Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Elektronik / Elektrik \ Laserpointer oder Waffe?


Joker (AC) *

#1 Verfasst am 30.12.2010, um 09:58:06



Hatte mit uralten Laserpointer (einer der ersten, die man bei Conrad kaufen konnte für teuer Geld) meinen Hund gezankt (hinterherlaufen lassen)
Da die Diode so schwach (alt?) ist, hab ich mal im I-Net geschaut
https://www.1a-shops.eu/cgi-bin/shopserver/shops...279&subid=149059

http://www.wickedlasers.com/
und Taschenlampen, die Papier entzünden können (???!!!)
http://www.wickedlasers.com/lasers/The_Torch-74-41.html

....krank


Bildung Bremst^^
[Mein PC]
http://www.tualatin.de/phpbb/images/smiles/intel__rulz.gif

 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 30.12.2010, um 12:28:00



hehe, das kann ja nur von den Amis kommen :L

frage mich fast, ob es überhaupt erlaubt ist in Deutschland einfach so ohne weiteres so starke Laserpointer zu kaufen, ok 1100€ ist auch schon ein Argument, aber damit kann man jemanden ja auf Anhieb erblinden lassen, geschweige denn vllt sogar größeren Schaden zufügen, weil eh so Plastik verbrennt braucht es ja schon ganz schön viel Power 8o


greetz
Poison Nuke

Rhazhel

#3 Verfasst am 30.12.2010, um 13:54:59



Die Taschenlampe hat was

Gebrauchswert gleich null - aber ein gewisser "Haben will"-Faktor ist schon dabei ;)


"to punish and enslave..."

manollo139

#4 Verfasst am 30.12.2010, um 15:00:59



taschanlampe fake?
Mit den Laserpointern das glaub ich!


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

 Poison Nuke 

#5 Verfasst am 30.12.2010, um 15:32:36



nein die Taschenlampe ist kein Fake, schau dir mal die anderen Videos an. Die saugt ja auch die Akkus binnen weniger Minuten leer.

Die ist heller als die normalen Halogenstrahler die auf Baustellen zum Einsatz kommen, zumindest die Teile mit weniger als 1kW


verflucht, ich sehe ja gerade, bei Wicked Laser gibt es ja einen Laser mit 1000mW Leistung, das ist ja nochmal stärker als der erste Link von Joker 8o

was kann man überhaupt mit so einem starken Laser machen :?
zum schneiden von Gegenständen ist er ja zu schwach, für einfache Spielereien bei weitem zu stark, so what ...


greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 30.12.2010, um: 15:43:50


AlmGandi

#6 Verfasst am 30.12.2010, um 18:01:42




Zitat:
verflucht, ich sehe ja gerade, bei Wicked Laser gibt es ja einen Laser mit 1000mW Leistung, das ist ja nochmal stärker als der erste Link von Joker

was kann man überhaupt mit so einem starken Laser machen
zum schneiden von Gegenständen ist er ja zu schwach, für einfache Spielereien bei weitem zu stark, so what ...


Flugzeuge abschießen?`



 Poison Nuke 

#7 Verfasst am 30.12.2010, um 18:04:01



Modellbauflugzeuge vllt, wenn überhaupt
und treff erstmal so ein Flugzeug :D

nagut, man kann das Teil als Laserpointer für große Distanzen verwenden, so auf 5-10km entfernung


greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 30.12.2010, um: 18:04:41


Joker (AC) *

#8 Verfasst am 30.12.2010, um 19:58:46



Naja- man könnte den DCC von ner Überwachungskamera grillen (vermutlich braucht man nichtmal nah ran....und genau lotrecht zu treffen)

Zitat:
Flugzeuge abschießen



Die Spässchen gab es schon- aber musst auf Piloten zielen. Mit dem IR wird der nichtmal wissen, warum der grade sein Augenlicht verliert

Ich meine wo gelesen zu haben, das das Streulicht (zB auf weißer Mauer) reicht, um Augen übelst zu schädigen. Auch die Reflektionen beim CD-Hüllen durchbrennen dürften nicht ohne sein.

Jep- das "Laserschwert" (1Watt) ist schon krass



Bildung Bremst^^
[Mein PC]
http://www.tualatin.de/phpbb/images/smiles/intel__rulz.gif

bearbeitet von Joker (AC), am 30.12.2010, um: 20:03:49


 Poison Nuke 

#9 Verfasst am 30.12.2010, um 20:13:47



zu Silvester dürfte das interessant sein, da kann man aus sicherer Distanz die Böller und Raketen anzünden:D

oder Skulpturen in Schnee schnitzen, der muss nur ein paar Dreckpartikel enthalten, sonst wird alles reflektiert.

nur einmal nicht aufgepasst und man hat wohl mindestens ein paar Brandblasen, ich denke das Teil könnte man sicher auch als Laserskalpell missbrauchen ... aua


greetz
Poison Nuke

DarkSubZero

#10 Verfasst am 31.12.2010, um 00:29:53



In deutschland sind nur 500mW erlaubt in den USA sogar noch weniger soweit ich weiß. Die Taschenlampe hatte ich schon früher mal verlinkt. ;)

Den 1W Laserpointer hätte ich auch verdammt gerne.



 Poison Nuke 

#11 Verfasst am 31.12.2010, um 09:50:26



wo kann man das nachlesen wieviel erlaubt ist? Ich konnte da nix finden. Zumal der Shop zwar in Shanghai ist, aber da die ja offiziell den Versand nach Deutschland anbieten kann ich mir irgendwie nicht vorstellen dass die das einfach so machen, obwohl es illegal ist :?


was würdest mit einem 1W laser überhaupt machen wollen :L


greetz
Poison Nuke

DarkSubZero

#12 Verfasst am 31.12.2010, um 10:57:05



Alles über 500mW ist der Industrie und der Medizin vorbehalten, das ist ist in 3 oder 4 Klassen aufgeteilt. Streng genommen sind glaub ich sogar 5mW erlaubt bei Laserpointer um als Spielzeug durch zu gehen. Darüber ist Laser Klasse 3b und man bräuchte eigentlich einen Schein wofür man den Laser braucht.

http://de.wikipedia.org/wiki/Laser#Laser-Klassen



 Poison Nuke 

#13 Verfasst am 31.12.2010, um 11:07:37



die Frage ist halt, was ist erlaubt. Dass diese Laser mit deutlichem Abstand in die höchste Klasse eingestuft werden müssen und auch sind, ist ja schon klar. Sie sind also IMMER stark schädlich. Nur ist es wirklich deswegen verboten einen Laser der Klasse 4 selbst zu besitzen?

Gut die Frage wäre weiterhin, was soll man damit überhaupt machen :L


greetz
Poison Nuke

DarkSubZero

#14 Verfasst am 31.12.2010, um 11:26:21



Schau dir ein paar Videos auf youtube zu dem Thema an, dann kommste auf (dumme) Ideen.

Bei Wiki steht auch was zu schädlichkeit. Du findest auch bei google was darüber welche Klassen verboten sind und wieso.;)



 Poison Nuke 

#15 Verfasst am 31.12.2010, um 11:34:33



man findet bei Google viel inhaltsloses Gefasel aber nichts offizielles. Wenn du etwas gefunden hast, kannst du es gerne verlinken.


greetz
Poison Nuke

DarkSubZero

#16 Verfasst am 31.12.2010, um 11:39:55



http://www.barcode-fonts.de/laserschutz.htm



 Poison Nuke 

#17 Verfasst am 31.12.2010, um 11:53:57



Es ging nicht um die Beschreibung der Laserklassen, die Frage ist doch danach, welche Klasse für privat erlaubt ist und welche einer Genehmigung oder was auch immer Bedarf


greetz
Poison Nuke

PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Elektronik / Elektrik \ Laserpointer oder Waffe?


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger