Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Elektronik / Elektrik \ Trafo für Lüfter mit 28 Volt DC


Euml *

#1 Verfasst am 13.08.2011, um 15:28:41



da ich wie ja einige wissen so ziemlich alles mag was Power hat konnte ich es mir nicht verkneifen einen Highspeed-Lüfter zu kaufen den hier =

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ite...me=STRK:MEWNX:IT

ja ja 19500 U/min. aber genau deswegen wollte ich den also das übliche mit mir

nun suche ich nach einem Trafo für das Teil

nun da wir einige Elektriker unter uns haben wäre es ja blöd sich was zu kaufen ohne vorher zu Fragen ob ich soweit richtig liege mit dem Trafo und ab ihr noch andere Ideen habt


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

bearbeitet von Euml, am 13.08.2011, um: 15:46:29


Euml *

#2 Verfasst am 14.08.2011, um 12:53:14



hat keiner einen Vorschlag ?
was haltet ihr von http://cgi.ebay.de/Ringkerntrafo-Transformator-2...h=item35b46c1fe9

natürlich noch mit Gleichrichter und Elko


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

TimB

#3 Verfasst am 14.08.2011, um 13:29:38



Die 28V dürften die Effektivspannung sein und ergeben in Verbindung mit einem Gleichrichter eine Gleichspannung von 28V*sqrt(2) = 39,6 V

Korrigiert mich bitte falls Ich mich Irre


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

bearbeitet von TimB, am 14.08.2011, um: 13:30:58


Euml *

#4 Verfasst am 14.08.2011, um 16:29:35



mh also was anderes ... mh wenn ich das richtig verstanden habe brauche ich also ein 20 Volt Trafo ...

OK dann brauche ich wohl so einen = http://cgi.ebay.de/Ringkern-Trafo-Sekundar-2-mal...h=item3a68fc4ee6


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

bearbeitet von Euml, am 14.08.2011, um: 16:37:08


Euml *

#5 Verfasst am 14.08.2011, um 21:50:50



sonst möchte sich keiner dazu Äußern ?

wollte ja noch einen Elko mit zwischen Netzteil und Lüfter schalten reicht das den einfach dazwischen zu schalten wenn der Lüfter an ist oder braucht der trotzdem einen Überlastungsschutz ?


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#6 Verfasst am 15.08.2011, um 22:01:58



Der mit 20VAC schaut guat aus -etwas oversized aber ist auch nicht verkehrt, wennst noch zwei von den lüftern dranhängst. Überlastschutz: UNBEDINGT und beim Elko hald auf die spannung achten und als Fasutformel gilt: 1000µF/Ampere.


Grüsse, Andi.

Euml *

#7 Verfasst am 15.08.2011, um 23:59:10



mh den Überlastungschutz musst du mir dann mal erklären, Kondensatoren habe ich noch irgendwo 80 Volt 10000µF sollte auch gehen ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#8 Verfasst am 16.08.2011, um 20:24:06



Reicht ne Feinsicherung als Überlastschutz 3,15A träge oder so einfach in die Plus-Leitung damit dir der Gleichrichter/Trafo nicht abraucht


Grüsse, Andi.

Euml *

#9 Verfasst am 16.08.2011, um 21:06:12



mh ich hatte jetzt eh was anderes erwartet, das da eine Sicherung rein kommt war mir jetzt zwar nicht bewusst hätte es aber auch gemacht nur wäre dann die Frage gekommen vor oder hinter den Elkos aber das hat sich damit ja erledigt ...

wollte viel mehr darauf hinaus das die Elkos nicht überlasten, dachte die brauchen einen Überladungsschutz

habe auch noch einen keinen FI-Schalter hier herumliegen den wollte ich auch noch vor den Trafo machen, und einen kleinen Trafo + Lüfter für etwas Kühlung werde ich wohl auch noch einbauen

das ganze in einen Holzkasten ... mh das nimmt dich langsam Formen an zumindest geistig ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

bearbeitet von Euml, am 16.08.2011, um: 21:07:46


Der_Elektromeister

#10 Verfasst am 16.08.2011, um 21:12:23



Du kannst den ÜS auch aufwändig mit elektronischem Strombegrenzer machen aber das ist nur teuerer -für diese Anwendung uninteressant.
FI kannst dir sparen, der gehört in den Verteiler und ne Holzkiste?
Den Trafo brauchst nicht zu kühlen, der hält das schon aus.


Grüsse, Andi.

Euml *

#11 Verfasst am 16.08.2011, um 22:24:20



ja halt Holz weil ich nichts anderes habe ...

das Kühlen ist mehr für die Elkos und den Gleichrichter

habe aber gerade etwas nach dem Gegooglet und da ist mit die PDF in die Hände gefallen = http://new.ametek.com/content-manager/files/ASM/HalfPROPIMAX2.pdf

da steht irgendwas von "converters allow hige frequency (typically 400 Hz) fans to be driven by variable frequency (typically 360-800 Hz) power to low frequency 50/60 Hz power to obtain the higher frequency performance"

und was so viel ich verstehe heißt das der Strom in einer Frequenz zwischen 360 und 800Hz kommen soll oder verstehe ich das Falsch ... zumal an der einen Leitung noch ein Kondensator daran soll wenn ich die Zeichnung auf dem Lüfter richtig verstanden habe

kompliziert oder denke ich nur zu kompliziert ?


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#12 Verfasst am 16.08.2011, um 22:35:32



Reicht, wenn du den Gleichrichter auf nen vernüntigen Kühlkörper klemmst.

Das ist doch ein DC-Lüfter -da brauchen wir keinen Frequenzumrichter. Du kannst die Drehzahl einfach über die Spannung einstellen.


Grüsse, Andi.

Euml *

#13 Verfasst am 16.08.2011, um 22:44:58



mh ... und was bedeutet das dann in der PDF ?

aber um so besser für mich ... dann noch einen regelbaren Widerstand ... das wird einfach nur Krank also genau das richtige für mich ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#14 Verfasst am 17.08.2011, um 22:53:55




Zitat:
Optional DC-AC Inverters and AC-AC Converters for AC Powered Models




Grüsse, Andi.

Euml *

#15 Verfasst am 17.08.2011, um 23:39:37



ich habe mich mal noch mit jemanden kurzgeschlossen und das Ergebnis ist

es war die falsche PDF das ist die richtige = http://new.ametek.com/content-manager/files/ASM/PROPIMAX21.pdf

und der Lüfter braucht 28 Volt AC mit 400Hz und einen 12µF Kondensator ... was dann auch erklärt warum der nicht an 12V DC vom PC-Netzteil lief ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

 Poison Nuke 

#16 Verfasst am 18.08.2011, um 11:52:50



400Hz
wo bekommt man denn standardmäßig so eine Wechselspannung her ?


greetz
Poison Nuke

Der_Elektromeister

#17 Verfasst am 18.08.2011, um 18:23:52



Haggod Euml was hast denn nun für einen gekauft?? der vom ebay link ist ein 28VDC -Gleichspannung- also braucht der 0,0Hz und nur nen elko im Netzteil um die Gleichspannung zu glätten. Im pdf sind hald alle möglichen aufgelistet also auch die AC-Typen, die u.U. nen kondi für die Steinmetzschaltung brauchen. Gib mal den genauen typ durch.

400Hz macht jeder halbwegs vernünftige FU, das ist nix besonderes -können die schon seit jahrzehnten.


Grüsse, Andi.

Euml *

#18 Verfasst am 18.08.2011, um 18:46:03



PX2L 3055SF ist in der unteren Liste der erste eben der mit 19500 RPM


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#19 Verfasst am 18.08.2011, um 19:11:09



Mensch Euml lies doch mal da steht ganz groß
Zitat:
DC Line Powered Models

über der Tabelle.

Was willst überhaupt mit dem teil? Der dürfte ziemlich laut sein.


Grüsse, Andi.

Euml *

#20 Verfasst am 18.08.2011, um 22:36:44



mh da steht aber 400cps soll so weit ich weiß "changes per second" oder auch Hz heißen

für was ich das brauche ... eigentlich brauch ich den nicht aber mir gefallen halt solche Lüfter


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#21 Verfasst am 19.08.2011, um 18:07:13



DC heisst DC und DC heisst Gleichspannung -ob du es glaubst oder nicht aber wenn du 400Hz AC drauf gibst mach ein Video und lass uns daran teilhaben.


Grüsse, Andi.

Euml *

#22 Verfasst am 19.08.2011, um 19:04:07



naja eBay angaben sind so eine Geschichte nur irgend einen Sinn muss die Angabe ja haben ...

auch müsste er sich ja dann auch bei 12 Volt drehen, die macht der aber nicht nur wenn ich den Stromfluss (per Hand) unterbreche und es Impulsweise mache ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#23 Verfasst am 19.08.2011, um 19:10:47



Hast das teil schon? -dann schau was draufsteht.


Grüsse, Andi.

Euml *

#24 Verfasst am 19.08.2011, um 20:24:23



ja eben ich habe es aber es steht weder AC noch DC drauf nur

V 28,0
CPS 400
CAP 12,0
A 1,8




Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#25 Verfasst am 22.08.2011, um 08:44:43



Lt. PDF sind nur die DC-Modelle 28V aber der stärkste hat 1,3A...ich würde 28VDC nehmen oder du fragst zur sicherheit den Verkäufer.


Grüsse, Andi.

Soundicate

#26 Verfasst am 22.08.2011, um 09:55:25



Der Verkäufer hat doch schon


Zitat:
Der Lüfter wird mit 28VDC angetrieben.



geschrieben!

Das wird doch auch vom Datenblatt bestätigt!?


Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

Der_Elektromeister

#27 Verfasst am 22.08.2011, um 10:33:21



k.a. was sich der euml so anstellt -vielleicht schon mal schlechte Erfahrungen gemacht


Grüsse, Andi.

Euml *

#28 Verfasst am 22.08.2011, um 13:53:56



ja ... ich glaube eBay Händlern nicht, zumal eben die genannten Angaben auf dem Lüfter stehen ...

habe den auch am PC-Netzteil angeschlossen gehabt mit einem 1000uF Kondi und da hat sich eben nichts bewegen es sei denn ich unterbreche einen Kontakt Impulsweise ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#29 Verfasst am 22.08.2011, um 18:03:29



Vielleicht, weil das PC-NT nur 12V bring


Grüsse, Andi.

Euml *

#30 Verfasst am 22.08.2011, um 18:18:40



ja aber wenn es zu wenig ist dann bewegt sich ja gar nichts ... naja irgendwo bekomme ich bestimmt mal zum Testen 24 Volt ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

PN's Forum \ weitere interessante Themen \ Elektronik / Elektrik \ Trafo für Lüfter mit 28 Volt DC


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger