Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Surround & Heimkino \ Center "SoundProzessor"


SSS_Sven *

#1 Verfasst am 19.01.2009, um 21:32:46



Hallo,

nun geht es an den Centerlautsprecher.
Diesen will ich wie eine Art SoundProzessor aufbauen, welcher mit zwei aufgeteilten Frontsignalen beliefert werden soll.
Als Lautsprecher möchte ich je zwei drei1/2-Systeme im getrennten Gehäuse verbauen und zusätzlich für die Tiefen zwei 30er verbauen.
Wie ist Eure Meinung? Wie sollte ich die Lautsprecher ausrichten?

TT= Tieftöner
TM=Tiefmittel
MT= Miiteltön
HAT= Hochton

Hier meine Idee:





Bis denne, muss an meinem Kino bauen, dass wohl nie so richtig fertig werden wird!!!

 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 19.01.2009, um 23:01:34



was soll das überhaupt bringen :?
und was ist mit dem eigentlichen Centersignal, wie soll das ausgegeben werden?
Weil bei dem Aufbau wirst erstmal eins bekommen:
viele Interferenzen :Y


greetz
Poison Nuke

SSS_Sven *

#3 Verfasst am 20.01.2009, um 21:18:40



Hallo;

ich habe jetzt auch zwei Canton-Center im Wohnzimmer, über einen Technics angeschlossen. Eingang ein Monosignal-> Ausgang zwei Kanäle und auf Surround geschalten, macht das Signal einfach räumlich.


Bis denne, muss an meinem Kino bauen, dass wohl nie so richtig fertig werden wird!!!

 Poison Nuke 

#4 Verfasst am 20.01.2009, um 21:38:47



hast du beide an einem Verstärkerausgang oder hast du einen extra Verstärker dafür und was meinst du mit Surround geschaltet?

naja, räumlicher kann schon sein, aber man hat dann schon ein Haufen Interferenzen und ein echtes Centersignal ist das dann auch nicht mehr. Ich würde stattdessen lieber ein paar mehr einzelne LS nehmen und diese dann mit einem richtigen Soundprozessor ansteuern, so in der Art wie ich es schon mache bei mir, nur halt diskreter angesteuert.


greetz
Poison Nuke

SSS_Sven *

#5 Verfasst am 20.01.2009, um 21:50:27



Du meinst einzelne Lautsprecher gleicher Größe.
Ich habe ja scon mehrere Lautsprecher vorgesehen!!! siehe Bild.
Mit Surround meine ich das kleine Knöpfchen am Verstärker.


Bis denne, muss an meinem Kino bauen, dass wohl nie so richtig fertig werden wird!!!

 Poison Nuke 

#6 Verfasst am 20.01.2009, um 21:53:12




SSS_Sven schrieb:
Mit Surround meine ich das kleine Knöpfchen am Verstärker.



welcher Verstärker und wie ist was wo angeschlossen?




greetz
Poison Nuke

PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Surround & Heimkino \ Center "SoundProzessor"


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger