Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Grafikkarten und Monitore \ neue Grafikkarten mit 12 Displayport Anschlüssen oder Netzwerkbuchse


 Poison Nuke  *

#1 Verfasst am 02.06.2010, um 20:18:26



Irgendwie fragt man sich hier echt...wer braucht das :L

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Powercolo...hip-1012861.html

vorallem 120€ für eine Netzwerkkarte, die angeblich die Latenz verringern soll, ob die die Latenz wohl ins negative verbessern kann :D






greetz
Poison Nuke

 Poison Nuke  *

#2 Verfasst am 04.06.2010, um 15:35:38



bezüglich des auf der Grafikkarte montierten Netzwerkchips geht es hier weiter:

http://forum.poisonnuke.de/index.php?action=ViewThread&TID=5258




greetz
Poison Nuke

TimB

#3 Verfasst am 04.06.2010, um 15:37:01




Poison Nuke schrieb:
Irgendwie fragt man sich hier echt...wer braucht das :L



Ich frage mich das nicht, Ich schaue da auf den Threadersteller


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke  *

#4 Verfasst am 04.06.2010, um 15:46:22



hrhr :L
naja, aber aktuell bin ich bei 3. Ein paar mehr wären schon noch ok aber gleich 12, ich wüsste nichtmal mehr, ob es dafür noch fertige Monitorständer gibt, bis 6 Monitore kenn ich "Halterungen", aber alles was drüber hinausgeht wird wohl schon Selbstbau werden.

Wenn ich mir überlege so 12* 24", selbst bei einigermaßen günstigen Monitoren liegt man da schon locker bei 4000€, wenn man nicht den letzten Schrott kaufen will (vorallem stabiler Blickwinkel ist bei vielen Monitoren wichtig und allein der Displayport kostet schon einiges)

und so eine Halterung kostet auch nochmal locker 1000€ :Y


greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 04.06.2010, um: 15:49:25


Aonas

#5 Verfasst am 04.06.2010, um 16:37:31



hab mal gerechnet

4 Bildschirme horizontal, 3 Vertikal

bei handelsüblichen 16:10 Bildschirmen
haben wir dann ein Seitenverhältnis von 1:2,13

Zum Vergleich, Cinemascope hat 1:2,35
Passt also ziemlich gut

mit 16:9 Bildschirmen kommen wir sogar auf 1:2,37fast kein schwarzer Rand mehr!

und dann mit 1920x1080 Pixeln haben wir dann schließlich
7680x3240 Pixel


da bin ich mal gespannt, ob die HD5970 das gebacken kriegt


bei TFTs mit 56x40cm macht das dann eine Bildschirmwand mit dem Maßen
2,24meter mal 1,2meter

und Displayport kann anscheinend 4096×2560 pro Stecker



 Poison Nuke  *

#6 Verfasst am 04.06.2010, um 16:44:18



hm, warum kleckern und nciht klotzen und gleich 30" TFTs mit 2560*1600px :twisted

10240*4800 px

hm, ich glaube diese Auflösung in einem Spiel dürfte dann wohl nur noch bei Quake3 oder so einigermaßen flüssig laufen :X


greetz
Poison Nuke

PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Grafikkarten und Monitore \ neue Grafikkarten mit 12 Displayport Anschlüssen oder Netzwerkbuchse


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger