Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Autos \ fliegende Autos


CHILLOUT_AREA *

#1 Verfasst am 27.10.2008, um 21:13:33



Wieso Poison,ab 2015 sollen die ersten fliegenden Autos zugelassen werden,dann düfte es nur noch einen Katzensprung sein bis dahin.


Zitat:
und was ist mit den Autos

die hängen sie dann am besten an die Fassage, oder wie bei "das fünfte Element", da parkt man halt einfach neben der Wohnung, nur da unsere Autos noch nicht fliegen, gibt es dann Autolifte







 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 27.10.2008, um 21:15:31




CHILLOUT_AREA schrieb:
Wieso Poison,ab 2015 sollen die ersten fliegenden Autos zugelassen werden,dann düfte es nur noch einen Katzensprung sein bis dahin.



na dann zeig mal her so ein Teil :.:D




greetz
Poison Nuke

CHILLOUT_AREA *

#3 Verfasst am 27.10.2008, um 21:22:55



Bitte sehr Poison.

http://www.rp-online.de/public/article/auto/verk...to-der-Welt.html

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,473097,00.html

http://www.newsticker-info.de/index.php?navid=ne...das_fliegen_kann

Und das ist erst der anfang.






 Poison Nuke 

#4 Verfasst am 27.10.2008, um 21:27:47



na ob sowas wirklich zugelassen wird :.
ich sag nur eins: Fussgänger - Kopf ab :L

Zudem gibt es keine ausreichenden Verkehrsregeln für die Luft, ich glaube nicht, dass ohne die so eine Fahrzeug zugelassen wird. Interessant ist es allemal 8)


greetz
Poison Nuke

CHILLOUT_AREA *

#5 Verfasst am 27.10.2008, um 21:31:06



Poison das wird.


Zitat:
na ob sowas wirklich zugelassen wird



Und die Städte Planer sind schon lange dran sowas umzusetzen,soweit ich informiert bin ,sollen die Autos nur maximal 50m über den Boden fliegen ,und V max 220km/h schnell sein dürfen.

Und das sogar in 4 Schichten.





 Poison Nuke 

#6 Verfasst am 27.10.2008, um 21:34:49



nur wie gesagt, wie sieht es mit der Fussgängersicherheit aus...wenn ich mir überlege, so ein Teil startet in der Stadt und gerade in dem Moment rennt einer über die Straße, weil er denkt, dass man eh da nur stehen bleibt und zack, is der Kopf runter:Y

und die trennung der 4 Schichten...ob das so einfach klappt, es gibt doch viele Autofahrer, die sind schon fast mit den vielen Spuren auf der Autobahn überfordert :L


greetz
Poison Nuke

Cattivo

#7 Verfasst am 27.10.2008, um 21:41:29



Da braucht man sich keine Sorgen um die Sicherheit zu machen.
Bis sowas in die Luft kommt sind die Sicherheitseinrichtungen perfektioniert.
Da übernimmt der Boardcomputer per Kameras und Sensoren den Flug.


Newsflash: heute 8 Tote bei einem Verkehrsunfall, weil das verursachende Fahrzeug nicht die vorgeschriebenen Updates von Microsoft geladen hatte.


Gruß Markus
Mein Heimkino

TimB

#8 Verfasst am 27.10.2008, um 21:41:44



Ich wüsste geren ob Ich die dinger dann überhapt fliegen darf, weil normaler Pilot darf Ich durch meine Farbfehlsichtigkeit nicht werden


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

CHILLOUT_AREA *

#9 Verfasst am 27.10.2008, um 21:45:32



Nö,du bleibst Fussgänger,oder darfst Zeppelin fliegen.


Zitat:
Ich wüsste geren ob Ich die dinger dann überhapt fliegen darf, weil normaler Pilot darf Ich durch meine Farbfehlsichtigkeit nicht werden



Und ich denke,das wir da einfacher dran kommen werden ,wie die neuen die den Führerswchein erst noch machen müssen,vieleicht so,das man erst auf der Strasse fahren muss ,und dann eine weitere Prüfung für die fliegenden teile machen muss.





TimB

#10 Verfasst am 27.10.2008, um 21:47:34



Aber wenn Ich Pech habe muss man auch einen Farbsehtest machen


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Cattivo

#11 Verfasst am 27.10.2008, um 21:49:11




TimB schrieb:
Aber wenn Ich Pech habe muss man auch einen Farbsehtest machen



Eigentlich nicht, es sei denn sie hängen Antigravitationsampeln auf.


Gruß Markus
Mein Heimkino

TimB

#12 Verfasst am 27.10.2008, um 21:51:01



als normaler Pilot muss man meines Wissens eine Farbsehtest machen (warum auch immer)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

CHILLOUT_AREA *

#13 Verfasst am 27.10.2008, um 21:53:25



Das wird wohl so kommen.


Zitat:
als normaler Pilot muss man meines Wissens eine Farbsehtest machen (warum auch immer



Und zum glück sehe ich alle farben richtig,es sei den, ich habe einem im Tee.




PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Autos \ fliegende Autos


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger