Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Grafikkarten und Monitore \ 27" Monitor auf Schreibtisch - Abstand?


fusion1983 *

#1 Verfasst am 16.02.2011, um 17:06:40



Mich würde mal interessieren, wie weit man von einem 27" Monitor weg hocken sollte. Um vernünftig arbeiten zu können ?

bzw. wie Tief sollte ein Schreibtisch dafür sein ?
Durchschnittlich sind sie ja um die 70cm. Reicht das aus ?


Gruß Stephan
Meine-Homepage

bearbeitet von fusion1983, am 16.02.2011, um: 17:06:57


 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 16.02.2011, um 17:15:13



was machte der Thread bei "Programmierung" ? :X

also es kann schon grenzwertig sein. Ich persönlich finde es angenehm so zu arbeiten, allerdings hab ich einen 80cm tiefen Schreibtisch und der mittlere Monitor steht zur Hälfte auf einem hinter dem Schreibtisch stehenden Unterschrank, der gleichhoch wie der Schreibtisch ist. Sonst erdrückt einen das große Bild schon ein wenig.

Wenn der Schreibtisch 90cm-100cm tief ist (Was ich persönlich auch zum Arbeiten besser finde weil dann hat man einfach etwas Platz), würde es perfekt passen meiner Meinung nach


greetz
Poison Nuke

fusion1983 *

#3 Verfasst am 16.02.2011, um 17:20:06




Poison Nuke schrieb:
was machte der Thread bei "Programmierung" ? :X


Ja ja ich hab´s zu spät gesehen. Und wollte es nicht verschieben, solange du eine Antwort schreibst.
Nicht das dann irgend was durcheinander kommt




Naja mehr wie 70-75cm kann ich nicht stellen.
Das ganze soll ja im Wohnzimmer stehen

Also sollte ich eher auf einen kleineren Monitor gehen ?


Gruß Stephan
Meine-Homepage

Soundicate

#4 Verfasst am 16.02.2011, um 17:20:09



mMn definitiv, ich sitze 60cm vor einem 24"er, vom Verhältniss her das gleiche,

ich würde sogar sagen zu nah gibts nicht, selbst bei 30-40cm Abstand (dann begrenzt die Brille) habe ich keine Probleme.

In der Praxis sitzt du mit deinem Stuhl ja auch nicht direkt am Tisch sondern noch ein paar cm weiter hinten, so dass ich da auf jeden Fall kein Problem hätte.

Das einzige ist, man hat nicht alles 'in einem Blick', bei einem schnellen Shooter zB wäre ein bisschen mehr Abstand auch nicht unrecht - für Office, programmieren, Catia,..., 'Alltag' eben:

Und dann natürlich eine möglichst hohe Pixeldichte, ich rede gerade von FullHD, aber auch hier: je mehr desto besser (solange man die Schrift noch lesen kann - für Kurzsichtige daher unproblematischer wie für Weitsichtige (mein Dad beschwert sich immer drüber, wie nah ich am Bildschirm hocken kann))


Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

fusion1983 *

#5 Verfasst am 16.02.2011, um 17:25:38



Hm ok

Da hast auch wider recht.
Zudem bin ich auch noch Kurzsichtig



Mir geht es halt darum. Das ich momentan zwischen mehreren Möglichkeiten stehe.


PC + Monitor Größe variabel
iMac 27" (mein Favorit momentan)
iMac 21,5"


Und nun weiß ich nicht was ich machen soll.
Ob PC oder iMac. Und dann auch noch was genau bzw. welche größe.


Gruß Stephan
Meine-Homepage

 Poison Nuke 

#6 Verfasst am 16.02.2011, um 18:22:34



für kurzsichtige kann ein Monitor eh nie groß genug sein, weil die Brille ja eh wieder alles verkleiner:D
von daher passen die 27" dann def. wesentlich besser als mickrige 21,5"


mit PC + 27" zahlt aber nur die Hälfte vom iMac, dafür natürlich mehr Kabel und Tower und etwas Fummelei und beim Monitor braucht man auch etwas Glück wie wir im entsprechenden Thread feststellen mussten.


greetz
Poison Nuke

fusion1983 *

#7 Verfasst am 16.02.2011, um 19:05:45



Also gehen 27"


Deine Meinung zum iMac würde mich interessieren
http://forum.poisonnuke.de/index.php?action=View...2&goto=last#ende


Gruß Stephan
Meine-Homepage

DarkSubZero

#8 Verfasst am 16.02.2011, um 19:10:28



Auf jeden Fall den 27er! Ich hatte 28" mein schreibtisch war vielleicht 40-50cm breit und ich saß mit dem Kopf immer zwischen 1m und 1,5m vom Monitor weg (immer schön mit dem Chefsessel nach hinten gelehnt ). 27" und 1m würde perfekt passen mMn. Dazu muss der Tisch aber gar nicht so breit sein.



TimB

#9 Verfasst am 17.02.2011, um 05:47:35




DarkSubZero schrieb:
mein schreibtisch war vielleicht 40-50cm breit



Wie kann man das auch noch Schreibtisch nennen :L


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

DarkSubZero

#10 Verfasst am 17.02.2011, um 11:54:46



Sorry, war ein PC-Tisch und wahrscheinlich sogar noch schmaler.


PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Grafikkarten und Monitore \ 27" Monitor auf Schreibtisch - Abstand?


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger