Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Mainboards und Arbeitsspeicher \ der schnellste Speicher: DDR3-2400 von Kingston


 Poison Nuke  *

#1 Verfasst am 15.03.2010, um 21:05:30



übel :L

http://www.tomshardware.de/Kingston-HyperX-DDR3-...tml#xtor=RSS-121


2,4Ghz Speichertakt, bei einer Latenz von 9-11-9-27-2
also nicht unbedingt die beste Latenz aber denke kann man schon was mit anfangen.


schade das noch kein Preis bekannt ist


greetz
Poison Nuke

DarkSubZero

#2 Verfasst am 16.03.2010, um 00:04:01



Wofür steht die 2 am Ende? Für 2 Riegel?



 Poison Nuke  *

#3 Verfasst am 16.03.2010, um 09:30:53



das scheint so, K2 = Kit of two, aber das müsste ich nochmal nachschauen, weil bei DDR3 für Intel i7 hat man ja Triple Channel und nicht Dual Channel. Also irgendwie unlogisch :Y


greetz
Poison Nuke

TimB

#4 Verfasst am 16.03.2010, um 21:11:52



gibt es schon Mainboards die DDR3-2400 unterstützen?


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke  *

#5 Verfasst am 16.03.2010, um 21:26:47



da der Speichercontroller in der CPU ist sollte das denke unerheblich sein, das ist dann rein Aufgabe von der CPU. Ist die Frage ob das BIOS das dann auch umsetzen kann, das muss die Taktung dann ja einstellen, aber sowas sollte ja mit einem BIOS Update machbar sein, wenn es nicht sogar schon so von Haus aus bei den "Enthusiast" Boards möglich ist.


greetz
Poison Nuke

PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Mainboards und Arbeitsspeicher \ der schnellste Speicher: DDR3-2400 von Kingston


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger