Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Wissen/Nachdenken \ allgemeine Wissenschaft \ Funktion 4ten Grades - Punkte bestimmen


Pre94Dator *

#1 Verfasst am 24.03.2012, um 22:32:26



Hallo Liebe Community,

ich habe als Gleichung folgende gegeben:

f(x)=-3x^4+15x^2-12


Nullstellen habe ich bereits berechnet. Nun soll ich die X-Werte für y=-10 berechnen, also

-10=-3x^4+15x^2-12


Nun komme ich nicht weiter, wie bestimme ich die X-Werte für Y= -10?


Habe es nährungsweise mit einer Wertetabelle versucht und bin auf:

(+ -)0,3702 | -10,00063
x | y

gekommen.


Bitte um Hilfe


MfG Martin

Feel the Rythm, F*** the Blues

ferryman

#2 Verfasst am 24.03.2012, um 22:44:03



Du wirfst die -10 auf die andere Seite und bestimmst wieder Nullstellen.




Lamello rulez :p

Aonas

#3 Verfasst am 24.03.2012, um 22:57:13



oder Gerade mit Gleichung y=-10 mit dem Graphen von f(x) schneiden (GTR) damit kann man alles in die Richtung lösen(und man muss nix von hand rechnen)


bearbeitet von Aonas, am 24.03.2012, um: 22:57:32


Pre94Dator *

#4 Verfasst am 24.03.2012, um 23:15:20




ferryman schrieb:
Du wirfst die -10 auf die andere Seite und bestimmst wieder Nullstellen.




Hätte ich mir auch denken können


Dankeschön für die schnelle Antwort


@Aonas: Deine Methode hatte ich auch schon im Kopf, danke


MfG Martin

Feel the Rythm, F*** the Blues

PN's Forum \ Wissen/Nachdenken \ allgemeine Wissenschaft \ Funktion 4ten Grades - Punkte bestimmen


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger