Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Autos \ Benzinpreise


 Poison Nuke  *

#1 Verfasst am 28.02.2008, um 18:52:44



Ich fahre zwar kein Auto, aber achte trotzdem immer so nebenbei auf die aktuellen Benzinpreise und was diese Woche abging, war ja der totale Wahnsinn :cut


Montag lag Super noch bei 1,38€. Dienstag war es dann mal kurzzeitig auf 1,42€ hoch und am Mittwochmorgen auf 1,38€ zurück...und dann der Hammer, Mittwochabend 1,45€ 8o. Heute morgen lag es dann sogar perverserweise bei 1,47€ :cut

Aktuell sind sie aber wieder runter auf 1,42€
Will aber gar nicht wissen, wie es morgen zum Pendlerverkehr wieder aussieht.



Was ist denn in diesem Staat aktuell mal wieder los...9 Cent Schwankung in nur einer Woche.
Und von den Preisen für Super Plus will ich gar nicht erst reden, die lagen sogar mal bei 1,62€


Noch ein Grund mehr für mich, Bahn zu fahren, weil das wäre für mich als Autofahrer eindeutig zuviel Stress :D





greetz
Poison Nuke

Lapinkul

#2 Verfasst am 28.02.2008, um 19:58:29



Also die Benzinpreise sind echt der Hammer

Zum Glück gehe ich zu Fuß zur Arbeit und Katrin kann die
Schul- und Kindergartegeschichten auch "per Pedes" bewältigen.
(So viel zum Thema Zweitwagen )

Wir kommen mit einer Tankfüllung also gut und gerne 2 Monate
aus, von daher stören uns diese Centbeträge gar nicht so sehr...

...trotzdem ist es der absolute Wucher!!!

Gruß Sven




 Poison Nuke  *

#3 Verfasst am 28.02.2008, um 20:02:16



da könnt ihr euch echt glücklich schätzen :prost

ich bin auch froh, dass ich bisher noch keine Situation hatte, in der ich nicht per "Pedes", Fahrrad oder Zug ans Ziel kam. Aber einige hier in meinem Umfeld kommen auf bis zu 60.000km Fahrleistung im Jahr und die merken wirklich jeden Cent :Y


vorallem die extremem Schwankungen diese Woche sind einfach nur der Hammer. Eine zeitlang war es ja stabil bei 1,36-1,38€ gewesen und diese Woche gings mit einem Schlag hoch und runter wie in einer Achterbahn, ob der Staat wenigstens schon die Zusatzbelastungen durch erhöhtes Herzinfarktrisiko mit eingeplant hat :L


greetz
Poison Nuke

Lapinkul

#4 Verfasst am 28.02.2008, um 20:13:44



Das letzt mal getankt haben wir für 1,29€

Kannst mal sehen, wie lange das schon her ist

Mein Chef muß auch jeden Tag 100km fahren, der merkt
das auch ganz schön.
Ich habe ihm ja auch schon mal gesagt, er soll hierher ziehen

Gruß Sven



Gordenfreemann

#5 Verfasst am 28.02.2008, um 20:24:54



"Noch" habe ich auch keine Probleme mit dem Spritpreisen. Mein Tank schlugt gerademal 2,5 Liter. Aber unerhört ist es trotzdem.

Das schlimmste ist auch noch, das nun auch Biostoffe versteuert werden, was gerade für Firmen/Lieferanten die auf solche Stoffe umgerüstet haben.


Streben nach Perfektion

Depeche Mode - neues Album 17.04.09 - SOUNDS OF THE UNIVERSE


Linko

#6 Verfasst am 28.02.2008, um 21:10:50



also die letzte tankfüllung die ich selber bezahlt habe: liter super 1,29€

die letzte am montag abend, die ich nicht selbst bezahlt habe. ausnahmsweise mal die firma, auf grund sehr guter leistungen der azubis in der "winterreifenzeit" gabs nach der endabrechnung ne tankfüllung für jeden azubi :D

also hab ich mal für 1,42 vollgetankt :D
da chef bezahlt scheiss egal :D

LG Linko


Was nicht basst wird bassend gemacht !
Ich pfeife auf Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser


Lapinkul

#7 Verfasst am 28.02.2008, um 21:33:21



Ich hatte als Auszubildener einen eigenen Firmanwagen

Das habe ich natürlich ausgenutzt und das Fahrtenbuch mächtig
manipuliert.

Wer bitte sollte auch kontrollieren, ob ich fünf oder sechs
mal in Hamburg gewesen bin...

...so hatte ich sogar für meine privaten Reisen den Sprit
bezahlt bekommen (Sorry Chef)

Damals kostet das Benzin ca. 1,12 DM und in Dänemark war es
sogar noch billiger.

Gruß Sven



Linko

#8 Verfasst am 28.02.2008, um 21:39:09



nen dienstwagen wär schn fein :D
nen neuen bmw oder mini, könnte ich mir gut vorstellen :P

LG Linko


Was nicht basst wird bassend gemacht !
Ich pfeife auf Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser


CHILLOUT_AREA

#9 Verfasst am 28.02.2008, um 23:59:33



Hm,das ist hart zurzeit finde ich.

Aber ich tanke in Holland,und da kostet Diesel gerade noch 1,09 euro.

Obwohl ich viel fahre,denke ich noch ,komm ich noch ganz gut weg.





 Poison Nuke  *

#10 Verfasst am 29.02.2008, um 08:23:50



wie weit ist es von dir bis Holland eigentlich? Ich dachte das wären noch ein "paar" km?


greetz
Poison Nuke

CHILLOUT_AREA

#11 Verfasst am 29.02.2008, um 10:43:38



Nein ,es sind bis zur Tanke ,genau 9 km,von meiner Arbeit aus gesehen.




bearbeitet von CHILLOUT_AREA, am 29.02.2008, um: 10:44:07


 Poison Nuke  *

#12 Verfasst am 29.02.2008, um 10:47:01



da hast du ja richtig Glück :prost


was kost der Diesel in Deutschland aktuell eigentlich?


greetz
Poison Nuke

CHILLOUT_AREA

#13 Verfasst am 29.02.2008, um 10:49:02



Gestern Abend bei uns 1,31euro,bin ich froh das Holland vor der Tür liegt.





 Poison Nuke  *

#14 Verfasst am 21.11.2008, um 18:54:54



also das mit den Preisen ist ja irgendwie heftig, aktuell sind die Preise ja fast schon bei 1,10€ für Super 8o
warum ist das innerhalb von ein paar Monaten um 0,60€ gesunken im Preis? :?
was machen die denn gerade alle in der Wirtschaft :?


greetz
Poison Nuke

hifi_purist

#15 Verfasst am 21.11.2008, um 18:58:02



Heute an einer Jet Tanke Super für 1,16€ gesehen. Von mir aus dürfen die Preise noch um einiges mehr fallen

Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

bearbeitet von hifi_purist, am 21.11.2008, um: 18:58:15


Cattivo

#16 Verfasst am 21.11.2008, um 19:30:59




Poison Nuke schrieb:
warum ist das innerhalb von ein paar Monaten um 0,60€ gesunken im Preis? :?
was machen die denn gerade alle in der Wirtschaft :?


Als das Geld zur Verfügung stand wurde der Ölpreis angezogen. Nun stehen alle ziemlich blank da und können den Preis nicht mehr zahlen. Das geförderte Öl muss jedoch an den Mann gebracht werden, ergo senkt man den Preis. Somit wird dann auch das Endprodukt billiger.

Habe ich so gelesen, ob das auch die wirklich Wahrheit ist weiß ich natürlich nicht.


Gruß Markus
Mein Heimkino

CHILLOUT_AREA

#17 Verfasst am 21.11.2008, um 19:34:17



Das Barrel liegr zur zeit bei 50$ und vor 3 Monaten noch bei 150$,als müsste ja der preis noch gut 20cent fallen,und der preis ,der niedrigste ist seit 3 jahren,dann würde nähmlich Diesel etwa 80cent kosten.





 Poison Nuke  *

#18 Verfasst am 21.11.2008, um 21:33:41



aus welchem grund ist der Preis für den Barrel eigentlich so gesunken, ist es das was Cattivo gelesen hat?

Weil eine komische Begründung finde ich das schon...vorallem wenn der Barrel so günstig geworden ist, müsste der Benzinpreis ja noch viel mehr fallen, so machen die ja massiv Gewinn aktuell 8o


greetz
Poison Nuke

Linko

#19 Verfasst am 21.11.2008, um 21:37:21



weil die weltwirtschaft macht gerade nen freien fall. somit wird weniger öl benötigt und gekauft.
somit sinkt die nachfrage und das öl wird billiger.


Was nicht basst wird bassend gemacht !
Ich pfeife auf Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser


typhson

#20 Verfasst am 21.11.2008, um 21:38:14




Poison Nuke schrieb:
aus welchem grund ist der Preis für den Barrel eigentlich so gesunken, ist es das was Cattivo gelesen hat?



ich glaub das passt schon so Ungefähr


Wkipedia hat immer Recht schrieb:
Juli 2008 bis heute – Preisrückgänge
New York Mercantile Exchange – Die weltgrößte WarenterminbörseIn den folgenden zwei Monaten sank der Ölpreis wieder. Der Abwärtstrend wurde vor allem durch die weltweite Konjunkturabschwächung gefördert, die eine zurückgehende Nachfrage nach Öl zur Folge hatte. Am 9. September 2008 fiel der Ölpreis in London erstmals seit 2. April 2008 wieder unter die 100-Dollar-Grenze. Für die Nordseesorte Brent mussten im Tagesverlauf zeitweise 98,94 US-Dollar pro Fass gezahlt werden.[14] Am 12. September 2008 fiel der Ölpreis auch in New York zum ersten Mal seit 1. April 2008 unter die 100-Dollar-Marke. Für US-Leichtöl (WTI) wurden im Handelsverlauf zeitweise 99,99 US-Dollar pro Barrel verlangt.[15]

Zehn Tage später, am 22. September 2008, stieg der Ölpreis an der New Yorker Börse zeitweilig um 25,45 US-Dollar pro Barrel oder 24,3 Prozent an, während Rohöl kurzzeitig im elektronischen Handel die Marke von 130,00 US-Dollar pro Barrel erreichte. Dies gilt als bisher stärkster Anstieg des Ölpreises an einem einzigen Tag. Als Gründe führten Analysten die Schwäche des Dollars an, die durch den Stabilisierungsplan der US-Regierung im Zuge der Finanzkrise für das Bankensystem herrühre. Um den Markt zu beruhigen, musste der Handel vorübergehend unterbrochen werden.[16] Einen Tag später, am 23. September 2008, pendelten die Notierungen für US-Leichtöl (WTI) an der NYMEX in New York wieder zwischen 104 und 110 US-Dollar.[17]

Die Sorge vor einer Nachfrageschwäche aufgrund der globalen Finanzkrise ließ den Preis für die US-Sorte WTI, gleichzeitig mit den weltweiten Börsenkursen, am 6. Oktober 2008 auf unter 90 US-Dollar sinken. Der Preis für die Nordseesorte Brent sank bereits am 3. Oktober 2008 unter die Marke von 90 US-Dollar.[18] Nur wenige Tage später, am 10. Oktober 2008, fiel der Ölpreis an der ICE Futures in London und der NYMEX in New York unter die Grenze von 80 US-Dollar.[19] Nach der Veröffentlichung der US-Rohöllagerbestände, die im Vergleich zur Vorwoche kräftig gestiegen waren, sank der Preis für die US-Sorte WTI am 16. Oktober 2008 unter die 70-Dollar-Marke. Der Preis für die Nordseesorte Brent war bereits einen Tag vorher unter 70 US-Dollar gefallen.[20]Knapp zwei Wochen später, am 27. Oktober 2008, sank der Ölpreis an der ICE Futures in London unter die 60-Dollar-Grenze. An der NYMEX in New York wurde diese Grenze am 7. November 2008 unterschritten.[21]

Am 20. November 2008 fiel der Ölpreis für die US-Sorte WTI und die Nordseesorte Brent erstmals seit Mai 2005 unter die Grenze von 50 US-Dollar pro Barrel. Grund für den Rückgang war eine sinkende Nachfrage nach Ölprodukten aufgrund der globalen Rezession.[22]



so das sagt also Wiki dadrüber

mfg willi


bearbeitet von typhson, am 21.11.2008, um: 21:38:39


typhson

#21 Verfasst am 21.11.2008, um 21:40:12



Ja also sinkende Nachfrage, großes Angebot
= sinkender Preis

hihi mfg willi



 Poison Nuke  *

#22 Verfasst am 21.11.2008, um 23:00:29



uff, die Rezension ist ja echt heftiger als ich bisher dachte 8o
danke für die Infos:prost


Ob wir bald noch eine weitere Grenze unterschreiten, vllt gar die 1€ Marke fürn L Benzin :D


greetz
Poison Nuke

direkthall

#23 Verfasst am 21.11.2008, um 23:05:53



diese Grenze ist bei uns schon unterschritten

Österreich vor!!!!!!!

für mich heißt das, 50 Euro mehr im Monat für Hobby Hifi


Mein Heimkino
NEU!!!Meine Homepage


 Poison Nuke  *

#24 Verfasst am 21.11.2008, um 23:07:26



tja, das ist der Nachteil/Vorteil einer Bahncard 100, ich merk davon rein gar nix:L


greetz
Poison Nuke

direkthall

#25 Verfasst am 21.11.2008, um 23:10:58



und auch die ganzen anderen kosten die du dir sparst, versicherung, neukauf, reperatur usw...

naja was man nicht alles ausgibt um nur ein bisschen mehr mobiler zu sein!!!


Mein Heimkino
NEU!!!Meine Homepage


 Poison Nuke  *

#26 Verfasst am 21.11.2008, um 23:24:06



ich kann mich nicht beklagen, ich glaub da können nicht viele Autofahrer mithalten, was ich dieses Jahr schon unterwegs war...fast jeden Winkel Mitteleuropas hab ich dieses Jahr schon gesehen :X:D


nagut, eigenes Thema, das ja schon durchgekaut wurde :L



greetz
Poison Nuke

direkthall

#27 Verfasst am 21.11.2008, um 23:28:45



meinte ja nur kurzfristiger, spontaner, unkomplizierter mobil zu sein,
aber genug davon!


Mein Heimkino
NEU!!!Meine Homepage


 Poison Nuke  *

#28 Verfasst am 29.11.2008, um 00:17:20



also so richtig wars wohl doch nix mit den Preisen...bei uns gings heute schon wieder über 1,20€ drüber:.
Ist der Barrel etwa schon wieder so teuer geworden:L


greetz
Poison Nuke

Linko

#29 Verfasst am 29.11.2008, um 15:06:42



also bei uns war anfang der woche so zwischen 1,12€ und 1,06€ für den liter super. gestern warens ich glaub um die 1,15€


Was nicht basst wird bassend gemacht !
Ich pfeife auf Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser


Houserock

#30 Verfasst am 30.11.2008, um 14:25:57



Also wenn ich den Thread hier jetzt nicht gelesen hätte, wüßte ich net mal was Diesel, Benzin derzeit an der Tanke kostet...Ich geniesse das Privileg unseren Diesel-Kombi in der Firma kostenlos volltanken zu dürfen, sind im Monat ca. 120 Ltr...

Gruß Houserock


Würde jeder tun was er mich könnte, würde ich gar nicht mehr zum sitzen kommen... :D

TimB

#31 Verfasst am 30.11.2008, um 14:44:43




Houserock schrieb:
Also wenn ich den Thread hier jetzt nicht gelesen hätte, wüßte ich net mal was Diesel, Benzin derzeit an der Tanke kostet...Ich geniesse das Privileg unseren Diesel-Kombi in der Firma kostenlos volltanken zu dürfen, sind im Monat ca. 120 Ltr...

Gruß Houserock



Einer meiner Träume:
kostenlos tanken

weil das Problem ist, dass Auto fahren eins meiner Hobbys ist nur die Benzinpreise halten mich oft von diesem Hobby ab


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Maveric

#32 Verfasst am 29.12.2008, um 08:03:24



..wir gehn autos anschaun


allrad rulezzz

Alle angenehmen Dinge sind entweder unmoralisch, illegal oder machen Dick...


Knuuudi

#33 Verfasst am 29.12.2008, um 13:00:41




Maveric schrieb:
..wir gehn autos anschaun


Wenn ihr eins findet...direkt volltanken!
Ich war eben für 98,4C/L tanken...BEI SHELL!!!


beer you, beer me

hifi_purist

#34 Verfasst am 29.12.2008, um 13:04:14



Dann aber Diesel, oder??


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

Knuuudi

#35 Verfasst am 29.12.2008, um 13:07:19



nein, SUPER!!!
Diesel stand bei 93,2!


beer you, beer me

hifi_purist

#36 Verfasst am 29.12.2008, um 13:09:26



Unglaublich Ich glaub ich muss auch mal schnell losfahren, obwohl im Tank ist noch ein wenig was drin und bei uns kostet Super garantiert noch über ein Euro.

Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

teiring

#37 Verfasst am 29.12.2008, um 13:29:34




Knuuudi schrieb:
nein, SUPER!!!
Diesel stand bei 93,2!




Super Plus gestern 1,20....^^



Knuuudi

#38 Verfasst am 29.12.2008, um 13:44:01



VPower 1,12 ;)


beer you, beer me

hifi_purist

#39 Verfasst am 29.12.2008, um 14:12:21



Ganz so toll ist es bei uns in der Region nicht mit den Spritpreisen. War gerade eben auch mal an der Tanke und der Liter Super kostet 1,06€
Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

teiring

#40 Verfasst am 29.12.2008, um 15:32:16




Knuuudi schrieb:
VPower 1,12 ;)



Schweinebande!^^



Knuuudi

#41 Verfasst am 29.12.2008, um 16:44:32



Gradeben nochma vorbeigefahren mit anderen Leuten:
Super gleich, Diesel gleich, VPower 1,048!


beer you, beer me

CHILLOUT_AREA

#42 Verfasst am 29.12.2008, um 16:48:56



Ich repariere gerade den Rechner meiner Mom,und im übrigen kostet Diesel bei uns 94cent,und super genau 99cent.





direkthall

#43 Verfasst am 29.12.2008, um 16:55:17



bei mir in österreich ist der benzin momentan auf 0,865

wenn ich meine tour zu euch starte muss ich vorher noch mal volltanken und am besten den kofferraum mit kanister vollstopfen


Mein Heimkino
NEU!!!Meine Homepage


Maveric

#44 Verfasst am 29.12.2008, um 16:58:27



lol^^

joaa... unseren opel auch gleich vollgetankt^^ 98 ct glaub


allrad rulezzz

Alle angenehmen Dinge sind entweder unmoralisch, illegal oder machen Dick...


direkthall

#45 Verfasst am 29.12.2008, um 17:02:12



den wird mir wohl der kofferraum zu klein
brauche dann noch einen anhänger oder so!!!


Mein Heimkino
NEU!!!Meine Homepage


CHILLOUT_AREA

#46 Verfasst am 29.12.2008, um 17:04:35



Ach Freunde ,die Preise werden noch gut Rutschen,da die Wirtschaft eh am Boden liegt,und das wird mindestens 2 Jahre andauern,da braucht man keine reserven anlegen.





direkthall

#47 Verfasst am 29.12.2008, um 17:12:45



bei euch!
wir gratzen wahrscheindlich noch so gerade an der rezission vorbei!
außer ihr kauft gar nichts mehr von uns!!!!!


Mein Heimkino
NEU!!!Meine Homepage


Linko

#48 Verfasst am 29.12.2008, um 18:54:20



ich hab auch für 1,009€ (super) getankt :P

ich hab mir auch nen keks gefreut28,xx L getankt und 29€ bezahlt :D
da ich ja nun morgen nach düsseldorf fahre (bleib ja bis zum 2.1 da)
wenn die spritpreise da bleiben, wirds wenigstens nicht so teuer xD weil mit der bahn, is das ja unbezahlbar (außer man hat ne bahncard 100)


Was nicht basst wird bassend gemacht !
Ich pfeife auf Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser


 Poison Nuke  *

#49 Verfasst am 29.12.2008, um 19:18:27



bei euch ist ja ganz schön günstig 8o
bei uns waren es in den letzten Tagen auch für Super nicht weniger als 1,10€:Y
heute war es sogar den ganzen Tag auf 1,11.
Und Super Plus sogar bei 1,20€ :L


greetz
Poison Nuke

Maveric

#50 Verfasst am 29.12.2008, um 19:20:18




Maveric schrieb:
..wir gehn autos anschaun




was hat n das im "benzin"-thread zu suchen

das gehört definitiv in den "was macht ihr gerade" :X


allrad rulezzz

Alle angenehmen Dinge sind entweder unmoralisch, illegal oder machen Dick...


 Poison Nuke  *

#51 Verfasst am 29.12.2008, um 19:21:43



das war aber der Anfang zu dieser Diskussion und hier doch auch gar nicht soo vom Thema weg 8):prost


greetz
Poison Nuke

Maveric

#52 Verfasst am 29.12.2008, um 19:22:33




Poison Nuke schrieb:
das war aber der Anfang zu dieser Diskussion und hier doch auch gar nicht soo vom Thema weg 8):prost




das hät knuuudi auch ohne mich geschrieben

aber is egal


allrad rulezzz

Alle angenehmen Dinge sind entweder unmoralisch, illegal oder machen Dick...


Icke

#53 Verfasst am 29.12.2008, um 20:33:47



Wir waren gestern in Polen für 84ct tanken.
Sonst bei uns um die 1,08 bis 1,11€.


Ab jetzt passiver Forenteilnehmer!

Knuuudi

#54 Verfasst am 29.12.2008, um 20:42:56




Maveric schrieb:

Poison Nuke schrieb:
das war aber der Anfang zu dieser Diskussion und hier doch auch gar nicht soo vom Thema weg 8):prost




das hät knuuudi auch ohne mich geschrieben


richtig, aber die Überleitung hat halt grad gut gepasst! :D


beer you, beer me

Bennomat

#55 Verfasst am 30.12.2008, um 14:38:06



Super gestern 1,079, Diesel 1,61 :cut

:kotz

meine armen eltern^^

nicht nur die überwuchterten steuern, jetzt auch der sprit



Houserock

#56 Verfasst am 30.12.2008, um 14:51:33



Bei uns kostet Diesel 0.93 € und Super 0,99 €... Für mich weiterhin Diesel zum Nulltarif...


Würde jeder tun was er mich könnte, würde ich gar nicht mehr zum sitzen kommen... :D

 Poison Nuke  *

#57 Verfasst am 30.12.2008, um 14:58:49




Bennomat schrieb:
Super gestern 1,079, Diesel 1,61 :cut



Diesel so extrem teuer:?
was ist denn da los?


greetz
Poison Nuke

Houserock

#58 Verfasst am 30.12.2008, um 15:02:11



Sollte bestimmt 1,01 heissen...


Würde jeder tun was er mich könnte, würde ich gar nicht mehr zum sitzen kommen... :D

Bennomat

#59 Verfasst am 30.12.2008, um 15:06:07



nein, einen Euro und Einundsechzig cent

stimmt schon so ;)



hifi_purist

#60 Verfasst am 30.12.2008, um 15:07:23



Das ist aber nicht auf Sylt, oder??


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

Bennomat

#61 Verfasst am 30.12.2008, um 15:08:29



Bayern :)



Maveric

#62 Verfasst am 30.12.2008, um 15:13:08




Bennomat schrieb:
Bayern :)



dann bist du auf jedenfall in der falschen ecke in bayern

bei uns wars billiger



Zitat:

lol^^

joaa... unseren opel auch gleich vollgetankt^^ 98 ct glaub







allrad rulezzz

Alle angenehmen Dinge sind entweder unmoralisch, illegal oder machen Dick...


Bennomat

#63 Verfasst am 30.12.2008, um 15:16:25



heut siehts wieder anders aus.

super 1,09
diesel 1,03

verrückt sag ich euch^^



Linko

#64 Verfasst am 30.12.2008, um 15:22:36



vorhinsuper imer so zwischen 1,03€ und 1,11€ (direkt an der autobahn)


Was nicht basst wird bassend gemacht !
Ich pfeife auf Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser


Maveric

#65 Verfasst am 17.10.2009, um 12:49:38



ich such grad ne billige tanke... und bin grad am überlegen ob ich schnell nach österreich rüberheizen soll...zum tanken


allrad rulezzz

Alle angenehmen Dinge sind entweder unmoralisch, illegal oder machen Dick...


CHILLOUT_AREA

#66 Verfasst am 17.10.2009, um 12:51:16



Wenn es keine 20km entfernt ist, lohnt es sich,ansonsten zahlst du drauf,und der unterschied sollte mindestens 10cent pro L sein.





ANMA

#67 Verfasst am 17.10.2009, um 12:58:57



Bei den Preisen lohnt sichs, Maveric.

Haben gestern in Innsbruck Super für 1,08€ gekauft.
Diesel liegt in Schattwald bei 1,004€/l



Der_Elektromeister

#68 Verfasst am 17.10.2009, um 13:01:41



Lasst das Geld im Land


Grüsse, Andi.

Maveric

#69 Verfasst am 17.10.2009, um 13:21:36



wärn ca. 10 euro ersparnix^^

und die hau ich eh wieder durch den boxer durch, wenn ich rüber fahr^^

fahr mehr schnell nach kempten, mein dad muss eh noch schnell ins bauhaus oder so





allrad rulezzz

Alle angenehmen Dinge sind entweder unmoralisch, illegal oder machen Dick...


CHILLOUT_AREA

#70 Verfasst am 17.10.2009, um 20:10:51



Ich habe auch nur 9km bis Holland, und für mich rechnet es sich, immerhin fast immer 15c pro Liter.

Da kann ich auch mal Gas geben, oder gehe ich nie vom Gas ,ich merke das schon garnicht mehr.





Butze1979

#71 Verfasst am 22.10.2009, um 06:36:04



9km bis Holland, das sagst du erst jetzt :D
ich habe gestern mal wieder für 1,29€ getankt, für brutale 20€ tanke nur voll wenns unter 1,25e ist bzw ich wirklich weit fahren muss.


hier könnte ihre Werbung stehen.

ANMA

#72 Verfasst am 12.04.2011, um 16:09:14



Ich war beim Tanken

Das letzte mal hab ich im November für 1,184€/l in Innsbruck getankt und eben um die Ecke für 1,659€/l
Die spinnen doch!



TimB

#73 Verfasst am 12.04.2011, um 16:24:20



Was hast du denn getankt?
Super Plus?


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke  *

#74 Verfasst am 12.04.2011, um 16:28:27



bei uns kostet aktuell Super bereits 1,679€
SuperPlus hab ich gar nicht so genau drauf geachtet aber ich glaub das lag sogar schon bei 1,70, müsste aber nochmal schauen


greetz
Poison Nuke

TimB

#75 Verfasst am 12.04.2011, um 16:36:21



Heute morgen gegen 8 Uhr kostete 1L Super bei uns 1,599


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

ANMA

#76 Verfasst am 12.04.2011, um 16:56:57



Super war das, E10 kommt mir nicht in den Tank. Der "Öko" Scheißdreck (sorry, aber da könnt ich ) kommt mir nicht in den Tank!


bearbeitet von ANMA, am 12.04.2011, um: 16:57:35


 Poison Nuke  *

#77 Verfasst am 12.04.2011, um 17:20:39



Ist Ethanol in der Menge wirklich so schlimm? Und aus was wird der überhaupt gewonnen? Das wird doch sicher kein synthetischer Alkohol sein :L


greetz
Poison Nuke

ANMA

#78 Verfasst am 12.04.2011, um 17:24:43



Das is ja Bioethanol! Mir wären die eventuellen Schäden an meinem Auto völlig egal, aber der Mist wird aus Zuckerrohr und Co gewonnen. Dazu müssen Unmengen an Ackerflächen bewirtschaftet werden, was nicht nur die Nahrungsmittelknappheit in die Eier tritt, sondern aus Sicht der CO2 Bilanz schlimmer ist, als wenn wir weiterhin 95 Oktan Super tanken würden
Im neuen Spiegel ist zum Sinn und Unsinn der Deutschen Umweltpolitik der vergangenen Jahrzehnte ein sehr interessanter Artikel, auch zu E10

Edit: Aktueller Spiegel ist übertrieben: Ausgabe 11/2011 (Ab Seite 36) ist das!


bearbeitet von ANMA, am 12.04.2011, um: 17:30:01


 Poison Nuke  *

#79 Verfasst am 12.04.2011, um 17:28:45



ist das nicht der Mist wo in Südamerika ganze Regenwaldbereiche gerodet werden, nur um da Hektarweise Zuckerrohr anzupflanzen?


greetz
Poison Nuke

ANMA

#80 Verfasst am 12.04.2011, um 17:31:46



Unter anderem ja! Daran erkennt man die Kurzsichtigkeit unserer Politiker, wenn es um "Umwelt"politik geht! Steht Bio drauf, muss Bio drin sein und es muss der Umwelt gut tun... von wegen!

Hab den Artikel auf Spiegel.de gefunden, lohnt sich:
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-77435179.html


bearbeitet von ANMA, am 12.04.2011, um: 17:32:23


 Poison Nuke  *

#81 Verfasst am 12.04.2011, um 18:47:11



der Artikel ist gut... dass es mit der Intelligenz unserer Umweltpolitiker nicht weit her ist und ziemlich viele Sachen mehr Schaden als Nutzen war mir ja bewusst...aber so heftig 8o


das vor allem eine Strafsteuer erhoben wurde von 2 cent auf normales Benzin ist ja krank :cut



greetz
Poison Nuke

ANMA

#82 Verfasst am 12.04.2011, um 18:59:47



Sei froh, dass du kein Auto hast

Ich hab mich anlässlich der Benzinsituation im Moment auch gegen nen 5 Zylinder und für den Motorradführerschein ausgesprochen...



Aonas

#83 Verfasst am 12.04.2011, um 19:03:13



Die Zwei Cent machen neben den ganzen anderen Steuern auch nichts mehr aus



DarkSubZero

#84 Verfasst am 14.04.2011, um 14:07:04



Ich würde auch jeden raten Super+ zu tanken, sobald super teurer ist als E10. E10 ist nicht nur Umweltpolitisch mist sondern schadet auch jeden Alublock-Motor auch wen gegenteiliges behauptet wird. E10 ist für über 90% der Motoren schädlich bzw erhöht den Verschleiß und verringert die Haltbarkeit, auch wenn dies erst nach mehreren Jahren passiert.

Ein weiterer Grund für Super+ ist, der verringerte Verbrauch bei Motoren mit hoher Verdichtung (grober Richtwert ab 10:1) Mein BMW verbraucht z.B. 0,5l weniger auf 100km bei 5ct. Aufpreis gegenüber Super und hat sogar etwas mehr Leistung. Somit kann es also sogar günstiger sein Super+ als Super zu tanken und man kann den ganzen klugen Politikern ein Stich durch die Rechnung machen.



de0815de

#85 Verfasst am 14.04.2011, um 21:20:11



ich habe sicher schon 50.000 - 80.000km mit alkohol gefahren. mit purem E85 läuft der wagen nicht so richtig und der verbrauch steigt um ein viertel an. ...das entspricht auch in etwa dem vermindertem energiegehalt von alkohol zu benzin.
die verdichtung meines motors ist jedoch noch längst nicht ausreichend um das E85 richtig zu verarbeiten. im grunde lässt sich mit alkohol noch einiges an wirkungsgrad erhöhen, wenn man einen motor entsprechend auf diese hohen oktanzahlen verdichtet.
ich mische also E85 mit etwa 40% super. so ist der verbrauch nur leicht erhöht aber kaltstart und fahrleistungen sind absolut super.

ich teile nicht ganz die meinung das es grundsätzlich falsch ist alkohol im tank zu haben.
das man vieles besser machen könnte ist ohne frage! die deutsche tankalkohlindustrie ist jedoch politisch zu tode gemacht worden. und so ist es tatsächlich so, das wir das meiste zukaufen. und sicher auch diese angesprochenen folgen teilweise verursacht.
mein lieferant bezieht den "stoff" von südzucker und ist somit deutsch.

durch die ehemalige beimischungspflicht (5%) wurde es übrigens technisch nicht mehr möglich normalbenzin herzustellen, weil die oktanzahl bei dieser beimischung automatisch auf die von super rutscht.
die klopffestigkeit wurde also durch den alkohol erreicht. damit sind wir endlich das hochgiftige benzol los :daumen

palmöl wird bei uns eigentlich nie zum fahren eingesetzt. i.d.R. wird hier palmöl verstromt und das tatsächlich zu hauf. palmöl oder auch dessen biodiesel haben bei unseren temperaturen viskositätsprobleme. immerhin das einzigste pflanzenöl das aushärten kann. unter ca. 10°C ist das höchstens noch "PALMIN"!
unser biodiesel, jedenfalls der den wir in tankstellen kaufen können, hat also mit palmöl nicht viel am hut. ebenfalls hat unsere regierung die BRD vom technologieführer zum nichts entwickelt. wir kaufen im grunde alles biodiesel ein.

ich finde die idee, aus pflanzen kraftstoff zu gewinnen, absolut genial.
wenn es nach mir ginge, dann hätten wir biosprit aus hanf. schnellwachsend, braucht keinen dünger, braucht kein spritzmittel, kann jahrzehnte in monokultur angepflanzt werden ...und und und

mit der sojapflanze wird weitaus mehr unsinn getrieben.




Der Weisheit letzter Schluss ist das, was letzten Endes unwiderlegbar ist, um zu überleben, und muss nicht die Wahrheit sein, wenn es sich nicht lohnt zu überleben. Insofern waren die Dinosaurier nicht der Weisheit letzter Schluss. by www.deweles.de

Butze1979

#86 Verfasst am 18.04.2011, um 20:20:44



heute in Hamburg 1.51€ für Super95 in Dänemark letzte Woche 1.81€


hier könnte ihre Werbung stehen.

TimB

#87 Verfasst am 18.04.2011, um 20:58:32




Butze1979 schrieb:
heute in Hamburg 1.51€ für Super95



Das kann man traurigerweise mittlerweile als günstig bezeichnen :cut


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Autos \ Benzinpreise


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger