Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Schallerzeugung \ Lautsprecher \ Duetta Top


promod *

#1 Verfasst am 22.03.2009, um 10:19:40



@ direkthall

Guten Morgen,

ja, ich habe die Duetta Top ADW.
Dazu muß ich ein bißchen ausholen, ich habe die Duettas gebraucht gekauft vor ca. 2 Jahren. Ich befasse mich mit Hifi und Hifi-Selbstbau auch erst seit 2 Jahren und da stößt man einfach auf die Duettas.Darum habe ich sie blind gekauft und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Was fehlt, ist einfach Bass, wenn sie alleine spielen ! Ich muß dazu sagen, dass ich (noch) nicht viel sagen kann, da mir erstens die (Hör)Erfahrung fehlt und zweitens bin ich da auch kurz vorher umgezogen und richte seitdem mein Häuschen her.Es ist alles fertig außer eben das Wohnzimmer, an dem ich gerade bin. Das war bis jetzt so Rohzustand in alt
Da ich nach 2 Scheidungen alleine bin, habe ich ja keinen (Zeit)Druck 8),und baue so vor mich hin, wenn Geld da ist.
Darum habe ich die Duettas nun in der Küche stehen an einem Onkyo 605.
Was mir am besten an ihnen gefällt, ist jede Art von Stimmen, die kommen einfach geil.In der kleinen 16qm Küche klingen sie richtig gut, nur fehlt auch hier einfach der Bass.

Nun zum Vergleich :
Als ich sie gekauft habe, bin ich mit dem Karton zu nem Freund gefahren, der wirklich echtes Highend zuhause hat, also alles nur vom feinsten und teuersten!
ich kann Dir die Namen der Komponenten nicht sagen, aber es ist ein modifizierter Röhrenverstärker und ein 3000.-CD-Player! und er hat auch Lautsprecherkabel verlegt, soviel Geld möchte ich für alles ausgeben
Er hat im Hörzimmer mehrere Boxen unter anderem die Focal JMLab BE Kompaktboxen, also die mit dem Beryllium Hochtöner, ich glaube die teuersten von Focal.
Da haben wir dann verglichen, 600.- eu gegen 3500.- eu.
Im direkten Vergleich bei verschiedener Musik ist immer sofort aufgefallen, dass die Duettas einfach weniger Bass haben und nicht so "voll" klingen.
Sonst waren sie ziemlich ebenbürtig, was auch mein Freund bestätigte, der schon sehr viel gehört hat. Stimmen und auch die Auflösung waren mindestens gleich.

Ich habe nach dem Vergleich den Vorbesitzer angerufen, der auch so ein "Highender" ist und den das Resultat interessiert hat.Der hat mir dann übers Telefon noch Widerstände und haste nich gesehen empfohlen, dann gibts mehr Bass.
ich habs ja schon erwähnt, alles elektrische ist nicht meine Nummer
Ich für meinen Teil drehe eben mehr Bass auf und dann ist es auch gut.
Von Messungen und Frequenzgängen habe ich auch fast keine Ahnung, für mich klingts gut oder eben nicht.
Ich hoffe, diese einfache Auffassung stört Dich nicht.
Was ich so lese, wollen die meisten eine unverfälschte Wiedergabe von der Originalaufnahme. Ich will "nur" einen geilen Sound, am besten in Livelautstärke.
Darum mache ich ja jetzt die 2 PD1550.


Lange Rede, kurzer Sinn die Duettas spielen sehr schön, aber es fehlt einfach der Bass und das läßt sich ja ändern
Ich hoffe, das hat Dir ein bißchen geholfen, obwohl ich leider nicht soviel dazu sagen kann, da mir das Wissen fehlt.
Wo wohnst Du denn, ich bin bei Augsburg und hoffe, dass ich in 4-6 Wochen fertig bin mit allem, dann kannst Du gerne auf ein Bier oder n Kaffee vorbeikommen und die Kombination Duettas und PD 1550 hören.

Grüße
promod




bearbeitet von Poison Nuke, am 22.03.2009, um: 10:32:59


direkthall

#2 Verfasst am 22.03.2009, um 11:08:29



ein kleiner ersuch von mir, und dann so ein klasse bericht

hört sich ja echt gut an die kleinen tops!!!
hast du die geschlossene oder die bassreflexversion??
aber ist ja klar das die tops der tiefgang fehlt, fehlt das volumen, jedoch hab ich ja schon die pd1550 also würde ich tiefgang nicht benötigen!!

ausgsburg ist 300km entfernt von mir, leider(wohne in österreich nähe passau), hab vor kurzen eine kleine reise gemacht zu fusion und poisen, da hätte es gut gepasst, jedoch irgendwann werde ich wider so ne rundreise machen, dann versuche ich auf jedenfall bei dir vorbeizuschauen!!!




Mein Heimkino
NEU!!!Meine Homepage


promod *

#3 Verfasst am 22.03.2009, um 11:20:33




Hi,

Danke für das Lob für meinen Bericht, dachte fast mein Geschreibsel bringt
Dir nicht viel von Laie zu Halbprofi, war schon auf deiner Homepage,
da zieh ich den Hut ! Du bist schon ganz schön durch in dem Thema Hifi,

habe die Bassreflexversion mit Reflexrohr nach hinten.
Ja da fehlt das Volumen.Aber ich denke für das Geld gibts nicht viel besseres.

300km is ja n Klacks, um Sound zu hören und ein gutes bayrisches Bier zu trinken

Vielleicht kommst Du ja im Sommer mal die Richtung

Dein Suroundarray gefällt mir auch sehr gut, da bin ich bei mir immer noch am grübeln, was ich tue. Sind das diese FRS5 ?








Harry Balls

#4 Verfasst am 22.03.2009, um 11:23:57



augsburg, das sind knapp 50 minuten von hier ^^
die duettas hab ich mir auch schon mal angeschaut.. wenns mitm LS bau bei mir soweit is trink ich dir dein bier wegund hör mir nebenbei noch die duettas an


"Only a Sith deals in absolutes..."

direkthall

#5 Verfasst am 22.03.2009, um 12:19:41



nene halbprofi kannst mich nicht nennen, ich scheue keine Mühen jedoch wissen fehlt mir noch
bzw Erfahrung, beschäftige mich erst 8 Monaten mit dem Thema HIFI.
Und unterschiede von LS zu hören zu definieren und noch in worte fassen können tu ich mir selber noch extrem schwer, eben noch sehr wenig gehört!!!
Naja meine HOmepage ist ja auch nicht mehr auf den neuesten Stand, muss mal aktualisieren!

Mich würde eher die Bauweise geschlossen interesieren, aber die Tops mit dem PD1550 zu hören wäre genial!
Mal schauen ob ich in die Richtung komme!!! und bei dir auf eine Helles vorbeischauen könnte!


Mein Heimkino
NEU!!!Meine Homepage


promod *

#6 Verfasst am 22.03.2009, um 12:41:54



@ Harry Balls

ALLES wegtrinken wäre natürlich fies, aber dann wirst Du auch übernachten
müssen, habe nicht nur n Sixpack da
Also kannst gerne vorbeischauen, wenn ich fertig bin, no problem

@direkthall

auch für Dich, komm einfach vorbei, wenn ich fertig bin !
Vielleicht gleich zu zweit mit Harry Balls,
dann bringt ihr eure Lieblings- CDs mit und los gehts,
bei mir gibt es nämlich nur guten alten Hardrock und Metal,
also Metallica AC/DC Deep purple Rainbow Dio Nightwish Rammstein...
is natürlich nicht für jeden was und ne Klassik CD täte den Duettas vielleicht
mal ganz gut zur Erholung, lol


promod





Harry Balls

#7 Verfasst am 22.03.2009, um 13:58:41



das klingt fast genau nach meiner musik
e-gitarre und schlagzeug müssen dabei sein sonst isses keine musik ;)


"Only a Sith deals in absolutes..."

Icke

#8 Verfasst am 22.03.2009, um 18:08:42



Wahre Worte du sprichtst, Katzenfreund:hail


Ab jetzt passiver Forenteilnehmer!

DarkSubZero

#9 Verfasst am 26.03.2009, um 01:42:12




Icke schrieb:
Wahre Worte du sprichtst, Katzenfreund:hail



*ROFLCOPTER* :D:D:D:D:D:D:D:D

Hätte nicht gedacht, dass ich so spät am Abend noch so einen Lachkick schiebe! LOL



Sinn

#10 Verfasst am 03.05.2009, um 12:52:44



Grüß Gott,

wohne ebenfalls nähe Augsburg und vielleicht kann man sich ja mal auf nen Schluck ER4 treffen

Gr.


Nie mehr saure Lunge

promod *

#11 Verfasst am 05.05.2009, um 19:38:48



@ Sinn :

n Schluck ER4 klingt gut
Harry Balls wohnt auch um die Ecke und wollte auch hören.
Kein Problem für mich, wenn Ihr kommt.
Das einzige Problem, das ich habe ist, dass mir die Zeit davonläuft
Habe ich schon erwähnt, dass ich Rigips spachteln hasse

Ich wollte jetzt schon fertig sein, aber das dauert noch, leider.
Ende Mai können wir (hoffentlich) gerne einen Termin ausmachen, da sollte
alles laufen !
Ich denke, nächste Woche kann ich wieder ein paar Bilder in meinem anderen Fred
einstellen. Mit den Subs gehts auch voran. Da könnt Ihr dann auch die Fortschritte
im Wohnzimmer sehen.
Wenn die Subs eingebaut sind, gehts dem Ende zu, Gott sei Dank!

Bis dann
promod

ps: wie Harry Balls auch schon sagte, bei mir gibts nur Musik mit E-Gitarre und Schlagzeug ! Aber mitgebrachte CD´s werden natürlich eingelegt !



Sinn

#12 Verfasst am 05.05.2009, um 23:13:07



Na dann halte ich mal meine Hörbücher zum Test bereit, du weißt ja menschliche Stimme ist manchmal ne große Hürde

Wir bleiben ja dank Net auf dem Laufenden

Gr.


Nie mehr saure Lunge

Sharangir

#13 Verfasst am 18.05.2009, um 15:34:35



Gitarren, Bassgitarren und Schlagzeuge brauchts und dazu fast immer eine kräftige, männliche Stimme oder aber die Stimme einer Eiskönigin!

Hast du auch Bilder von den Dingern?

ps: die Küche? ist das dein Ernst?



Daxter

#14 Verfasst am 18.05.2009, um 16:14:42



Mich würden ein paar Bilder deiner Duetta interessieren


FSK 12 - Der Gute kriegt das Mädchen
FSK 16 - Der Böse kriegt das Mädchen
FSK 18 - Alle kriegen das Mädchen

Butze1979

#15 Verfasst am 18.05.2009, um 16:18:28



nich nur dich :P


hier könnte ihre Werbung stehen.

Harry Balls

#16 Verfasst am 18.05.2009, um 16:26:08



mich auch, am besten bei mir im zimmer ;)


"Only a Sith deals in absolutes..."

promod *

#17 Verfasst am 23.05.2009, um 21:22:40



Hi,
habe heute Bilder von den Duettas gemacht
(in meinem Zimmer, kommen auch wieder in die Küche, wenns staubt bei der Arbeit)

@ sharangir: is mein Ernst !
kennste die ? http://www.blacklabelsociety.com/
abgrundtiefe Stimme und harter Sound !

Wenn das Wohnzimmer fertig ist, dann bleiben sie da auch.
Sind ja nur zum testen der Subs in die Baustelle gewandert.
Aber kriegen im Winter ein neues Furnier, das zur Einrichtung passt.





promod




Daxter

#18 Verfasst am 24.05.2009, um 12:54:35



Auf deinen ER4 steht ja Eton drauf meine sind "clean"


FSK 12 - Der Gute kriegt das Mädchen
FSK 16 - Der Böse kriegt das Mädchen
FSK 18 - Alle kriegen das Mädchen

promod *

#19 Verfasst am 24.05.2009, um 13:02:01



Ich hab mal gelesen, dass die Chinesen den ETON Schriftzug
beim nachbauen nicht hinkriegen

War natürlich ein Gag !
Wie gesagt, habe die Duettas gebraucht, aber in sehr gutem Zustand, gekauft und
kann nicht sagen, warum das so ist. Vielleicht Baujahr abhängig ??

promod



Sinn

#20 Verfasst am 24.05.2009, um 14:06:00



Ja ich meine bis 2004 mit Schriftzug und anderer glatter Oberfläche, passt i.m.O besser zu den Chassiskörben der Eton Treiber als die neue raue.

Gr.


Nie mehr saure Lunge

Barnie

#21 Verfasst am 23.08.2012, um 11:43:20



Ich hole mal wieder diesen Thread hervor... Wie kommt es, dass ich mehrere Versionen der Duetta Top im Netz gefunden habe: einmal ist da die auf Udo Wohlgemuths Seite:

http://www.acoustic-design-magazin.de/Shop/main_...e=duetta-top-adw

und dann gibt es hier noch eine, die es geschlossen als auch in BR-Version gibt:

http://www.referenzboxen.de/hifi/duetta_top.htm

Ich dachte die Duetta sei eine "Erfindung" von Udo Wohlgemuth?? Was ist denn da der Unterschied zwischen den verschiedenen Modellen?? Hat da jemand den Überblick??


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

bearbeitet von Barnie, am 23.08.2012, um: 11:44:13


FlorianK

#22 Verfasst am 24.08.2012, um 07:01:56



Es ist ja kaum eine Box in den verschiedenen Foren so oft besprochen worden wie die Duetta. Die waren ständig drann irgendwelche Verbesserungen einzubauen. K&T hat wohl Fehler in der Gehäusestruktur gesehen (bessere und steifere Konstruktion - siehe den senkrechten Teiler und die zusätzlichen Brettchen innen) und wie es scheint auch eine andere Abstimmung.Das Verhalten durch die Reflex oder CB wird sich verändert haben. Die Duetta selber war glaube ich als Freie Aufstllung geplant. Wenn du die dann in ein Regal stellst hat die eine andere Abstimmung.

Außerdem war Udo ja mal Redakteur bei K&T. Das war glaube ich zu der Zeit.der hat ja in der Zeit sehr viele Vorschläge dort gebaut und entsprechend Berichte dort erstellt.



Gruß Florian

Alles immer nur meine Meinung !
http://www.audioclub.de

bearbeitet von FlorianK, am 24.08.2012, um: 07:06:46

PN's Forum \ HiFi \ Schallerzeugung \ Lautsprecher \ Duetta Top


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger