Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Hilfe bei HDMI Kabel Auswahl


mstylez *

#1 Verfasst am 23.08.2009, um 20:07:33



Hallo


ich brauche ein HDMI Kabel und kann mich da nicht entscheiden, es soll 2m lang sein.
Da gibt es ja massig Bezeichnungen, 1.3 zertifiziert, dann 1.3b, dann Full HD tauglich....Sind die das nicht alle?

Reicht das hier aus:
http://cgi.ebay.de/High-End-HDMI-Kabel-Stecker-a...sid=p3286.c0.m14


bearbeitet von mstylez, am 23.08.2009, um: 20:18:32


manollo139

#2 Verfasst am 23.08.2009, um 20:23:33



Ich habe dieses hier!
BIn vollkommen zufrieden damit! Allerdings hat es glaube ich 3m
http://www.amazon.de/BigBen-Interactive-PS3-HDMI...251051672&sr=8-1

Ansonsten habe ich gelesen, dass dieses hier auch sehr gut sein soll!
einfach bei reichelt nach "HC 250-200" suchen..


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

mstylez *

#3 Verfasst am 23.08.2009, um 20:25:54



Das kostet 28 euro, wie ist denn das ausm link von mir, reicht das aus?



manollo139

#4 Verfasst am 23.08.2009, um 20:40:47



hmm da sieht man ja nich viel drauf.
Also von der verarbeitung.
Man könnte nur vom preis drauf schließen!

Ich würde etwas von nem hersteller kaufen, den man kennt!

Das von BIGBen hat nur 2,5m
Also ich würde dir dazu raten.
Ist auf jedenfall gut zu gebrauchen!


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

bearbeitet von manollo139, am 23.08.2009, um: 20:41:39


TimB

#5 Verfasst am 23.08.2009, um 20:45:43



Also da HDMI digital ist sind ja auch keine Verluste möglich also kann es zwischen einem 10€ und einem 200€ Kabel keinen Unterschied geben ausser die optik des Kabels


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

manollo139

#6 Verfasst am 23.08.2009, um 20:55:52



doch kann unterschiede geben!
Eben darin ob der stecker nach 10 mal rein und raus stecken kaputtgeht
Dann noch in der schirmung!



Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

TimB

#7 Verfasst am 23.08.2009, um 21:02:45



Ich habe bisher keinen HDMI Stecker gesehen der nach mehrfachen rein und raus stecken Schaden genommen hat

In der Bild und Ton Qualität wird es aber keine Unterschiede geben denn es gehen 1en und 0en rein dann müssen auch die gleichen 1en und 0en wieder raus kommen das einzige was möglicherweise sein kann sind grobe Störungen wie Bildaussetzer Tonknacksen o.ä

Nimm zum Beispiel mal als Vergleich ein Textdokument was auf einem PC geöffnet wird es geht durch ein billiges nicht geschirmtes 2€-FlachbandKabel wobei es an einigen Störquellen vorbei geht und die Textdatei kommt trotzdem fehlerfrei auf dem Bildschirm an.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

bearbeitet von TimB, am 23.08.2009, um: 21:03:31


manollo139

#8 Verfasst am 23.08.2009, um 21:07:36



ich habe schon solche hdmi kabel besessen!
Von Reichelt! Die ganz billigen!
Niemals würd ich die wieder kaufen!


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

TimB

#9 Verfasst am 23.08.2009, um 21:11:08



Also bei den schwarzen noame Kabeln die immer bei den Geräten dabei sind habe Ich noch nie Probleme mit den Steckern gehabt
Wenn man nicht unbedingt das aller billigste Kabel nimmt sollte es da IMHO keine Probleme geben


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

manollo139

#10 Verfasst am 23.08.2009, um 21:20:16



Das stimmt vll.
Allerdings finde ich, dass man von der Optik doch immer nen bisschen beruhigter ist!



Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

TimB

#11 Verfasst am 23.08.2009, um 21:22:07



Ob einem die Optik dann so viel mehr Wert ist muss dann jeder für sich selbst entscheiden


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

DarkSubZero

#12 Verfasst am 24.08.2009, um 02:42:37



Shrangir oder Fusion haben mal ein cooles im Gewebeschlauch empfohlen für 50€ oder so.



mstylez *

#13 Verfasst am 24.08.2009, um 05:02:51



Ich hab mir jetzt doch das hier geholt:
http://www.amazon.de/Vivanco-High-Quality-HDMI-V...el/dp/B0018BCBSE



DarkSubZero

#14 Verfasst am 26.08.2009, um 19:17:56



Hat sonst noch jemand ein paar Tipps für gute HDMI-Kabel?


PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Hilfe bei HDMI Kabel Auswahl


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger