Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Kommunikation \ Telefonieren, mobiles Internet \ Handy Bierschaden


typhson *

#1 Verfasst am 10.08.2012, um 15:11:31



Das Handy von einem Kumpel lag vor einem halben Jahr in einem Rucksack, in dem eine Bierflasche kaputtgegangen ist.
Bis jetzt hat es allerdings noch ganz normal funktioniert, nur seit gestern mach es keinen Pieps mehr.

Vermutung: Irgendwas im Inneren ist jetzt nach und nach wegkorrodiert. Mal aufgeschraubt, innen klebt alles, riecht nach Bier, ist aber kein optischer Schaden erkennbar.

Erster Ansatzt wäre die Platine mit Isopropanol zu reinigen. Wenn das nicht hilft vielleicht mal in den Backofen?
Bei Grafikkarten hilft das ja zum Teil. Einfach nochmal das Lot verflüssigen damit alle Kontakte wieder hergestellt sind.


bearbeitet von typhson, am 10.08.2012, um: 15:12:23


Aonas

#2 Verfasst am 10.08.2012, um 18:03:36



ich würde zuerst mit nem in Alk getränktem Wattestäbchen oä alle Kontakte sauberputzen



FlorianK

#3 Verfasst am 10.08.2012, um 18:40:59



Habe jetzt mehrmals Berichte gesehen. Als erstes immer Akku raus. Dann weitersehen bzw Schalen runter und trocken legen.Auf keinen Fall vorher anschalten. Angeblich sollen so sehr viele zu retten sein.



Gruß Florian

Alles immer nur meine Meinung !
http://www.audioclub.de

typhson *

#4 Verfasst am 10.08.2012, um 20:39:30



Wieso nicht anmachen? Nass ist es vor einem halben Jahr geworden. Danach getrocknet, angemacht. Bis heute war es ja auch voll funktionsfähig, nur ist dann halt heute nicht angegangen.

Allerdings habe ich grade die Information gekriegt, dass beim Laden auf dem Display sogar noch die Uhrzeit angezeigt wurde,
also kein Totalschaden vorliegen kann. Nachdem ich ein bisschen Dreck unter dem An/Ausknopf weggeprokelt habe ging es wieder.


Trotzdem danke für eure Mithilfe




 Poison Nuke 

#5 Verfasst am 11.08.2012, um 09:28:34




typhson schrieb:
Wenn das nicht hilft vielleicht mal in den Backofen?
Bei Grafikkarten hilft das ja zum Teil. Einfach nochmal das Lot verflüssigen damit alle Kontakte wieder hergestellt sind.



Normalerweise zerstoerst du vorher die Verbindungen im SOC, also den Chips. Wuerde mich sehr wundern wenn dasmLot fluessig wird ohne das die Elektronik irreparabel Schaden nimmt. Zudem das wenn eh nur bei kalten Loetstellen hilft. Hier wird eher ein gesteckte Kontakt keine Verbindung gehabt haben. Da hilft nur reinigen. Aber geht ja wieder vondaher


greetz
Poison Nuke

PN's Forum \ Kommunikation \ Telefonieren, mobiles Internet \ Handy Bierschaden


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger