Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Community \ Off Topic \ Was tun gegen die Nasenhaare ?


 Poison Nuke  *

#1 Verfasst am 14.06.2011, um 08:11:28



am liebsten wäre mir irgendwas zum epilieren, nur gibt es da überhaupt etwas ?

ein Rasieren der Haare bringt zwar temporär etwas, aber wenn man das nicht mindestens alle 2-3 Tage macht, dann bekommt man ein regelrecht unerträgliches Jucken in der Nase durch die kurzen Stoppeln. Und so oft die Nase rasieren geht mir persönlich auch etwas auf den Nerv.

Die Methode mit Zange oder Pinzette ist auch nicht so erfolgreich, da man viele kleine Haare nicht erwischt und man das auch sehr regelmäßig machen muss, da man ja nicht die komplette Wurzel rausgezogen bekommt.


wie kämpft ihr gegen diese leidigen Haare in der Nase?


greetz
Poison Nuke

Rhazhel

#2 Verfasst am 14.06.2011, um 08:53:19



Zupfen ist mein Favorit. Das ganze ist zwar etwas brutal und aufwendig, ist aber die einzige Methode die bei mir über mehrere Wochen hält.

Es gibt eigentlich auch keine echten Alternativen zum Rasieren oder Zupfen. Mit Wachs oder einer chemischen Keule ist das so eine Sache in der Nase


"to punish and enslave..."

 Poison Nuke  *

#3 Verfasst am 14.06.2011, um 09:00:18



wäre nur die Frage nach dem "perfekten" Zupfinstrument. Pinzetten hab ich bisher keine wirklich brauchbaren gefunden. Eine höherwertige Kombizange aus dem Baumarkt hatte bisher die besten Dienste geleistet, aber auch diese scheitert an kleinen Haaren.


gibt es da einen Geheimtipp, mit dem man auch kleine Haare gut festhalten kann, ohne dass die einfach rausrutschen oder einfach abbrechen?




greetz
Poison Nuke

TimB

#4 Verfasst am 14.06.2011, um 11:30:10



Du hantierst allen Ernstes mit einer Kombizange in deiner Nase?


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Rhazhel

#5 Verfasst am 14.06.2011, um 11:31:47



Wichtig ist eine wirklich gute Pinzette (kostet in der Regel 15-30,- Euro). Die Spitze darf sich ua. auch unter Druck nicht verformen. Sollte das nicht der Fall sein greift die Pinzette feine Härchen nicht richtig. Ich selber habe mir deshalb vor ein paar Jahren eine richtig gute Pinzette gekauft, die übrigens auch bis heute problemlos durchgehalten hat.


"to punish and enslave..."

Barnie

#6 Verfasst am 14.06.2011, um 16:16:31




Zitat:
Was tun gegen die Nasenhaare ?



Wachsen lassen!


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

Joker (AC)

#7 Verfasst am 14.06.2011, um 16:55:41



http://www.sau-dumm.de/view/video/2225/sich_die_nase_anzuenden


Bildung Bremst^^
[Mein PC]
http://www.tualatin.de/phpbb/images/smiles/intel__rulz.gif

 Poison Nuke  *

#8 Verfasst am 14.06.2011, um 21:00:45




Joker (AC) schrieb:


geil
naja, da hat man zumindest ein paar Tage wieder Ruhe



@ TimB:
doch, klar, eine gute Kombizange hat eine schön plane Fläche die richtig gut schließt und man kann genug Kraft aufwenden um auch gleich mal ein ganzes Büschel zu entfernen
Kurz und weniger Schmerz als jedes Haar einzeln




wo bekommt man eigentlich richtig gute Pinzetten?


greetz
Poison Nuke

Rhazhel

#9 Verfasst am 14.06.2011, um 21:06:15




Poison Nuke schrieb:

wo bekommt man eigentlich richtig gute Pinzetten?



Notfalls bei Amazon ;)


"to punish and enslave..."

DarkSubZero

#10 Verfasst am 15.06.2011, um 14:22:38



Geiles Thema!

Es gibt doch so spezielle Nasenrasierer/epiliergeräte schon mal die versucht? Ansonsten in einem türkischen Friseurladen die können gut mit dem Feuerzeug umgehen. Kannst bei der Gelegenheit auch mal eine komplette Feuerrasur ausprobieren. Die haben das zupfen übrigens auch mit dem Seil gut drauf. ;)



 Poison Nuke  *

#11 Verfasst am 15.06.2011, um 20:58:31




DarkSubZero schrieb:
Es gibt doch so spezielle Nasenrasierer/epiliergeräte



Rasierer hab ich ja wie ganz zu Anfang geschrieben...grauenvoll
alle 2 Tage rasieren sonst juckt es wie Pfeffer in der Nase.


Epilierer? Egal wie ich suche, ich habe noch nie ein Epiliergerät für Nasenhaare gefunden und ich hab schon viel danach gesucht



und wie ein Feuerzeug in der Nase wirkt sieht man ja gut am Video von Elektromeister


greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 15.06.2011, um: 20:58:38


Der_Elektromeister

#12 Verfasst am 15.06.2011, um 21:18:11




Zitat:
und wie ein Feuerzeug in der Nase wirkt sieht man ja gut am Video von Elektromeister


wie meinen?


Grüsse, Andi.

 Poison Nuke  *

#13 Verfasst am 15.06.2011, um 21:25:27



ah ich sehe da hab ich zwei Namen verwechselt, sorry
Meinte das Video von Joker(AC)


greetz
Poison Nuke

Aonas

#14 Verfasst am 15.06.2011, um 21:52:35



ein verwandter hat ein Nasenhaarentfernungsgerät von ALDI, soll ziemlich gut sein!



hifi-killer

#15 Verfasst am 21.06.2011, um 01:38:20




Joker (AC) schrieb:
na ja, das geht auch ohne jammern! aber stinken tuts immer!
ein wilder schnurrbart kann zum vertuschen tauglich sein


und die jungen leuts hörn mucke über piezos

 Poison Nuke  *

#16 Verfasst am 21.06.2011, um 08:39:51




hifi-killer schrieb:
ein wilder schnurrbart kann zum vertuschen tauglich sein



nur dass von dem nach so einer Aktion auch nicht mehr viel übrig sein wird


greetz
Poison Nuke

hifi-killer

#17 Verfasst am 21.06.2011, um 09:26:52



der wird mit zahnkreme geschüztgeht am nächsten tag von aleine langsam wieder ab


und die jungen leuts hörn mucke über piezos

AundB

#18 Verfasst am 23.06.2011, um 16:48:31




Poison schrieb:
Was tun gegen die Nasenhaare ?


Ganz ehrlich, ich würde sie einfach lassen



Rhazhel

#19 Verfasst am 23.06.2011, um 16:52:25



Das kannste solange machen bis die Haare die Nase verlassen - was zwangsläufig bei den meisten Männern mit zunehmenden Alter passieren wird ^^


"to punish and enslave..."

 Poison Nuke  *

#20 Verfasst am 23.06.2011, um 16:57:02




AundB schrieb:

Poison schrieb:
Was tun gegen die Nasenhaare ?


Ganz ehrlich, ich würde sie einfach lassen



dann würde ich diese Frage nicht stellen

der Kram juckt einfach zu sehr


greetz
Poison Nuke

de0815de

#21 Verfasst am 02.07.2011, um 06:42:11



die haben was: http://www.youtube.com/watch?v=ebiciUfU7ck&feature=related


Der Weisheit letzter Schluss ist das, was letzten Endes unwiderlegbar ist, um zu überleben, und muss nicht die Wahrheit sein, wenn es sich nicht lohnt zu überleben. Insofern waren die Dinosaurier nicht der Weisheit letzter Schluss. by www.deweles.de

DarkSubZero

#22 Verfasst am 03.07.2011, um 02:46:02



Da biste drauf gekommen nach dem du dir das von mir verlinkte Video über die Männerküche angeguckt hast, richtig?



de0815de

#23 Verfasst am 03.07.2011, um 10:14:17



stimmt bin ne ganze weile dort hängen geblieben


Der Weisheit letzter Schluss ist das, was letzten Endes unwiderlegbar ist, um zu überleben, und muss nicht die Wahrheit sein, wenn es sich nicht lohnt zu überleben. Insofern waren die Dinosaurier nicht der Weisheit letzter Schluss. by www.deweles.de

PN's Forum \ Community \ Off Topic \ Was tun gegen die Nasenhaare ?


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger