Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ macht ein Equalizer Sinn?


Maggo *

#1 Verfasst am 15.06.2008, um 18:29:52



benützen oder am Besten die Finger davon lassen?

Verfälschen sie den (hoffentlich) linearen Frequenzgang der Lautsprecher zu sehr oder
sind sie eine sinnvolle Möglichkeit diesen am Hörplatz möglichst gut wieder zu reproduzieren?

Taugen Software EQ`s was oder sollte man wenn überhaupt nur auf Hardware EQ`s zurückgreifen?
Welche sind gut und preiswert?

Erfahrungswerte/Meinungen hierzu.

Ich für meinen Teil wünsche mir bei verschiedenen Genre und je nach Band/Qualität des Abmischens z.B. manchmal deutlich mehr oder auch mal (seltener) weniger Bässe.
Oft jedoch nur in bestimmten Frequenzbereichen.

Grüße





 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 15.06.2008, um 19:16:53



Hallo,

also um damit Einflüsse vom Raum zu kompensieren, eignen sie sich weniger, da man wenn schon, einen paramtrischen EQ mit min 6 bis 10 Bändern bräuchte und die in gute Qualität kosten schon einiges.
Weiterhin entzerrt man dann ja meist jeden Kanal einzeln und damit schafft man sich dann Probleme:

ein EQ verändert IMMER die Gruppenlaufzeit, bzw halt die Phase. D.h. links und rechts verändert sich nicht nur der Frequenzgang, sondern auch das zeitliche Verhalten und gerade darauf reagieren ja bei Stereo die Ohren am empfindlichsten, weil gerade darüber viele Rauminformationen übertragen werden.

Wenn, dann sollte man also nur beide Kanäle parallel bearbeiten und auch dann hat man ja immer noch diese Phasenänderungen, die bei zu steilen Filtern (Q>2) schon langsam hörbar werden, da es unpräzise klingt usw.


Ich würde damit halt maximal nur ein paar extreme Raumprobleme kompensieren und ansonsten, wie von dir schon geschrieben, eher die Musik an den eigenen Geschmack anpassen 8)


greetz
Poison Nuke

CHILLOUT_AREA

#3 Verfasst am 15.06.2008, um 20:03:43



ja ,das stimmt ,es liegt zu 90% an der abmischung der Cds,da hast du nicht wirklich einfluss drauf Maggo,ich habe ja die RCL,und die Box kann nicht viel kompensieren,habe sie aber jetzt nochmal etwas nachreguliert,schade das du soweit weg wohnst,dafür das ich keine absorber und andere hilfsmittel nutze ,habe ich eigentlich einen guten klang.





hifi-killer

#4 Verfasst am 07.01.2011, um 22:40:28



ah ja, da gibts also einen thread, ich hab ja vor einigen monaten meinen job geschmissen und dadurch den EQ abgegeben, jetzt fehlt somit ein wichtiger teil meiner anlage.

gerade für transportable anlagen und wenn man da bands auflegt, benötigt man schon einen gaphischen EQ in der summe! parametrische sind ja kanalweise am pult genug vorhanden!

somit geht es hier um eine neu anschaffung . ein digitales gerät von alesis ist zwar vorhanden, der hat sogar 8 kanäle, jedoch ist die bedienung etwas umständlich und ein analoges gerät währe für meinen zweck sicher vorteilhafter! es sollten mindestens 30 bänder sein, weniger bänder sind nicht ausreichend und eher spielerei




und die jungen leuts hörn mucke über piezos

Barnie

#5 Verfasst am 10.01.2011, um 15:29:45



Willste jetzt ne Empfehlung oder was?


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

hifi-killer

#6 Verfasst am 10.01.2011, um 19:29:35



das wird wohl weniger passieren - leider hier braucht eher keiner sowas! hab da schon schwer geblättert werd mal verlinken

-


den , den hatte ich in betrieb brauchbares gerät

den , der kleine bruder

den , der is etwas erschwinglicher aber ob der auch was taugt`?

den , der scheint noch fetter zu sein

oder gleich das http://www.thomann.de/de/klark_teknik_dn_370.htm da müste ich aber noch lange spaaren! wenigstens lacht dann keiner






hab gerade in der bucht geboten , wenigstens darf ich mal oben auf der bieterliste erscheinen, wird aber wohl nicht reichen http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=120667567577


und die jungen leuts hörn mucke über piezos

bearbeitet von hifi-killer, am 10.01.2011, um: 20:07:15

PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ macht ein Equalizer Sinn?


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger