Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Neuer Radiowecker gesucht


hifi_purist *

#1 Verfasst am 05.06.2008, um 21:24:26



Hallo alle zusammen!

Da mein alter Radiowecker bald nicht mehr will, bin ich auf der Suche nach Ersatz.
Ich habe schon ein wenig rumgeschaut und hab bis jetzt nichts anständiges gefunden, da diese überwiegend alles "Plastikbomber" waren, die zu dem auch noch katastrophal aussahen.
Den Klang hab ich dann gar nicht erst getestet.
Zusagen würd mir auf jeden Fall das Tivoli Model Three, aber mit knapp 300 Euronen doch etwas üppig. Ich wollte eigentlich nicht mehr als 80€ ausgeben und da müsste doch eigentlich was zu finden sein, was nicht gerade nach Plastik aussieht und zudem die Marke nicht allzu viele Fragen aufkommen lässt.

Also wenn ihr mal Vorschläge habt, wäre ich euch sehr dankbar.

Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 05.06.2008, um 21:30:26



es gibt doch auch Kompaktanlagen mit Weckfunktion, wie wäre es denn mit sowas?

bzw wie klein sollte der Wecker sein?


greetz
Poison Nuke

hifi_purist *

#3 Verfasst am 05.06.2008, um 21:34:12



Ich wollte wenn möglich recht klein mit dem Gerät bleiben, da ich nicht allzuviel Platz habe, von daher fallen Kompaktanlagen leider raus.
Die Größe vom Tivoli wäre schon sehr gut..

Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

Akalazze

#4 Verfasst am 06.06.2008, um 23:00:44



Philips wakeup light

finde es von der Idee her sehr interessant. Habe es leider noch nicht in Aktion gesehen.


Gruß
Daniel :prost

hifi_purist *

#5 Verfasst am 08.06.2008, um 10:15:31



DEn hab ich auch schon gesehen, aber so schön das mit dem Licht auch sein mag, ist mir das schon zu viel Schnickschnack dran

Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

CHILLOUT_AREA

#6 Verfasst am 14.06.2008, um 00:09:04



Nimm doch dein Handy.

Ich jedenfalls, komme damit sehr gut aus dem Bett.







 Poison Nuke 

#7 Verfasst am 14.06.2008, um 06:35:03



Was ich letztens bei Saturn gesehen habe:


Sangean WR2
wie wären das denn? Ist vom Preis her recht günstig (unter 100€) und sieht sogar ganz ähnlich aus wie das von dir gezeigte Tivoli.


Oder was wäre mit so einem "Ipod Dock", wenn man einen Ipod hat, dann wäre das IMHO auch ein sehr guter Radiowecker 8)


greetz
Poison Nuke

hifi_purist *

#8 Verfasst am 14.06.2008, um 11:14:20



@ Chillout: Möchte wenn möglich morgens mit Radio geweckt werden, von wegen Nachrichten... Da wird das mit dem Handy ein wenig schwierig

@ Poison: Das sieht ja schon recht gut aus, muss ich mir mal genauer anschauen.

Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

Maveric

#9 Verfasst am 14.06.2008, um 12:35:14




hifi_purist schrieb:
@ Chillout: Möchte wenn möglich morgens mit Radio geweckt werden, von wegen Nachrichten... Da wird das mit dem Handy ein wenig schwierig

@ Poison: Das sieht ja schon recht gut aus, muss ich mir mal genauer anschauen.

Einen schönen Gruß



gibt ja auch handys mit radiofunktion


allrad rulezzz

Alle angenehmen Dinge sind entweder unmoralisch, illegal oder machen Dick...


hifi_purist *

#10 Verfasst am 14.06.2008, um 13:12:49



kann mein blackberry aber nicht. Ich kann dem höchstens sagen, wann es sich an und auszuschalten hat

Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

hifi_purist *

#11 Verfasst am 05.09.2008, um 18:14:21



Moin!

Habe neulich einen richtig geilen Wecker im Netz gefunden:

http://www.sonoro-audio.com/sonoro_de/index.html

Wird aber noch ein wenig dauern, bis ich den mein eigen nennen kann, aber der wird es definitiv, auch wenn er 190€ kostet.

Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

 Poison Nuke 

#12 Verfasst am 05.09.2008, um 18:29:39



schaut ja echt gut aus das Teil 8)

was soll der denn kosten?


greetz
Poison Nuke

hifi_purist *

#13 Verfasst am 05.09.2008, um 18:31:34



Hat ich im vorherigem Post schon erwähnt: 190€

Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

 Poison Nuke 

#14 Verfasst am 05.09.2008, um 18:37:29



oha...lag wohl daran, dass in dem Moment noch meine Musik mit 130dB im Bass reingehämmert hatte, da war alles etwas schwerer zu lesen :D:D:D:D 8)


greetz
Poison Nuke

Cattivo

#15 Verfasst am 05.09.2008, um 18:48:35



Was hat denn mehr vibriert? Monitor oder die Augen?


Gruß Markus
Mein Heimkino

 Poison Nuke 

#16 Verfasst am 05.09.2008, um 18:56:17



gute Frage...der 25kg CRT wird sicher nicht so leicht vibrieren, könnten also eher die Augen gewesen sein:D


greetz
Poison Nuke

Cattivo

#17 Verfasst am 05.09.2008, um 18:58:52



Nun weißt du was dir fehlt - Aufbautraining für die Augenmuskulatur


Gruß Markus
Mein Heimkino

hifi_purist *

#18 Verfasst am 07.08.2010, um 17:29:34



Moin!

Es gibt Neuigkeiten...
Der ist es nun geworden:

Ist sogar ein Digitalverstärker drin und macht 2x15W und klingt superb. Auch die Weckfunktion lässt sich per FB mit einem Tastendruck ein oder ausschalten.

Hat nur mit 300€ ein großes Loch gerissen


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

 Poison Nuke 

#19 Verfasst am 07.08.2010, um 17:33:42



nicht schlecht, das ist doch mal ein Radiowecker 8)

auch wenn ich mich persönlich gerade frage, wo da der Wecker ist :X
also so von wegen Uhrzeit usw.


greetz
Poison Nuke

hifi_purist *

#20 Verfasst am 07.08.2010, um 17:35:47



Da wo IPOD angezeigt wird. Im Radio betrieb schaltet die Anzeige auf die Uhrzeit um und wenn die Weckfunktion aktiviert ist, steht ein kleines A da.. Irgendwie zu einfach


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

 Poison Nuke 

#21 Verfasst am 07.08.2010, um 17:38:14



aso ok, hätte jetzt nciht gedacht, dass die Anzeige da auch für ne Uhrzeit ausreicht, sah irgendwie zu klein aus :D


greetz
Poison Nuke

hifi_purist *

#22 Verfasst am 07.08.2010, um 18:18:33



Die Bedienelemente sind oben rechts auf dem Gerät angeordnet. Ach ja, einen Line In Eingang gibts auch noch Und verdammt, da klingts noch besser. Solltet ihr euch einfach mal so anhören, vor allem, bei denen der WAF am nöseln ist..


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

Hörzone

#23 Verfasst am 09.08.2010, um 15:28:22



Hab die Dinger auch im Programm. Die Genava sind echt ok, nicht billig, aber sehen gut aus und klingen für die Grösse hervorragend

viel Spass damit
Reinhard


Gewerblicher Teilnehmer
www.hoerzone.de
Studio für Lautstprecher
Deutschlandvertrieb Vicoustic Raumakustikelemente

hifi_purist *

#24 Verfasst am 09.08.2010, um 20:54:00



Danke. Das Aufstehen damit war jedenfalls schon fast ein Genuss, wenn das Arbeiten nicht wäre


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

bearbeitet von hifi_purist, am 09.08.2010, um: 20:55:04

PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Neuer Radiowecker gesucht


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger