Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Community \ Marktplatz \ ich suche \ ich Suche ein Eisenschwein


Euml *

#1 Verfasst am 14.02.2012, um 22:05:38



ich suche ein Eisenschwein und bevor ich neu Kaufe frage ich mal ob jemand gerade eine hat

suche in so was wie

Fidek FPA-12A
DAP Vision 3500
Sirus PXA 5000
AA V6001
Pronomic X-1400

möglichst günstig, möglichst viel Leistung im Bereich bei 20-30 Hz

Betrieben werden sollen zwei Sonic 15 mit viel Reserven und vielleicht werden es auch 4 Sonic

also sollte reichen vielleicht kennt ihr ja gerade gute Angeboten oder denkt beim herum schauen mal an mich

der Zeit habe ich zwei Angebote ein mal die Fidek für 430€ und ein mal die AA V6001 für 500€


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#2 Verfasst am 15.02.2012, um 19:50:44



Pronomic oder AA ich hab grad ne Fidek da, die bringts nicht wirklich...


Grüsse, Andi.

FlorianK

#3 Verfasst am 15.02.2012, um 20:44:36



Der Killer war immer so von den Sirus am schwärmen. Vielleicht auch ne Idee ?! Oder von der man auch nur Gutes hört die Proline - Typen von Thomannn. Mein Sohn hat die 1800. Die geht recht gut ! Nur mächtig schwer !


Gruß Florian

Alles immer nur meine Meinung !
http://www.audioclub.de

Der_Elektromeister

#4 Verfasst am 15.02.2012, um 20:50:31




Zitat:
Nur mächtig schwer !


mimimimimi


Grüsse, Andi.

FlorianK

#5 Verfasst am 15.02.2012, um 20:51:30



Angeber !


Gruß Florian

Alles immer nur meine Meinung !
http://www.audioclub.de

Euml *

#6 Verfasst am 16.02.2012, um 00:12:10



wie die Fidek bringt nichts ?

klar das die mit den anderen nicht gleich zieht aber so weit mir bekannt soll die von den genannten Endstufen die sein die am Stabilsten ist also am Zuverlässigsten Arbeitet und wenn die dafür etwas weniger Leitet OK ...

aber ich schätze mal du Misst die eh durch und dann kannst du ja das Ergebnis ja verlinken

ich selbst finde am Interessantesten die Fidek und die DAP Vision 3500

die Proline scheinen aber recht oft mal in Reparatur gehen zu müssen vorallen die große ...

ich kann ja so lange noch warten bis du das Teil durchgetestet hast vielleicht kommt ja bis dahin noch ein gutes Angebot ...

vielleicht meldet sich auch hifi-killer noch mal der hat ja auch immer gute Vorschläge in der Hinsicht

so was will eh gut entschieden sein also etwas Zeit nehme ich mir vor der Entscheidung schon


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#7 Verfasst am 16.02.2012, um 16:13:29



Die fidek soll ja nur 200w weniger haben als meine 8000er aber der geht im vergleich schon arg früh die puste aus und dabei zeigt se noch nicht mal clip an. Also meine bms lachen sich kaputt, bei dem teil Habs noch nicht durchgemessen aber ich fürchte wir werden böse entäuscht -vielleicht komme ich heute oder morgen noch dazu.


Grüsse, Andi.

Euml *

#8 Verfasst am 16.02.2012, um 17:07:51



äh ... Wunder ...

das die mehr Input braucht ist mir ja bekannt aber die clip-LED soll eigentlich etwas zu früh los gehen und die soll erst richtig Gas geben wenn man sie richtig aufdreht

aber einen stärkeren Input hast du schon probiert ?
ich warte erst mal was du da misst


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Thiel

#9 Verfasst am 18.02.2012, um 12:47:46



Hallo,

die Endstufe sollte von den Messwerten wohl für dich interessant sein:

http://media.qscaudio.com/pdfs/discontinued_products/3800.pdf

Ich möchte meine verkaufen.

Habe sie auch im Hifi-Forum drin:

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=188&thread=2492
http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=172&thread=7002



Euml *

#10 Verfasst am 18.02.2012, um 13:27:24



wenn du zwei hast OK aber so ist die zu schwach ...

habe derzeit eine mit 20 TOSHIBA 2SC5200(Trafo liefert 72V) also die ist schon stärker so würde mit deine Endstufe nichts bringen


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Thiel

#11 Verfasst am 18.02.2012, um 13:35:46



Okay, schade.

verbaust du die Sonic geschlossen ?

In br je nach Gehäuse und Abstimmung kommen die schneller ans Limit als man oft glaubt..



Euml *

#12 Verfasst am 18.02.2012, um 15:13:58



kommen in 200 bis 220 Liter BR mit ca. 22-23Hz Abstimmung mit Subsonic sind da 1,5KW möglich je Chassi innerhalb des XMax ... MechMax ist natürlich noch mehr drinnen

(die Transen konnte ich nur nennen weil ich die Endstufe gerade umbaue)


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

bearbeitet von Euml, am 18.02.2012, um: 15:14:40


Euml *

#13 Verfasst am 18.02.2012, um 22:23:29




Zitat:
vielleicht komme ich heute oder morgen noch dazu.


offensichtlich nicht

welche Version hast du den von der Fidek ? wenn es eine neue ist wären Bilder gut ...
ich würde wenn eh nach der alten Version der Fidek suchen
(auch so die soll im Brückenbetrieb mehr Leisten als Stereo)


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

bearbeitet von Euml, am 18.02.2012, um: 23:09:54


Euml *

#14 Verfasst am 20.02.2012, um 16:07:21



irgendwie scheint es eine neue Serie der Pronomic zu geben die heißt nun Pronomic XA-1400 ...

ich habe auch noch eine Kopie der Endstufe gefunden MVM MH9400 = http://www.ebay.de/itm/160654329327

und sonst hat keiner was zum Thema ?


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

 Poison Nuke 

#15 Verfasst am 20.02.2012, um 19:16:41



du bist hier im Marktplatz... mehr als "ich habe die und die Endstufe im Angebot" gehört hier eh nicht hin


greetz
Poison Nuke

Euml *

#16 Verfasst am 20.02.2012, um 21:43:04



naja ich behandle das ehr so ...
wenn jemand eine Endstufe hat nehme ich die(wenn die was taugt) ansonsten nehme ich auch jeden Vorschlag an wenn zB. jemand woanders eine verkauft oder es gerade irgendwo günstig welche gibt ...

das CE gerade die Fidek Testet die eigentlich mein Favorit war dann sind die Infos über die natürlich auch wichtig

(wobei wir mal einen Thrend für die Messungen der Endstufen machen müssen wo nur die Ergebnisse stehen)


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#17 Verfasst am 21.02.2012, um 12:34:10



Die Fidek bekomme ich morgen wieder aber alleine vom hörvergleich her sind der die AA und Pronomic überlegen.



Grüsse, Andi.

Euml *

#18 Verfasst am 21.02.2012, um 20:58:16



naja Brücke sie mal und höre noch mal und messen natürlich dann wissen wir es ja genau ach und welche Version du hast muss man noch wissen die Alte hatte noch einen deutlich stärkeres Netzteil ...

von der Pronomic gibt es übrigens auch zwei Versionen ein mal mit 2 Spannungen und ein mal mit 3 Spannungen und einem Stärkeren Netzteil


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#19 Verfasst am 21.02.2012, um 21:50:16



Das ist noch die alte version. Von der Pro kenne ich auch nur die alte mit 2 Spannungen...


Grüsse, Andi.

Euml *

#20 Verfasst am 21.02.2012, um 23:21:40



ich dachte die neue(XA-1400) hat 2 Spannungen und die Alte 3(X-1400) ...
verstehe einer die Chinesen ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Euml *

#21 Verfasst am 25.02.2012, um 11:50:47



also scheint keiner gerade so eine Endstufe los werden zu wollen ...

also Neukauf ist nur die Frage was die Fidek kann bzw. was nicht


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Euml *

#22 Verfasst am 05.03.2012, um 19:23:17



und CE was ist nun mit der Fidek ?

ach hattest du nicht auch mal eine Proline ? kommt die an eine Pronomic X-1400 heran ?


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Der_Elektromeister

#23 Verfasst am 05.03.2012, um 20:29:12



Komm nicht dazu...

die Proline 2700 hat auf dem Prüfstand einen sehr guten Eindruck hinterlassen und übertraf die Werksangaben sogar bei reinen sinusmessungen ohne den crestfaktor einzurechnen der Klang konnte durchaus überzeugen, sie hat zwar nicht soo viel dampf wie eine AA6001 oder x1400 aber klingt zumindest deutlich kontrollierter, straffer wie die x1400 -das könnte aber auch daran liegen, dass die 1400er untenrum laststabiler ist und somit den tiefbass etwas besser betont. Einziges manko: die schon angesprochene qualität aber für das geld durchaus noch ok.


Grüsse, Andi.

Euml *

#24 Verfasst am 05.03.2012, um 20:59:44



naja es geht ja im Grunde um Tiefbass ... eben für 4 Sonic 15 ... der "Klang" ist also nicht sonderlich wichtig da eh irgendwo um die 50Hz getrennt wird(wahrscheinlich auch recht steil) und unter 50Hz ob man da von Klang reden kann ...

aber wenn du dran bleibst warte ich noch obwohl es schon in den Fingern grippelt ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Euml *

#25 Verfasst am 11.03.2012, um 07:23:19



so habe was schönes bei eBay gefunden was heute ausläuft und wenn das im Preisrahmen bleibt wird es was gebrauchtest ansonsten werde ich wohl mal die angesprochene MVM MH9400 holen welche eine Kopie der ersten Version der Pronomic X-1400 sein soll(die mit dem größeren Trafo)

es sei den CE schmeißt mit heute noch die Daten der Fidek vor den Kopf


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Euml *

#26 Verfasst am 11.03.2012, um 14:02:54



wie schnell sich doch Preise ändern ...

als ich den Thrend hier aufgemacht habe ist die DAP Vision 3500 für mindestens 845€ weg gegangen und nur deshalb ist die nicht so in mein Blickfeld gelangt ...

aber nun gibt es sie wieder für 679€ die die alte DAP Vision 3500 MKI welche im PA-Forum als 1 Ohm Stabil gilt ...
sieht innen so aus = http://www.abload.de/gallery.php?key=wHjDYDDL

ich denke mal das sie mit der Pronomic X-1400 mithalten kann


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Euml *

#27 Verfasst am 27.03.2012, um 20:59:39



für alle die es Interessiert es ist eine MVM MH9400 Geworden ein Geschwisterteil der Pronomic X-1400 und so weit mit bekannt von der selben Fabrik gibt es halt verschiedene Gehäuse ...

gekostet hat sie 599€ dafür muss ich das Teil aber bewerten und ich glaube das gefällt nicht nur dem Verkäufer sonder auch dem Forum also zwei Fliegen mit einer Klappe und gratis dazu 100€ Sparen


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

3raumwelten

#28 Verfasst am 27.03.2012, um 21:23:17



Da simmer doch gespannt auf die Bewertung.
Meinste die verkraftet im Stereomodus auch 3ohm?
3raum



FlorianK

#29 Verfasst am 27.03.2012, um 21:33:11



ohne link und foodddo geht hier nix !!!!


Gruß Florian

Alles immer nur meine Meinung !
http://www.audioclub.de

3raumwelten

#30 Verfasst am 27.03.2012, um 21:37:57



Servus Flo hast keine Suchmaschine auf deinem PC kleine scherz am Rande.


bearbeitet von 3raumwelten, am 27.03.2012, um: 22:34:58


Euml *

#31 Verfasst am 27.03.2012, um 22:24:35



http://www.ebay.de/itm/160654329327


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

Euml *

#32 Verfasst am 28.03.2012, um 18:16:09



also wir können Festhalten die MVM MH9400 ist eine Pronomic X-1400 im anderen Gehäuse die Endstufenblöcke sind optisch absolut Identisch die Rückseite des Gerätes auch

aber mit einem UK-Stecker dafür mit einem anderem Trafo der keine 4x 61V + 2x 19,5V liefert sondern 4x 68V + 2x 19,5V was im ersten Moment nicht viel ist aber so wie das Netzteil Schaltet Addiert sich ja der unterschied was wohl ein zwei Watt mehr macht

stellt sich nur noch die Frage UK-Adapter und ob der das verträgt auf Dauer könnte der recht heiß werden oder Stecker ab schneiden ...


Cerwin Vega Stroker 18
Multigaming-Server
Gear-Forge

PN's Forum \ Community \ Marktplatz \ ich suche \ ich Suche ein Eisenschwein


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger