Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Surround & Heimkino \ Frage zu 15.8


manollo139 *

#1 Verfasst am 28.10.2008, um 21:05:09



Hey, Poison, wie hast du deine Lautsprecher eigendlich angeschlossen?

Hast du mal ne Skizze davon? Also welche Kabel von wo wie nach wohin laufen.


Das mit den Focals is mir ja zum teil klar.



Aber der rest...hmm is mir noch einiges nen rätzel^^
Wie wird z.b. ein signal von 5.1 auf 15.8 geupmixed?
oder sind das einfach arrays?


Falls ich was auf deiner seite icht gefunden haben sollte, bitte ich um die verlinkung, damit du nicht alles neu erklärn musst^^


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

manollo139 *

#2 Verfasst am 28.10.2008, um 21:08:06



Ahh dein kino is nur 14.8 oder?^^


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

 Poison Nuke 

#3 Verfasst am 28.10.2008, um 21:14:50



verdammt, ich hatte das mal irgendwo geschrieben, aber ich finde das selbst nicht mal mehr...in meinem THread hier und auf der HP ist es zumindest nicht:Y :L


also:
hinten habe ich ein Surround Array aus 8 Lautsprechern und halt 4 Kanälen und pro Kanal zwei Lautsprecher.
Ich verwende hinten 4 Kanäle weil ich das ganze allein verwende und weil ich nur 2 LS pro Kanal habe...bei dem Surround Array was ich sonst empfehle sind pro Kanal 4 LS und da ist es einfach mit 7.1 unzweckmäßig hinten, zumal 7.1 wirklich nur auf einem Hörplatz gut funktioniert :X



vorn die LS sind erstmal drei normal und dann die beiden Focal, die oben drauf stehen, auf den anderen FrontLS, die spielen parallel zu denen darunter. Da sie einen etwas größeren Abstand zum Hörplatz haben, kommt der Schall von ihnen leicht später hat und es ergibt sich ein extrem genialers Raumgefühl, ohne das die Präzision dadurch abnimmt, wie ich finde...kann es nicht genau erklären, aber es ist genial bei Musik und bei Film erst recht :hail

die beiden zusätzlichen LS in der Mitte sind weitere CenterLS und sie werden von dem Mischpult versorgt, dabei wird halt bei jedem Kanal der jeweilige FrontLS und der Center dazugemischt...wenn ein Signal nur auf dem Center oder nur auf den Front ist, dann ist es auf dem LS dazwischen um 3dB leiser und damit kommt die Hauptortung von dem jewiligen Kanal. Ist aber ein Signal zwischen Center und Front, dann ist es auf dem Lautsprecher dazwishcen um 3dB lauter und man hört es vorrangig von diesem LS...das ist vorallem bei der Leinwandbreite und bei meiner verbreiterten Stereobasis echt superb, weil Stimmen kommen dann wirklich aus der Stelle im Bild, wo sie hingehören, wenn zumidnest so abgemischt wurde.

Und wenn bei Musik ein Instrument zwischen den eigentlichen LS steht, also so rechts-mitte, dann kommt es bei mir auch messerscharf von dort :hail



der Upmix erfolgt hingegen nur auf maximal 7.1...wenn überhaupt und rein von der Anzahl der Kanäle habe ich ja dann "nur" 9.18)


greetz
Poison Nuke

CHILLOUT_AREA

#4 Verfasst am 28.10.2008, um 21:15:13



Also ich würde es mal in ruhe durchlesen,dann weisst du wie es aufgebaut ist.,dann müsste Poison alles nochma schreiben für dich.

http://www.poisonnuke.de/index.php?action=Heimkino

http://www.poisonnuke.de/index.php?action=Heimkino#Beschreibung

Bitte sehr.





 Poison Nuke 

#5 Verfasst am 28.10.2008, um 21:25:34



also wie mir halt selbst aufgefallen ist, irgendwie fehlte da doch was :X

glaub das hatte ich im HF oder in einem anderen Thread mal hier beschrieben, aber jetzt haben wir ja einen neuen Thread, den man dann auch einfach findet 8)



@ manollo

ne stimmt schon, es ist 15.8

Vorne sind 7 Focals
hinten sind 8 Magnats im SA
und dann halt 8 Subs:prost


greetz
Poison Nuke

manollo139 *

#6 Verfasst am 28.10.2008, um 21:30:37




Zitat:
die beiden zusätzlichen LS in der Mitte sind weitere CenterLS und sie werden von dem Mischpult versorgt, dabei wird halt bei jedem Kanal der jeweilige FrontLS und der Center dazugemischt...wenn ein Signal nur auf dem Center oder nur auf den Front ist, dann ist es auf dem LS dazwischen um 3dB leiser und damit kommt die Hauptortung von dem jewiligen Kanal. Ist aber ein Signal zwischen Center und Front, dann ist es auf dem Lautsprecher dazwishcen um 3dB lauter und man hört es vorrangig von diesem LS...das ist vorallem bei der Leinwandbreite und bei meiner verbreiterten Stereobasis echt superb, weil Stimmen kommen dann wirklich aus der Stelle im Bild, wo sie hingehören, wenn zumidnest so abgemischt wurde.

Und wenn bei Musik ein Instrument zwischen den eigentlichen LS steht, also so rechts-mitte, dann kommt es bei mir auch messerscharf von dort




Genau wie ich es mir gedacht habe^^ Das is echt eine geile Idee...
Würd das gern mal hören...^^

Aber dann hab ich noch ne frage hierzu:


Zitat:
Anzahl Artikel Stückpreis Gesamtpreis
7 Focal Solo6 Be 800,00 5.600,00
7 Magnat Vector 77 150,00 1.050,00
8 Beyma 18 LX60 300,00 2.400,00



Das müssten dann ja 8 Magnat Vector sein!! Das hatte mich etwas verwirrt!



Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

 Poison Nuke 

#7 Verfasst am 28.10.2008, um 21:35:32



oha, die Liste gibt es ja auch noch :X

die müsste ich in der Tat mal aktualisieren, da ist ja einiges hinzugekommen 8)


greetz
Poison Nuke

manollo139 *

#8 Verfasst am 28.10.2008, um 21:52:50



:P^^
was mir nich alles auffällt!!^^


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Surround & Heimkino \ Frage zu 15.8


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger