Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Kommunikation \ Internet \ Wie schnell ist euer Anschluss wirklich?

Seite:  <  1  2  3

 Poison Nuke  *

#201 Verfasst am 14.09.2009, um 17:24:47




Sharangir schrieb:
Bei uns haben sie 100MBps im Angebot!

http://www.cablecom.ch/index/internet/hispeed/produkte_preise.htm

unten rechts: Fiber Power Internet 100
105€ im Monat ist aber happig, finde ich



lachhaft, hast du überhaupt ne Ahnung was sowas kostet?
Allein der reine Traffic ohne Leitung kostet pro Monat bereits 900€ (!)
kannst also locker 1000€ für 100Mbit rechnen realistisch.

Der derzeitige Megabit Preis am DeCIX liegt so bei 1,50€ Minimum und geht hoch bis 5€ und mehr und das ist der Nettopreis, die Leitung musst du nat. auch noch stellen.



und übrigens, ein 1Gbit und 10Gbit Anschluss liegt dann sogar noch höher...ähnlicher Megabitpreis nur die Leitung allein kostet schon ein paar tausender im Monat.

Nur um dich mal wieder auf den Boden der Tatsachen zu holen ;)
klar kosten die Endverbraucheranschlüsse recht wenig, aber die gehen ja auch davon aus das du im Monat vllt nur ein paar GB runterlädst. Wenn du die 100Mbit ausreizen willst und 35TB pro Monat saugst, dann wird das max 2 Monate dauern, eher weniger und die kappen dir die Leitung oder drosseln dich.


greetz
Poison Nuke

Sharangir

#202 Verfasst am 14.09.2009, um 18:27:55



Naja..

ich sehe das aus der Sicht eines Studenten und finde, 105€ / Monat = 1260€ im Jahr!!! sind etwas VIEL, nur für einen Internet-Anschluss!


Wozu nutzt man überhaupt solche Datenraten, ausser um Datenpakete zu laden, die ja eh in 99% der Fälle allesamt legal sind und ohne Hintergedanken oder weiteres..



 Poison Nuke  *

#203 Verfasst am 14.09.2009, um 18:46:30




Sharangir schrieb:
ich sehe das aus der Sicht eines Studenten und finde, 105€ / Monat = 1260€ im Jahr!!! sind etwas VIEL,



tja und dann seh es noch realistischer und komm auf den Hintergedanken das selbst 10Mbit mehr als nur ausreichend sind ;)
Dann passt es auch mit dem Geld wieder. Klar, ne 10Gbit Leitung wird dir dein Anbieter sicher auch legen, wenn das Geld dazu auch fließen tut :P


greetz
Poison Nuke

Euml

#204 Verfasst am 15.10.2009, um 23:15:34



also mein ergebniss ist ehr Deprimierend ... und dürfte zu den schlechtesten gehören ...


aber hir wird eine ICE-Strecke gebaut und auserdem war mal dir Rede das ein Glasfaserkabel hir durchgelegt wird, ob man davon Provitiert oder ob es einfach blos durch geht bleibt abzuwarten ...
aber durch die ICE-Strecke muss hir was am Netz gemacht werden und dann hoffe ich auf bessere ergebnisse als das hir ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Sharangir

#205 Verfasst am 16.10.2009, um 03:01:48



http://www.speedtest.net/result/593510943.png

Unser neues Internet in der WG:
10'000/5'000er..
also Downstream passt und der Upstream ist akzeptabel!

Ich find's vor allem geil, wie das Bilder-Uploaden nun von statten geht, gegenüber vorher mit 256kbps upstream



 Poison Nuke  *

#206 Verfasst am 16.10.2009, um 09:07:41



schaffst bei meinem Server auch die vollen 1,2MB/s
würd mich mal interessieren wie schnell der DL da für dich geht.




hat hier eigentlich keiner unserer Hamburger den 300mbit Anschluss? Hätte da einen Speedtest für euch würde mich mal interessieren ob da wirklich volle 35MB/s möglich sind.


greetz
Poison Nuke

Sharangir

#207 Verfasst am 16.10.2009, um 13:45:41



Diese bigger.bin-Datei schwankt enorm..
1,2MBps war auch dabei, aber meist tiefer, liegt vielleicht auch am Anti-Vir-Uptdate?!



 Poison Nuke  *

#208 Verfasst am 16.10.2009, um 13:50:35



teste doch mal ne Datei von meinem Server und ja am besten nachdem AV fertig ist ;)


greetz
Poison Nuke

DarkSubZero

#209 Verfasst am 16.10.2009, um 13:51:34




Zitat:
hat hier eigentlich keiner unserer Hamburger den 300mbit Anschluss? Hätte da einen Speedtest für euch würde mich mal interessieren ob da wirklich volle 35MB/s möglich sind.



Würde mich auch mal interessieren, da müssten ja einige zwischen 37 und 38MBs haben.





Sharangir

#210 Verfasst am 16.10.2009, um 13:55:11



1,2MBPS kontinuierlich ;)
Habe die Enterprise-File geladen.



Butze1979

#211 Verfasst am 16.10.2009, um 16:17:47



wüsste gar nicht wo es nen 300mbit gib? bei KBD auf jedenfall nicht, aber mir reicht mein 32MBit DSL erstma


hier könnte ihre Werbung stehen.

 Poison Nuke  *

#212 Verfasst am 16.10.2009, um 17:10:43



Hamburg Hansenet bietet seit einiger Zeit Anschlüsse mit 300Mbit an. Nur das kann halt kaum einer ausreizen...mit was auch. Die wenigsten Server sind überhaupt mit mehr als 100Mbit angeschlossen und auch wenn sie mit 1000Mbit angeschlossen sind haben nur wenige Backbones die Kapazität das zu schaffen.


greetz
Poison Nuke

Pre94Dator

#213 Verfasst am 18.10.2009, um 17:40:46



Unitymedia 3Play 20000

Habe das ganze zu mir ins Zimmer über diese Devolo 200 Mbit steckdosen bekommen:

Down: Zwischen 17500 und 23000 kbits

Up: Konstant bei ca. 1085 kbits


Also bin ich zufrieden :D


MfG Martin

Feel the Rythm, F*** the Blues

Stripes

#214 Verfasst am 04.11.2009, um 16:26:06



Ich habe in meiner neuen Wohnung Internet über W-LAN vom Nachbarhaus.
Siehe: http://forum.poisonnuke.de/index.php?action=ViewThread&TID=3751

Als Repeater dient eine weitere FritzBox.

Hab eben mal Speedtest bei 3 Anbietern laufen lassen, Ergebniss:
2 mal nicht möglich und 1 mal hab ich 0,56 Mbit down und 0,36 up.

Unmöglich, ich habe eben Ubuntu 9.10 in 37 min. Geladen mit ca. 3,5 Mbit/s 690 MByte groß.

Ping sagt mir speedtest.net 167 Bei ner runde Quake mit 11 weiteren leuten hab ich aber 30-60, nicht top aber

Kann sich das einer erklären?
Laut der FritzBox am Anschluss habe ich DSL 6000 gedrosselt auf 3,5 Mbit/s down und 0,44 Mbit/s up.

Kennt ihr eine Möglichkeit wie ich meinen Upload zuverlässig testen kann?


Addicted to good music!


 Poison Nuke  *

#215 Verfasst am 04.11.2009, um 17:04:32



ich könnte dir mal kurz einen Zugang zu meinem FTP Server geben...wäre wohl das einfachste 8)


greetz
Poison Nuke

Butze1979

#216 Verfasst am 04.11.2009, um 17:48:29



ich hab gestern mit 3,9MB/sec CS:S über Steam installt, wusste gar nicht das Steam so schnell sein kann


hier könnte ihre Werbung stehen.

Butze1979

#217 Verfasst am 19.12.2009, um 15:37:00




Ohne Worte:D


hier könnte ihre Werbung stehen.

bearbeitet von Butze1979, am 19.12.2009, um: 15:37:37


KuschelTiga

#218 Verfasst am 20.02.2010, um 09:30:44



Jetzt sitz ich in der Vorlesung Geochemie II.
Hab mal das Uni Netz getestet:
http://www.wieistmeineip.de/speedtest/bar.php?s=04f3ad93a3614681



 Poison Nuke  *

#219 Verfasst am 17.04.2010, um 11:06:56



juhu, seit 10min hab ich endlich VDSL50:hail


mit meinem eigenen Server getestet erreiche ich maximalen Fullspeed. 5,7MB/s Download (sind 51Mbit Brutto) und 1,2MB/s Upload (etwas über 10Mbit Brutto), ergo die Leitung hält was sie verspricht :daumen


aber ich habe keinen Speedtest gefunden der ansatzweise rankommt, schon heftig, die sind wohl alle Überlastet oder so. egal ob speedmeter oder speed.io oder so, alle kamen sie nur auf 40Mbit oder so und auch beim Upload zeigten sie meist nur 6-8Mbit an. Aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass es an dem Speedtest selbst liegt und nicht meinem Anschluss, dass es so langsam ist.


Andererseits nun auch blöd, wie soll man ohne eigenen Server zuverlässig rausfinden wie schnell der Anschluss ist


greetz
Poison Nuke

Butze1979

#220 Verfasst am 17.04.2010, um 11:39:59



hatte auch schon überlegt ob ich auf KD 60MBit wechsel, aber wozu eigentlich, mir reichen meine 4MB/sec eigentlich, aber dennoch schön das deine leitung bringt was sie verspricht


hier könnte ihre Werbung stehen.

bearbeitet von Butze1979, am 17.04.2010, um: 11:40:22


Bennomat

#221 Verfasst am 21.04.2010, um 10:57:23



Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2010-04-21 10:56:41)
Download: 3518 Kbit/Sek
Upload : 1013 kbit/Sek
Verbindung : 988 Verb/Min
Ping Test: 107 ms


für ne funkverbindung ziehmlich geil würd ich sagen (surfstick)



DarkSubZero

#222 Verfasst am 21.04.2010, um 13:12:56



bis auf den Ping :P



 Poison Nuke  *

#223 Verfasst am 21.04.2010, um 14:28:48



für HSDPA ist das trotzdem gar nicht mal so schlecht. Unter 100ms hab ich da noch nie gesehen, so 200-300 ist teilweise sogar "normal" :L

der Download ist aber wirklich nicht übel, das hatte ich selbst mit Vodafone im Stadtzentrum von München nicht erreicht


greetz
Poison Nuke

Butze1979

#224 Verfasst am 21.04.2010, um 17:01:18



läppi per w-lan

Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2010-04-21 17:00:36)
Download: 32157 Kbit/Sek
Upload : 1717 kbit/Sek
Verbindung : 2709 Verb/Min
Ping Test: 34 ms


hier könnte ihre Werbung stehen.

 Poison Nuke  *

#225 Verfasst am 21.04.2010, um 18:21:40



bei mit spuckt speed.io gerade völlig falsche Werte aus. völlig falsche IP, Provider stimmt nicht, die pingzeit ist völlig unterschiedlich teilweise und der Upload stimmt nichtmal ansatzweise :.


scheinbar ist Kabel Deutschland mit 32mbit das schnellste was die testen können.


greetz
Poison Nuke

ANMA

#226 Verfasst am 24.04.2010, um 10:32:01



Ich weiß nicht, was zur Zeit mit dem Internet los ist (18000er DSL von m-net), aber da gehts ja an meinem iPhone mit 3G Verbindung noch mehr ab




 Poison Nuke  *

#227 Verfasst am 24.04.2010, um 10:35:18



lad doch mal was von meiner Seite runter (eins der Videos z.B.)
Bei meinem Server kannst dir sicher sein dass du das maximal mögliche bekommst was deine Leitung hergibt 8)


greetz
Poison Nuke

ANMA

#228 Verfasst am 24.04.2010, um 10:54:08



Auch nicht viel besser (abgesehen davon, dass sich der Speed verdoppelt hat)




 Poison Nuke  *

#229 Verfasst am 24.04.2010, um 11:33:15



krass:cut

das ist ja vom Speed her gerade mal DSL2000 oder sowas in der Art :Y

da würde ich mal bei dem Provider nachfragen, bzw einfach beschweren.
Zumal es gerade noch Vormittags ist, wir sind noch weit vom "Berufsverkehr" im Internet entfernt.
(wie das so in Deutschland aussieht kann man ja am zentralen Knotenpunkt in Deutschland gut nachvollziehen:
http://www.decix.net/content/network.html )

ergo morgens so um 6Uhr herum ist am wenigsten los und abends zwischen 18 und 22Uhr das meiste. Wenn es aber auch in den Morgenstunden langsam ist dann liegt es sicher nicht an einer allgemeinen Auslastung sonder direkt am Anschluss selbst.


greetz
Poison Nuke

ANMA

#230 Verfasst am 02.05.2010, um 10:57:53



Unser Anschluss hat sich wieder etwas gebessert, aber für 18000er immer noch zu langsam (war bei Poisons Video übrigens gleich schnell)





 Poison Nuke  *

#231 Verfasst am 02.05.2010, um 11:13:30



nagut mit 10Mbit kann man aber wenigstens schonmal arbeiten :)
Ab 10Mbit wird es eh immer schwierig überhaupt Server zu finden wo soviel geliefert werden kann. Aber übel ist das trotzdem schon, dass die gerademal die Hälfte schaffen von dem was gehen sollte.

hast schonmal eine Störungsmeldung gemacht? Weil ist ja eien Störung des Internetzugangs. Da sollen sich einfach mal die Techniker direkt drum kümmern, bei der TElekom hilft das stellenweise.


greetz
Poison Nuke

ANMA

#232 Verfasst am 02.05.2010, um 11:31:08



Ich werd' meinen Vater mal anhauen, dass er sich bei m-net beschwert! Um Weihnachten rum ist das bei denen ganz schlimm, da fällt alle 5 Min. das Internet total aus



Bennomat

#233 Verfasst am 07.05.2010, um 14:05:16



kabel-bw-anschluss...sehr zufrieden:



http://www.wieistmeineip.de

Download-Geschwindigkeit:

25.117 kbit/s (3.140 kByte/s)


Upload-Geschwindigkeit:

1.097 kbit/s (137 kByte/s)



\\wobei der ping bei speed.io nicht korrekt ist. wenn ich z.B. google anping hab ich einen ping zwischen 15und 25ms, also auch MEGA-TOP! :)




bearbeitet von Bennomat, am 07.05.2010, um: 14:07:05


TimB

#234 Verfasst am 02.06.2010, um 17:16:40




Zitat:
Wie schnell ist euer Anschluss wirklich?



Gestern im Bus nicht sonderlich schnell:




"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke  *

#235 Verfasst am 02.06.2010, um 18:57:45



und ich hatte mir eben extra ne Gbit Netzwerkkarte eingebaut und trotzdem kann ich von keinem Server schneller als 12MB/s runterladen :X:D



greetz
Poison Nuke

 Poison Nuke  *

#236 Verfasst am 16.08.2010, um 03:39:28



also die Speedchecks sind ja teilweise echt der Hammer

der erste hat einen von allen wenigstens annehmbaren Downloadspeed (naja, auch noch weit vom tatsächlichen entfernt), dafür der Upload komplett falsch, der nächste schafft es nichtmal den Upload zu messen, weil er zu schnell ist und bei Vodafone ist der Upload ansatzweise so wie er ist, aber der Download ist viel zu langsam :L









greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 16.08.2010, um: 03:44:07


 Poison Nuke  *

#237 Verfasst am 16.08.2010, um 06:03:58



der neue Beta Speedtest von

wieistmeineip.de

ist gar nicht mal so schlecht, der kann etwas besser mit schnellen Anschlüssen umgehen, vorallem mit einem schnellen Upload kommt er besser als andere klar.
Auch wenn ich mich trotzdem frage, warum es nie mehr als 132MBit wird. Weil die Testserver müssen damit ja schonmal mehr als 100mbit Anschlussleistung haben, nur warum dann 132mbit und nicht 200 oder so :Y








greetz
Poison Nuke

Aonas

#238 Verfasst am 16.08.2010, um 11:08:10



Die Server von den Firmen werden halt nicht nur von dir beansprucht.

Aber wieso genau 132mbit? kA



 Poison Nuke  *

#239 Verfasst am 16.08.2010, um 11:16:51



ich habe extra schon Nachts um 4 gemessen, weil da Europaweit der mit Abstand niedrigste Traffic ist. Und das komische ist, auch tagsüber hab ich da soviel, also das scheint nicht mit der Auslastung der Server zusammenzuhängen.


greetz
Poison Nuke

Aonas

#240 Verfasst am 16.08.2010, um 11:21:18



komisch... dann liegts vll daran, dass zum Testen der Geschwindigkeit ein paar MBs zu dir geschickt werden, die Datenmenge aber viel zu klein für den Anschluss ist und du deshalb nicht über diese Geschwindigkeit kommst



 Poison Nuke  *

#241 Verfasst am 16.08.2010, um 11:31:05



naja, bei Vodafone schicken die schon so 80MB große Files hin und her, ich denke eher die haben da ein Limit im Server drin, damit die nicht überlastet werden können (DDoS).

Weil was anderes kann ich mir gerade auch nicht erklären.


greetz
Poison Nuke

Euml

#242 Verfasst am 16.08.2010, um 17:44:00



bohr ich will auch so ne Leitung ^^
naja in Halle soll ja jetzt das Netz ausgebaut werden und zu einem der schnellsten in Deutschland werden, hoffentlich haben wir auch was davon ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Bennomat

#243 Verfasst am 15.09.2010, um 23:58:08



Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2010-09-15 23:55:22)
Download: 24991 Kbit/Sek
Upload : 1050 kbit/Sek
Verbindung : 2545 Verb/Min
Ping Test: 16 ms



Endlich habense die Pingzeiten mal in den Griff bekommen. davor war das ergebnis ja 5-6x so langsam. speed.io iss mein lieblings speed-tester :)



 Poison Nuke  *

#244 Verfasst am 16.09.2010, um 10:13:09



kannst du mal einen tracert auf meine Seite machen, würde mich mal interessieren, wo das langgeht für so einen guten ping


greetz
Poison Nuke

Speedy

#245 Verfasst am 03.10.2010, um 01:15:59



Hallo Leute,
aus Neugier lasse ich auch manchmal den Speedtest laufen.

hier ist das Ergebnis von eben
Download Speed: 28143 kbps (3517.9 KB/sek Übertragungsrate)
Upload Speed: 1.556 kbps (194.5 KB/sek Übertragungsrate)
Ping: 14 Millisekunden


gestern waren es nur rund 4500 kbps
Manchmal gibt es hier wirklich extreme Schwankungen.

Ich werd mich morgen nochmal thematisch damit auseinandersetzen.
Bin aber mit den Schwankungen nicht sehr zufrieden.


Mein Wohnkino

 Poison Nuke  *

#246 Verfasst am 03.10.2010, um 01:22:45



teste den Download mal parallel mit

http://speedtest.keymachine.de/bigger.bin

dort kannst du sicher sein, dass der Server schnell genug ist, bei den Speedtests ist es nämlich oft so, dass die Server von denen das einfach nicht mehr schaffen.


greetz
Poison Nuke

Daniel.Rieper

#247 Verfasst am 15.01.2011, um 14:53:43



Soo da wollen wir mal den Bandbreitendurchschnitt im Forum senken...



Telekom, DSL light (384), 99510 Wickerstedt.

Seit Anfang 2007. Davor nur 56k..schon irgendwie traurig.



 Poison Nuke  *

#248 Verfasst am 15.01.2011, um 15:37:23



wow, das ist ja eine sagenhaft schnelle Geschwindigkeit :L

was für einen ping hast du denn da, z.B. auf meine Seite


greetz
Poison Nuke

Daniel.Rieper

#249 Verfasst am 15.01.2011, um 15:58:35



Im Normalfall um die 100ms.
Hatte schon versucht über div. Änderungen des MTU-Wertes einen besseren zu erreichen ._. aber gebracht hats nichts.



Naja und die Woche über im Wohnheim bin ich nur mit edge @ Base/eplus unterwegs; 15-25kb/s downstream und 10-15kb/s upstream.




 Poison Nuke  *

#250 Verfasst am 11.03.2011, um 09:52:37



Unitymedia hat einen recht guten Speedtest wie es scheint, der ist der einzige der bei meinem Anschluss zumindest im Ansatz annährend passende Werte hat (obwohl vor allem im Upload viel fehlt, aber das ist der Art der Messung geschuldet)




480MBit sollten es realistisch betrachtet in beide Richtungen sein, mehr geht aufgrund der etwas zu langen Netzwerkkabel hier leider nicht :X


greetz
Poison Nuke

Soundicate

#251 Verfasst am 11.03.2011, um 14:58:41



den hast du aber nicht daheim


Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

TimB

#252 Verfasst am 11.03.2011, um 15:38:05



solche Werte erreiche Ich bei mir nicht mal im lokalen Netzwerk
Ok im Upload vllt.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke  *

#253 Verfasst am 11.03.2011, um 17:39:06




TimB schrieb:
solche Werte erreiche Ich bei mir nicht mal im lokalen Netzwerk



wie, dein lokales Netzwerk ist langsamer als ein handelsüblicher Internetanschluss :X






greetz
Poison Nuke

Aonas

#254 Verfasst am 11.03.2011, um 17:42:24



Ich hab den Eindruck, dass der Speedtest die Werte etwas nach oben "korrigiert".
Weil den angegebenen Wert hab ich noch nirgends (außer in dem Test..) erreicht.



 Poison Nuke  *

#255 Verfasst am 11.03.2011, um 17:47:06



die wenigsten Server haben überhaupt die Kapazität.

Wenn du
http://poisonnuke.de/bigger.bin

runterlädst, solltest du die volle Leistung von deinem Anschluss erreichen, zumindest ich zuhause bekomme da 5,8 MB/S


greetz
Poison Nuke

Aonas

#256 Verfasst am 11.03.2011, um 18:30:26



da schwankts zwischen 1,65 und 1,83 MB/s

letztens gabs übrigens ne neue Fritzbox und zwar die 7320 via 1und1
da hab ich noch etwas "tuning" betrieben, aber ich glaub das war etwas zu viel und deswegen schwankt der Wert wie blöd



Bennomat

#257 Verfasst am 15.01.2013, um 19:50:01



grad poisons 1gb testdatei runtergeladen um die neue 50mbit/s-Leitung auszuprobieren (KabelBW)
sehr geil :-)






\\Edit:







bearbeitet von Bennomat, am 15.01.2013, um: 19:52:18


TimB

#258 Verfasst am 20.02.2013, um 12:36:59




Poison Nuke schrieb:







Aber nicht zuhause


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

bearbeitet von TimB, am 20.02.2013, um: 12:37:21


 Poison Nuke  *

#259 Verfasst am 20.02.2013, um 16:55:55



für ne Fachhochschule haste aber auch ordentlich Bandbreite
Ist das in der Schule direkt oder im Wohnheim?

Und würde da noch mehr gehen? Weil der Speedtest von unity ist ja auch alles andere als schnell. Bei mir hätten es theoretisch 1000Mbit full duplex sein müssen. Aber wie man sieht, reicht die Bandbreite des Test-Servers für sowas nicht aus


greetz
Poison Nuke

TimB

#260 Verfasst am 20.02.2013, um 17:49:12



Direkt in der FH.
Das Ergebnis für die Downloadgeschwindigkeit hat auch recht stark geschwankt.

Ich habe den Test ungefähr 10 mal durchgeführt und einmal waren es "nur" 150MBit/s.

So sieht es zuhause aus:



"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke  *

#261 Verfasst am 20.02.2013, um 17:53:12



wie schnell kannst du denn die Testfile von mir runterladen (http://mail.poisonnuke.de/bigger.bin) ?


greetz
Poison Nuke

TimB

#262 Verfasst am 20.02.2013, um 18:01:14



Nur knapp 1900 kB/s (=15,2 MBit/s)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke  *

#263 Verfasst am 20.02.2013, um 18:02:35



hm, hab da glaube irgendwas vor ner Weile umgesteckt...
Probiere mal den hier

http://www.keyweb.org/bigger.bin



greetz
Poison Nuke

TimB

#264 Verfasst am 20.02.2013, um 18:10:01



2,2...2,4 MB/s


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke  *

#265 Verfasst am 20.02.2013, um 18:11:02



an der FH oder zuhause?



greetz
Poison Nuke

TimB

#266 Verfasst am 20.02.2013, um 18:13:21



Zuhause. Dafür ist es ganz gut


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

FlorianK

#267 Verfasst am 20.02.2013, um 19:16:19



Wartet mal noch einen Moment bis meine Daten bald mal hier reinstelle
Allerdings mußte ich die beknackte Telekom mal wieder an den Auftrag erinnern - gröööööööööl . Manche Leute bzw Firmen freuen sich wenn die Aufträge bekommen - für die TK ist das mehr eine Mühe. Wenn die Kunden nicht wären .....


Gruß Florian

Alles immer nur meine Meinung !
http://www.audioclub.de

 Poison Nuke  *

#268 Verfasst am 20.02.2013, um 19:33:57




TimB schrieb:
Zuhause. Dafür ist es ganz gut



cool, du hast schon IPv6 von der Telekom. Das heißt du hast aber auch kein Festnetz mehr, bzw kein "echtes" Festnetz, oder?


greetz
Poison Nuke

TimB

#269 Verfasst am 20.02.2013, um 20:28:36



Soweit ich weiß nur Voip (meine Eltern haben den Vertrag abgeschlossen und Ich nutze so gut wie kein Festnetz)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Daniel.Rieper

#270 Verfasst am 06.11.2015, um 00:38:21



*alte threads wieder ausgrabe*

105 Mbit, das Maximum was mir KabelD daheim bisher liefern kann =/

##
[2.2.4-RELEASE][root@gw-axis.lan]/root: wget https://87.118.112.251/download/1gb.bin -O /dev/null --no-check-certificate
--2015-11-06 00:36:11-- https://87.118.112.251/download/1gb.bin
Connecting to 87.118.112.251:443... connected.
WARNING: cannot verify 87.118.112.251's certificate, issued by 'CN=xen01.keymachine.de':
Self-signed certificate encountered.
WARNING: certificate common name 'xen01.keymachine.de' doesn't match requested host name '87.118.112.251'.
HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
Length: 1073741824 (1.0G) [application/octet-stream]
Saving to: '/dev/null'

/dev/null 100%[============================================================================================>] 1.00G 12.0MB/s in 86s

2015-11-06 00:37:36 (12.0 MB/s) - '/dev/null' saved [1073741824/1073741824]
##

greetz


Seite:  <  1  2  3

PN's Forum \ Kommunikation \ Internet \ Wie schnell ist euer Anschluss wirklich?


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger