Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Autos \ Wer kennt sich mit Reifenbezeichnungen aus?


Barnie *

#1 Verfasst am 05.05.2008, um 12:22:06



Servus!

Vorweg: ich bin ein Reifenbanause! Auf meinen alten Reifen steht die Bezeichnung "225/45 ZR17 91W" - müssen die neuen Reifen genau dieselbe Bezeichnung haben oder geht z.B. sowas hier auch: 225/45 R17 91Y BSW?

Kann ich evtl. auch etwas weniger breite Reifen dran machen? Das Auto ist ein Skoda Octavia 2.0 TDI. Original vom Autohaus her waren die oben beschriebenen dran...

Wäre sehr dankbar wenn sich jemand eine minute nehmen könnte...

Danke schonmal & Grüsse
Barnie



Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

CHILLOUT_AREA

#2 Verfasst am 05.05.2008, um 12:28:41



Schau mal in deinen Fahrzeugschein nach,da stehen die Reifengrössen,die du drauf machen darfst.





CHILLOUT_AREA

#3 Verfasst am 05.05.2008, um 12:52:52



Ach ja,es hägt auch davon ab,ob du andere Felgen drauf hast,wenn du die originalen drauf hast,kannst du auf jedenfall,die aus deinen Fahrzeugschein montieren.

Wenn nicht,must du in den felgendaten ,nach schauen,von deinen Alufelgen.





Linko

#4 Verfasst am 05.05.2008, um 18:28:41



im alten fzg-schein stehts drin. im neuen nicht mehr. da musste dir dann die daten vom hersteller holen.
die bekommste beim tüv (bzw dekra,küs usw usw) oder bei deiner vertragswerkstatt.

wie chillout schon geschrieben hat, musst du aufpassen welche reifen du auf welche felgen ziehst.

LG Linko


Was nicht basst wird bassend gemacht !
Ich pfeife auf Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser


CHILLOUT_AREA

#5 Verfasst am 06.05.2008, um 10:36:54



Aber meistens ist es so das man 210 schlappen aufziehen,die 210 50 17zoll ,entwweder Y,H oder V,ich denke kaum das dein Diesel 240 fährt,ich denke eher ,das er so bei 220 schicht macht,da kannst du eigentlich einen H Reifen nehmen.





Linko

#6 Verfasst am 06.05.2008, um 17:31:03




CHILLOUT_AREA schrieb:
Aber meistens ist es so das man 210 schlappen aufziehen,die 210 50 17zoll ,entwweder Y,H oder V,ich denke kaum das dein Diesel 240 fährt,ich denke eher ,das er so bei 220 schicht macht,da kannst du eigentlich einen H Reifen nehmen.




also 210/50 r17???? also ich kenne 205 und 215 aber 210 hab ich noch net gesehen.

also
v-mx index der reifen:
t:190
h:210
v:240

wobei wenn der karton 220 rennt und die reifen nur bis 210 zugelassen sind, muss er sich so einen tollen aufkleber besorgen (der in der windschutzscheibe links oben angebracht ist)

sonst kann das mal ärger mit dem tüv bzw mit den cherrif´s geben, wenn die kontrollieren^^

LG Linko





Was nicht basst wird bassend gemacht !
Ich pfeife auf Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser


CHILLOUT_AREA

#7 Verfasst am 07.05.2008, um 00:41:00



Jo ,hatte ich ganz vergessen,fährst du Bleifuss Barnie.





Barnie *

#8 Verfasst am 09.05.2008, um 20:26:59



Näää... Bin in meinem Leben noch nie mehr als 190km/h gefahren. Ich hol mir den Kick anderswo...


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

CHILLOUT_AREA

#9 Verfasst am 10.05.2008, um 09:46:16



Dann kannst du dir H Reifen draufziehen lassen,die sind billiger.





Barnie *

#10 Verfasst am 10.05.2008, um 10:21:25



Die neuen sind schon drauf - danke für die Hilfe!

P.S. Die Reifen sind echt suuuper - ich erkenne mein Auto nicht wieder - extreme Laufruhe! Ich glaube die vorher, die ich vom Händler mitbekommen habe als ich das Auto gekauft habe, waren schrott...


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

Akalazze

#11 Verfasst am 10.05.2008, um 20:13:38



oder vll auch einfach nicht richtig ausgewuchtet gewesen?


Gruß
Daniel :prost

CHILLOUT_AREA

#12 Verfasst am 10.05.2008, um 22:21:33



Hatten vieleicht deine alten Reifen einen Sägezahn effekt,könnte ja auch sein wegen der Laufruhe,den dann stimmt was nicht mit deiner spur oder den Reifen.





Linko

#13 Verfasst am 11.05.2008, um 13:27:27



achsvermessung bei atu (AlTeile Umlackiert) kostet so um die 40-50€
puschen auswuchten is auch net so teuer vllt 30-40€

LG Linko


Was nicht basst wird bassend gemacht !
Ich pfeife auf Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser

PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Autos \ Wer kennt sich mit Reifenbezeichnungen aus?


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger