Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Neuen Computer jetzt kaufen oder auf USB 3.0 warten?


Scarab770 *

#1 Verfasst am 19.11.2009, um 15:35:53




Hi,

ja im Titel steht ja an sich schon alles.
Ich will mir nen neunen PC bauen und überlege grade ob ich jetzt schon bestellen soll oder noch auf gute mainboards mit USB 3.0 warten sollte...

CPU soll der i5-750 werden damit auch neue spiele auf max settings laufen


Grüße

 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 19.11.2009, um 23:12:36



ist die Frage wie wichtig dir für die nächsten 2-3 Jahre die Möglichkeit ist, extrem schnell Daten zu übertragen? USB2.0 hat immerhin 60MB/s Brutto Datendurchsatz, die wenigstens externen Festplatten reizen das bisher aus und auch wenn, 60MB/s wird noch ne ganze Weile reichen. Und wenn es doch zu langsam ist, dann stell dir einfach ein NAS mit GBit hin, selbst dann wirst du nur selten mehr als diese 60mb/s erreichen.

Und für andere Geräte ist USB3.0 in der Zukunft auch erstmal...naja, "oversized". Die wirkliche Anwendung dafür sehe ich in den nächsten Jahre noch nicht. War doch bei USB2 ähnlich, bei SATA auch. Selbst SATA1 reicht für fast sämtliche uaf den Markt befindlichen Festplatten aus und es ist schon SATA3 jetzt im Anmarsch, das wird die nächsten Jahre ebenfalls von keiner Festplatte ausgenutzt werden...bzw nur von einer einzigen bisher.

und ein Core i5-750...nunja, da ist man mit einem Phenom auch nicht weit hinterher, der dafür ein besseres P/L hat, wenn dann der i7 wenn man wirklich alles haben will ;)



greetz
Poison Nuke

Scarab770 *

#3 Verfasst am 20.11.2009, um 21:18:22




mhh ich glaub du hast recht
aber i5-750 deshalb weil er so schnell ist wie deri7-920 aber weniger verbracuht und besser zu übertacvkten ist.
Und übertaktet ist er sehr viel schneller als der übertaktete AMD 965


Grüße

Sharangir

#4 Verfasst am 22.12.2009, um 11:31:37



UBS 3.0 und SATA 3 finde ich vorerst absolut überflüssig!
Du brauchst ja ein SSD-RAID um SATA3 ausreizen zu können. Und was für eines

Zum Prozessor:
Vorsicht, der i5 hat kein Hyperthreading!
Wenn eine Anwendung davon profitiert, steht der i5 dicke im Regen, gegen den i7!
Und in Spielen ist der Phenom II 955BE sogar etwas schneller, im Durchschnitt!
Dann noch auf 4 x 4GHz übertakten und der Intel hat's sehr schwer.. geschweige denn bei dem miserablen P/L-Verhältniss, Mainboard und CPU zusammen genommen!
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/proz...erformancerating


Für Games würde ich nen Phenom II 955 nehmen, nen Megahalems drauf und dann liegen knapp 4GHz drin, das reicht für ne ganze Weile


PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Neuen Computer jetzt kaufen oder auf USB 3.0 warten?


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger