Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Mainboards und Arbeitsspeicher \ DDR4 ab 2013


DarkSubZero *

#1 Verfasst am 06.04.2011, um 14:05:28



http://www.computerbase.de/news/hardware/arbeits...r-mit-2.400-mhz/

Die Zeit und Entwicklung bleibt beim Arbeitsspeicher auch nicht stehen und somit wird schon an der neuen Generation gearbeitet. Ich bin mal gespannt was die Entwickler insgesamt an Performance aus den DDR4 holen können.



TimB

#2 Verfasst am 06.04.2011, um 14:10:52



Ich frage mich warum die bei Grafikkarten schon bei GDDR5 sind und bei normalen Arbeitsspeicher erst bei DDR3


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

typhson

#3 Verfasst am 06.04.2011, um 17:36:09



Weil DDR3 bei Grafikkarten kein DDR3 war^^

GDDR entstand aus DDR und wurde zu GDDR2 weiterenteickelt.
GDDR3 entstand aus DDR2, und GDDR4 aus DDR3.
Außerdem ist es einfacher Grafikkartenherstellern eine neue Technik aufzudrücken, da sie sowieso jedes Jahr neue Produkte entwickeln.
Versuch mal einem Endanwender klar zu machen da er jedes zweite Jahr ein neues Board braucht, weil es einen neuen Standart für RAM gibt.
Außerdem hängen beim Arbeitspeicher mehr Firmen dran die darauf abgestimmt sein müssen, bei Grafikkarten ist das immer nur ein Unternehmen.

Dann dauert es aber wahrscheinlich aber noch bis 2015 bis DDR4 wirklich schneller und vor allem günstiger als DDR3 ist.

mfg willi



 Poison Nuke 

#4 Verfasst am 06.04.2011, um 21:42:37




typhson schrieb:
Außerdem hängen beim Arbeitspeicher mehr Firmen dran die darauf abgestimmt sein müssen, bei Grafikkarten ist das immer nur ein Unternehmen



genau das ist es, relativ viele Firmen stellen sich auf eine Speichersorte ein, damit kann man dann planen und arbeiten. Eine Umstellung auf eine andere Sorte Speicher kostet dann wieder einiges an Geld.

und wirklich große Einflüsse auf die Performance hat das ganze ja auch nicht so wirklich. Da haben die Speicherinterfaces in den CPUs und eine Vergrößerung eben jener schon deutlichst mehr gebracht. Daher kann es wegen mir auch noch ruhig etwas dauern bis DDR4 kommt. DDR3 ist aktuell so schnell, dass damit auch noch zwei nachfolgende CPU Generationen noch mehr als locker versorgt werden können.


greetz
Poison Nuke

 Poison Nuke 

#5 Verfasst am 02.03.2012, um 11:39:49



gibt nun sogar schon erste Prototypen von DDR4 Speicher
http://www.tomshardware.de/DDR4-DDR3-ISSCC-Samsu...tml#BOM_comments

naja der Vorteil ist, dass er nur max 1,2V benötigt und damit die Temperaturentwicklung günstiger ist bei großen Servern mit viel RAM.



greetz
Poison Nuke

PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Mainboards und Arbeitsspeicher \ DDR4 ab 2013


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger