Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Computer \ Programmierung \ Programmiersprachen \ Mit welchen Programmiersprachen habt ihr schon gearbeitet

Assembler: 0 0 %
Pascal: 5 13 %
(Visual) Basic: 3 8 %
C/C++/C#: 10 26 %
Java: 2 5 %
HTML/Javascript: 4 11 %
PHP: 9 24 %
SQL: 1 3 %
andere: 4 11 %
Gesamt: 38 Stimmen


Seite:  <  1  2

TimB

#101 Verfasst am 30.10.2013, um 21:06:51




TimB schrieb:
Ich kann seit einiger Zeit Fortran90 dazuzählen



seit neustem jetzt auch Java


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke  *

#102 Verfasst am 30.10.2013, um 21:07:41



mit welchen Klassen/APIs hast du am meisten in C++ gearbeitet?


@AlexKI
was ist APAP?


greetz
Poison Nuke

typhson

#103 Verfasst am 30.10.2013, um 22:08:53



Meistens mit selbst erstellten. Und halt ab und zu MFC-Klassen, wenn man mal eine Oberfläche braucht..



Swen

#104 Verfasst am 30.10.2013, um 22:19:26



Hat jemand gute Ansätze, wie man Java gut lernen kann?



typhson

#105 Verfasst am 30.10.2013, um 23:34:19



Ich hatte damals ein Buch von einem Kumpel. Da ging es aber fast nur um Oberflächen, damit man halt schnell Resultate hat und sieht was man gemacht hat.
Hieß glaube ich sogar Java für Kinder oder so

Bei Wikibooks oder Galileo Obenbooks sollte sich aber eigentlich was vernünftiges finden lassen.

Ok, das schaut doch beides nicht schlecht aus:
http://openbook.galileocomputing.de/javainsel/
http://de.wikibooks.org/wiki/Java_Standard


bearbeitet von typhson, am 30.10.2013, um: 23:34:56


Aonas

#106 Verfasst am 31.10.2013, um 00:00:13



"Java von Kopf bis Fuß" ist verständlich geschrieben mit vielen Bildchen usw

bin grad ordentlich mit Java beschäftigt (Enterprise Edition)



TimB

#107 Verfasst am 10.12.2013, um 19:09:29




TimB schrieb:

TimB schrieb:
Ich kann seit einiger Zeit Fortran90 dazuzählen



seit neustem jetzt auch Java



Und mittlerweile Haskell

Hat jemand von euch sch mal mit einer funktionalen Programmiersprache gearbeitet?


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke  *

#108 Verfasst am 10.12.2013, um 21:31:15



vor einiger Zeit mal mit Prolog. Haskell kommt bei uns in Kürze auch dran, wir hatten schon einen kleinen Test in dem wir zeigen sollten, wie viel Haskell wir schon verstehen

Prolog fand ich aber gar nicht so schlecht, weil es eine rein logische Programmierung war, nur außer in der Ausbildung hab ich es bisher nie wieder benötigt, weil ich darin noch keinen Alltagsnutzen gefunden habe



greetz
Poison Nuke

TimB

#109 Verfasst am 10.12.2013, um 22:49:53




Poison Nuke schrieb:
...nur außer in der Ausbildung hab ich es bisher nie wieder benötigt, weil ich darin noch keinen Alltagsnutzen gefunden habe



Ich frage mich auch noch, ob ich Haskell jemals nutzen werde (nach der Prüfung)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

typhson

#110 Verfasst am 10.12.2013, um 22:55:48




TimB schrieb:

Poison Nuke schrieb:
...nur außer in der Ausbildung hab ich es bisher nie wieder benötigt, weil ich darin noch keinen Alltagsnutzen gefunden habe



Ich frage mich auch noch, ob ich Haskell jemals nutzen werde (nach der Prüfung)


Bist du nicht schon DiplIng?



TimB

#111 Verfasst am 10.12.2013, um 23:13:09



Fast!
M.Eng. und in <3 Jahren (Wenn es gut läuft) noch B.Sc.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

AlexKl

#112 Verfasst am 08.01.2016, um 00:14:43



@Poison

ABAP ist die hauseigene Programmiersprache von SAP.

Sorry für die "verspätete" Antwort ;)


--
Liebe Grüße
Alex

TimB

#113 Verfasst am 21.02.2017, um 11:39:57




TimB schrieb:
Fast!
M.Eng. und in <3 Jahren (Wenn es gut läuft) noch B.Sc.



Ist mittlerweile der Fall


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Seite:  <  1  2

PN's Forum \ Computer \ Programmierung \ Programmiersprachen \ Mit welchen Programmiersprachen habt ihr schon gearbeitet


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger