Farben und die Helligkeit muss ich warschl. später im Wohnzimmer noch anpassen.

Da ich nun weiß wieviel Bildfläche in meiner Wohnung möglich sind, kann ich nächste Woche die Leinwand bestellen.
Leider hat mein Receiver nur 1 HDMI out, daher musste ich noch einen HDMI Switch bestellen.

Was die Lampe betrifft, habe ich nun freie Handlungsmöglichkeiten +g+
Werde den Tipp mit dem verkürzen der Kabel versuchen, vllt habe ich Glück und es funktioniert.

Freue mich schon wenn alles Fertig ist und dank EIB und der Harmony lässt sich alles mit 1 Knopfdruck starten




Mein Heimkino

Wurmi *

#211 Verfasst am 20.05.2011, um 22:44:18



Beamer und Leinwand sind nun montiert.
Hat mich fast 4 Stunden gekostet die beiden Dinge zu montieren.

Leider habe ich nun trotz des 50cm schwarzen Black Drop das Problem, dass ich nach oben sehen muss.
Dieser hohe Leinwandansatz gefällt nun leider keinem von uns.

Ich muss daher versuchen die LW um ca. 30cm weiter nach unten zu bekommen, besser wäre noch mehr, allerdings käme ich dann mit dem Center in Konflikt.

Der Lensshift des Beamers ist zwar sehr groß, allerdings mit Einschrenkungen.
Man muss sich die Bewegung wie einen Kreis vorstellen, daher verstellen sie sich gegenseitig.

Dieses "Problem" und die etwas "wackelige" (Schrauben gehören evtl. etwas nachgezogen) Beamerhalterung, machen das Einstellen schon sehr schwierig.

Das Bild ist toll, ein paar Feinjustierung bedarf es aber noch.

Mein größtes Problem ist nun die Leinwand noch weiter von der Decke abzuhängen.
Dachte schon an weiße Metallwinkel oder ähnliches.

Bilder werde ich Morgen folgen lassen.


PS: Habe eben etwas gefunden um die LW abzuhängen.
http://www.heimkino-hobby.de/forum/viewtopic.php?f=44&t=4079

Frage nur wo man soetwas bekommt. :)



Mein Heimkino

bearbeitet von Wurmi, am 20.05.2011, um: 23:04:44


 Poison Nuke 

#212 Verfasst am 20.05.2011, um 23:13:52



grundsätzlich sollte sich im Baumarkt was finden lassen, wobei ich diese Bauteile gerade nicht wirklich ihrer Originalfunktion zuordnen kann. Aber z.B. in der Abteilung für modulare Regale/Tische usw findet sich meistens was passendes in der Richtung. Einfach mal auf Streifzug durch den nächsten Baumarkt gehen


greetz
Poison Nuke

Seite:  <  1  2  3

PN's Forum \ HiFi \ Anlagen unserer Mitglieder \ Mein Zimmerausbau


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger