Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Schallerzeugung \ Subwoofer \ Seaton Sound Submersive HP Subwoofer


puschel *

#1 Verfasst am 05.01.2012, um 15:13:42



Hallo zusammen,

ich wollte mal nachfragen wer hier im Forum sich schon mal über diese Subwoofer erkundigt hat.
Bin gespannt auf Eure Beiträge.

Gruß
Denis



de0815de

#2 Verfasst am 12.01.2012, um 15:15:59



hallo denis,
warum sollte man das tun?


Der Weisheit letzter Schluss ist das, was letzten Endes unwiderlegbar ist, um zu überleben, und muss nicht die Wahrheit sein, wenn es sich nicht lohnt zu überleben. Insofern waren die Dinosaurier nicht der Weisheit letzter Schluss. by www.deweles.de

AundB

#3 Verfasst am 12.01.2012, um 17:58:57



Hmm, ein weiterer Subwoofer. 15" chassis in geschlossenem Gehäuse, angefeuert von einem OEM Hypex (vermutlich) UcD Endstufe+SMPS Schaltnetzteil. Jednefalls, bei Subwoofern ist nur wichtig, dass sie nicht zu stark klirren und nicht zu viel kosten. Der besagte Subwoofer setzt sich vermutlich durch die starke Class-D Endstufe von anderen Subs der Konkurenz ab, da er durch den verstärkerseitigen headroom die höherfrequenten Impulse bei viel Pegel noch ohne Clipping wiedergibt, während schwächer angetriebene Subs clippen. Ist ja auch gut.
Natürlich darf man den hype nicht vergessen, den man um solche Sachen in den Foren liest - entstanden durch Halbwissen bezüglich Tieftonwiedergabe in akustisch kleinen Räumen. Sorry, aber wenn man blind eine Basskiste in den Raum stellt, ohne Messung und EQ, dann sagt das bereits alles aus.
Man muss immer gleichgültig jeglichem hype gegenüber stehen, auch wenn es einem ein schönes Gefühl vermitteln mag, einen Gegenstand gekauft zu haben welcher ja so mega toll und angesehen ist.


bearbeitet von AundB, am 12.01.2012, um: 18:11:19


puschel *

#4 Verfasst am 08.11.2012, um 13:48:30



ich bins mal wieder, danke AundB, ich bin noch auf der suche nach einem 18 zoll subwoofer



AundB

#5 Verfasst am 09.11.2012, um 10:47:15



Hoi, wie wärs mit zwei 12"ern (oder 15"ern)? Von denen gibts ja sehr viele und zwei verteilte Schallquellen statt einer ist in einem Raum immer besser, Bass ist trockener.



puschel *

#6 Verfasst am 09.11.2012, um 11:04:59




AundB schrieb:
Hoi, wie wärs mit zwei 12"ern (oder 15"ern)? Von denen gibts ja sehr viele und zwei verteilte Schallquellen statt einer ist in einem Raum immer besser, Bass ist trockener.


nein nur noch 18 zoll das ist das ziel



puschel *

#7 Verfasst am 04.03.2013, um 20:53:10



nabend, so kurzer standpunkt, ich warte bis 2014, da soll was grosses kommen



AundB

#8 Verfasst am 04.03.2013, um 22:25:39



Wollte nur sagen, dass wenn ich Subwoofer kaufen würde, dann wärens Nuberts aus Deutschland. Die Lautsprecher sind sicher auch fein vielleicht sogar sehr fein.



puschel *

#9 Verfasst am 05.03.2013, um 08:29:00




AundB schrieb:
Wollte nur sagen, dass wenn ich Subwoofer kaufen würde, dann wärens Nuberts aus Deutschland. Die Lautsprecher sind sicher auch fein vielleicht sogar sehr fein.

ich seh schon du bist aufmerksamer leser im hifi-forumkauf dir dein nubert subwoofer und seih glücklich



de0815de

#10 Verfasst am 05.03.2013, um 19:00:40




Zitat:
nabend, so kurzer standpunkt, ich warte bis 2014, da soll was grosses kommen



Was kommt da?


Der Weisheit letzter Schluss ist das, was letzten Endes unwiderlegbar ist, um zu überleben, und muss nicht die Wahrheit sein, wenn es sich nicht lohnt zu überleben. Insofern waren die Dinosaurier nicht der Weisheit letzter Schluss. by www.deweles.de

AundB

#11 Verfasst am 05.03.2013, um 19:55:35




Puschel schrieb:
ich seh schon du bist aufmerksamer leser im hifi-forum


Das stimmt nicht. Nach dem ich Nuberts Sichtweisen und Praktiken gelesen habe, habe ich viel Vertrauen in seine LS und würde diese über alle Mainstream Lautsprecherhersteller empfehlen. Selber habe ich nie welche gesehen oder gehört.


bearbeitet von AundB, am 05.03.2013, um: 20:14:11


puschel *

#12 Verfasst am 06.03.2013, um 07:51:52




AundB schrieb:

Puschel schrieb:
ich seh schon du bist aufmerksamer leser im hifi-forum


Das stimmt nicht. Nach dem ich Nuberts Sichtweisen und Praktiken gelesen habe, habe ich viel Vertrauen in seine LS und würde diese über alle Mainstream Lautsprecherhersteller empfehlen. Selber habe ich nie welche gesehen oder gehört.

na schreiben kann doch jeder hersteller viel


PN's Forum \ HiFi \ Schallerzeugung \ Subwoofer \ Seaton Sound Submersive HP Subwoofer


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger