Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Elektronik / Elektrik \ Batterie-Aktivator


AlmGandi *

#1 Verfasst am 15.02.2011, um 21:58:22



Hallo Forum,


Ich hab mich gerade in einem Online Shop nach einem Bleigelakku umgesehen und bin dabei auf das hier gestoßen:

http://reichelt-elektronik.at/?ACTION=3;GROUP=P7...867d7723845f1e7b

Hab dazu 2 Fragen:

1. Funktioniert das Teil wirklich? (Also lässt es die Batterie gleich mal 5 Stunden länger laufen oder nur 10 Minuten )
2. Könnte man das mit so einem Akku verwenden http://reichelt-elektronik.at/?ACTION=3;GROUP=P5...867d7723845f1e7b


mfg Robert




elton

#2 Verfasst am 19.02.2011, um 22:32:19



für deinen zweck sind die dinger nicht nutzbar, da die zwar von bleiakkus ausgehen, aber dann auch nur von nasszellen. bleigel wird nicht klappen.
wenn du den akku nur gut behandelst, wird er dir das schon danken und lange halten. und dann rechne halt mit rund 4-5 Jahren lebensdauer. und dann sind das nur noch 6 euro pro jahr für deinen akku


Meine Nachbarn hören gute Musik - ob sie wollen oder nicht.

de0815de

#3 Verfasst am 22.02.2011, um 08:44:48



kann jemand technisch erklären was da vor sich geht?


Der Weisheit letzter Schluss ist das, was letzten Endes unwiderlegbar ist, um zu überleben, und muss nicht die Wahrheit sein, wenn es sich nicht lohnt zu überleben. Insofern waren die Dinosaurier nicht der Weisheit letzter Schluss. by www.deweles.de

elton

#4 Verfasst am 22.02.2011, um 09:28:26



Es werden kurzzeitig sehr hohe ströme für bruchteile von Sekunden den Akku laden. Das soll der Sulfatierung im Akku entgegenwirken und diesen Prozess sogar reversibel gestalten.

eine recht anschaulich beschriebene Seite ist diese hier: http://www.rahmann-solarstrom.de/batterie.htm
http://www.rahmann-solarstrom.de/batteriezubehoer.htm#stepbatteriezubehoer7

Der Hinweis, dass Bleivlies nicht so klappt, ist hier aber auch gegeben. Bei Akkus ist aber auch viel Glaube und Voodoo dabei. Deswegen ist hier auch Vorsicht geboten.




Meine Nachbarn hören gute Musik - ob sie wollen oder nicht.

de0815de

#5 Verfasst am 24.02.2011, um 14:20:50



wir haben an der arbeit, für unsere staplerbatterien, auch "geräte". irgendwie können die auch verschiedene defekte wieder machen. es geht aber wohl nicht alles!? ich meine das eine tiefenentladung so ziemlich des aus für´n bleiakku bedeutet?
es gibt ja dann noch trockene zellen usw.


Der Weisheit letzter Schluss ist das, was letzten Endes unwiderlegbar ist, um zu überleben, und muss nicht die Wahrheit sein, wenn es sich nicht lohnt zu überleben. Insofern waren die Dinosaurier nicht der Weisheit letzter Schluss. by www.deweles.de

PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Elektronik / Elektrik \ Batterie-Aktivator


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger