Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Fahrräder \ eure Bikes \ Mein Hobel


ANMA *

#1 Verfasst am 20.03.2009, um 07:11:25



Guten Morgen!

Bin neu hier und werd euch gleich mal meinen Hobel präsentieren:
http://s11.directupload.net/file/d/1739/nugzgmza_jpg.htm

und in Aktion:
http://s10.directupload.net/file/d/1739/wy5i7kwo_jpg.htm

Und demnächst werde ich mir wohl für Touren ein Bionicon Supershuttle FR kaufen

So long...
Gruß,
Manu


bearbeitet von ANMA, am 20.03.2009, um: 07:13:47


 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 20.03.2009, um 08:45:07



sieht aufjedenfall sehr geil aus :daumen

was ist da alles dran?
und nutzt du den rein für DH, FR?

Und lade die Bilder doch bitte über mein Forum hoch, ich hasse diese Werbeeinblendungen :L


greetz
Poison Nuke

ANMA *

#3 Verfasst am 20.03.2009, um 13:06:30



Danke!

Mal ne Partliste:
Rahmen: Norco A-Line 2006
Gabel: Marzocchi 888 RC-3 VA 2008
Dämpfer: Fox DHX 3.0
Bremsanlage: Hope M6 mit Moto-Hebeln
Laufräder: Mavic Deemax
Kurbelgarnitur: Truvativ Holzfeller
Kettenführung: e13 SRS
Schaltwerk: Sram X9 Shortcage
Schalthebel: Sram X0 Drehgriff
Kettenblatt: e13, 42T
Kassette: Sram PG-970
Kette: Sram PC-990
Steuersatz: NC17
Vorbau: Truvativ Husslefelt
Lenker: Syncros Bulk
Griffe: Salsa Lock-On
Sattelstütze: Thomson Elite
Sattel: Norco
Reifen vorne: Maxxis Minion DH F 42a 2.5 / Maxxis Wetscream 42a 2.5
Reifen hinten: Maxxis Highroller DH 60a 2.5 / Maxxis Wetscream 42a 2.5

Das müsste alles gewesen sein

Das Rad wird rein für den DH-Renneinsatz gefahren. Mit einem Gewicht von 20,3kg und dem Kettenblatt in Verbindung mit der Rennradkassette sowieso bergauf absolut unfahrbar.

Das mit den Bildern werd ich mir merken. Ich wollte nur deinen Speicher nicht zumüllen




 Poison Nuke 

#4 Verfasst am 20.03.2009, um 18:37:00



aber fährst sicher auch noch mit einem anderen Bike, oder? 8)

und warum sieht die 888 eigentlich so anders aus?
die markante Nummer an der Seite fehlt irgendwie:hail


greetz
Poison Nuke

manollo139

#5 Verfasst am 20.03.2009, um 18:55:39



Sehr schönes bike!


Wie teuer war das Bike so insgesamt?
Wenn ich da seh, dass allein die Gabel schon bei 900€ liegt.

Da kommt ja schon einiges zusammen!



Kenn mich in dem bereich zwar nicht aus, is aber trotzdem interessant!


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

 Poison Nuke 

#6 Verfasst am 20.03.2009, um 21:30:58



also wenn ich das jetzt mal so grob überschlage von den KOmponenten her würde ich schätzen, dass es so bei 3000-3500 liegen müsste? Könnte aber vllt auch schon ein Tick zu hoch angesiedelt sein. Vorallem bei Rahmen und dem LRS weiß ich gar nicht wo ich den einordnen soll, die höre ich zum ersten mal :X


greetz
Poison Nuke

ANMA *

#7 Verfasst am 21.03.2009, um 13:35:54



Natürlich hab' ich auch noch ein Crosscountry Bike, aber es kommt ja jetzt was neues!

Neupreis würde eigentlich bei ca. 4500€ liegen, bezahlt hab ich allerdings nicht mal ein Drittel
Wenn man alles zum Einkaufspreis bekommt ist das schnell bezahlt



ANMA *

#8 Verfasst am 17.06.2009, um 00:04:56



Hab grad mal ne Partliste mit Preisen gemacht (sind auch zwei neue Teile dran):

Rahmen: Norco A-Line 2005 --- 1599€
Gabel: Marzocchi 888 RC-3 VA 2008 --- 1099€
Dämpfer: Fox DHX 3.0 --- 0€ (war im Rahmen)
Bremsanlage: Hope M6 mit Moto-Hebeln --- 599€
Laufräder: Mavic Deemax --- ca. 900€
Kurbelgarnitur: Truvativ Holzfeller --- 250€
Kettenführung: e13 SRS --- 135€
Schaltwerk: Sram X9 Shortcage --- 99€
Schalthebel: Sram X0 Drehgriff --- 35€
Kettenblatt: e13, 42T --- 25€
Kassette: Sram PG-970 --- 35€
Kette: Sram PC-990 --- 50€ (!!!)
Steuersatz: Chris King No Thread Set --- 100€
Vorbau: Truvativ Husslefelt --- 20€
Lenker: Syncros Bulk --- 50€
Griffe: Salsa Lock-On --- 25€
Sattelstütze: Thomson Elite 90€
Sattel: Norco --- 0€ (war beim Rahmen dabei)
Sattelklemme: Hope --- 25€
Reifen vorne: Maxxis Minion DH F 42a 2.5 / Maxxis Wetscream 42a 2.5 --- 100€
Reifen hinten: Maxxis Highroller DH 60a 2.5 / Maxxis Wetscream 42a 2.5 --- 100€

= 5336€

Das sind jetzt allerdings Einzelhändlerpreise, keine Internet-Dumpingpreise.
Gezahlt habe ich effektiv vielleicht 1800-2000€



bearbeitet von ANMA, am 17.06.2009, um: 00:05:25


 Poison Nuke 

#9 Verfasst am 17.06.2009, um 00:08:47



na das nenn ich mal günstig :hail

was ist bei der Kette ausgewöhnliches? Ist der Preis für die günstig oder eher teuer? Weil ne gute Kette kostet ja schon so um die 20-40€, wenn man nicht so Billigkram nehmen will.


greetz
Poison Nuke

ANMA *

#10 Verfasst am 17.06.2009, um 09:20:03



An der Kette ist eigentlich gar nichts besonders, außer dass sie mittlerweile verschlissen ist und durch eine neue ersetzt werden sollte.

Ich finde den Preis unverschämt hoch und habe ihn gestern erst beim Preisgooglen erfahren.



 Poison Nuke 

#11 Verfasst am 17.06.2009, um 10:21:48



wie lange hatte sie den gehalten? Weil bei dem Preis würde ich dann schon so eine Laufleistung von 10tkm bis 20tkm erwarten.


greetz
Poison Nuke

Sharangir

#12 Verfasst am 17.06.2009, um 11:31:50



Sehr schönes Zweirad!



ANMA *

#13 Verfasst am 17.06.2009, um 11:44:02



Die hat 1 1/2 Jahre gehalten.... aber du musst ja auch sehen, dass die Kette ständig mit massenhaft Schmutz betrieben wird, was natürlich viel mehr Materialabrieb gibt.

Danke Sharangir



Stripes

#14 Verfasst am 25.06.2009, um 17:45:01



Geiles Teil


Addicted to good music!


ANMA *

#15 Verfasst am 15.08.2009, um 10:34:46



Jetzt auch zu verkaufen! Bei Interesse bitte melden!



 Poison Nuke 

#16 Verfasst am 15.08.2009, um 11:54:44



warum das denn? Hast du danach überhaupt noch ein Bike?


greetz
Poison Nuke

ANMA *

#17 Verfasst am 15.08.2009, um 12:00:23



Ich will von meinem Kumpel das Giant Glory DH abkaufen, da er sich das 2010 holt!

Ansonsten hab ich ja noch mein Norco Fluid!



ANMA *

#18 Verfasst am 13.06.2010, um 11:48:05



So, mittlerweile wieder umdisponiert.
Werde mir ein Lappiere DH920 aufbauen oder komplett kaufen

Jetzt die Frage:
Was meint ihr, ist mein A-Line noch wert?
Der Lack ist in schlechtem Zustand, Lack an der hinteren Felge platzt ab, Nabe hat spiel, Gabel und Dämpfer müssten mal geserviced werden (könnte ich noch machen), sonst ist die Kiste aber in technisch gutem Zustand. Achso und der Sattel ist absolut durch



 Poison Nuke 

#19 Verfasst am 13.06.2010, um 13:04:26



hm, schwer zu sagen.
in welchem Zustand ist denn die Gabel, der Dämpfer und vorallem die SChaltung? Haben die auch schon etwas Spiel und arbeiten nicht mehr ganz so sauber wie zu beginn?

Und was meinst mit "Sattel ist durch"? Was kann da denn durch sein überhauptoder ist das ein gepolsterter?


grundlegend würde ich persönlich so mal 500€ veranschlagen, mit Wartung der Gabel Dämpfer + neuer Sattel wären wohl auch 700€ drin meiner Meinung nach, gerade das macht ja auch noch einen großen Posten aus, vorallem bezüglich Ersteindruck beim Käufer.
ein Tausch der Nabe wäre wohl auch anzuraten, kein gutes Verkaufsargument

Lackkratzer hingegen sollte wohl für einen Käufer von einem DH Bike verschmerzbar sein.


greetz
Poison Nuke

ANMA *

#20 Verfasst am 13.06.2010, um 13:36:30



Das Fahrwerk hat kein Spiel oder so, bräuchte eben nur mal einen Service. Sind ja solide Komponenten.

Der Sattel ist gepolstert und löst sich auf, wird vor Verkauf aber ausgetauscht.

Schaltung läuft optimal, wird ja auch kaum gebraucht! Einen neuen Shifter hätte ich noch da, wird dann hingebaut. Nur die Kette müsste mal erneuert werden, die ist zu sehr verschlissen.

Hmm 700€ sollten schon mindestens rausspringen, dann ist das neue Bike schon zu einem fünftel bezahlt



 Poison Nuke 

#21 Verfasst am 13.06.2010, um 16:06:44



wie lange war die Kette drauf und wieviel bist du gefahren? Und hast recht oft einen bestimmten Gang benutzt? Weil wenn die schon stark verschlissen ist dann könnte es gut sein dass die gesamte Schaltung im Eimer ist, bzw halt das Ritzelpaket und vorn zumindest das meistgenutzte Zahnrad. Würde ich mir mal von einem Händler anschauen lassen. Weil wenn die Kette jetzt ewig drauf war und du machst eine neue drauf, dann geht gar nichts mehr und die neue springt einfach nur noch :Y


greetz
Poison Nuke

ANMA *

#22 Verfasst am 14.06.2010, um 00:12:27



Kassette ist erst ein Jahr alt und das eine Kettenblatt vorne ist auch noch in Ordnung.
Die Kette ist zwei Jahre drauf, keine Ahnung wie viele Kilometer



 Poison Nuke 

#23 Verfasst am 14.06.2010, um 00:20:18



du hast eine alte Kette auf ein neues Ritzelpaket gemacht?:cut
autsch, nach zwei Jahren ist die Kette def. komplett rum, normalerweise sollte man die bei regelmäßiger Nutzung spätestens alle 3-6 Monate tauschen, je nach Nutzungsintensität. Bei mir war es mit XT Kasette sogar schonmal nach 4 Monaten (neue Kasette und neue Kette) zu spät und die Ritzel waren rum.

grundlegend ist es Glück wenn die dann noch mit einer neuen Kette laufen. Aber ok, muss dem Käufer ja nicht sagen :D


greetz
Poison Nuke

ANMA *

#24 Verfasst am 14.06.2010, um 14:21:38



Naja du musst sehen, dass 80% der Strecke, die ein DH Bike fährt gerollt werden und sonst nur im Ebenen zum Lift zurückpedaliert wird oder auf der Strecke, wenn es sich denn anbietet und dann meistens nur im Rennen!



 Poison Nuke 

#25 Verfasst am 14.06.2010, um 14:59:09



aber warum musstest du dann die Kassette tauschen?


greetz
Poison Nuke

ANMA *

#26 Verfasst am 15.06.2010, um 16:26:15



Hab mir ne Rennradkassette drauf getan, damit ich bei 60 Sachen noch vernünftig treten kann



Speedy

#27 Verfasst am 15.06.2010, um 19:55:14




Poison Nuke schrieb:
....
autsch, nach zwei Jahren ist die Kette def. komplett rum, normalerweise sollte man die bei regelmäßiger Nutzung spätestens alle 3-6 Monate tauschen, je nach Nutzungsintensität. Bei mir war es mit XT Kasette sogar schonmal nach 4 Monaten (neue Kasette und neue Kette) zu spät und die Ritzel waren rum.
...




autsch.
was machst du mit deiner Kette?

Hast du eine Kettenverschleißlehre (?!)
http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=...191;product=3364
und wechselst wenn die Kette verschlissen ist!?!


Mein Wohnkino

bearbeitet von Speedy, am 15.06.2010, um: 19:55:59


 Poison Nuke 

#28 Verfasst am 15.06.2010, um 21:26:07



jetzt ja, damals noch nicht :L
und klar, wenn die einmal durch ist dann kommt ne neue drauf, günstiger als dauernd die Ritzel zu tauschen :Y


greetz
Poison Nuke

PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Fahrräder \ eure Bikes \ Mein Hobel


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger