Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Computer \ Software \ Betriebssysteme \ Linux \ Maximale Anzahl IPv6 Adressen auf einem Netzwerkadapter


 Poison Nuke  *

#1 Verfasst am 09.11.2012, um 00:18:39



Hi,

wie es scheint, hat Linux eine Obergrenze für gleichzeitige IPv6 Adressen auf einem Interface.


Bei einem Debian Squeeze kommt bei etwas weniger als 4096 IP Adressen die Meldung, dass kein weiterer Speicher allokiert werden konnte.

Quellcode
Reconfiguring network interfaces...SIOCSIFADDR: Cannot allocate memory
Failed to bring up eth1

ifconfig | grep -c inet6
4090


Bei CentOS6 sind auch nicht mehr Adressen möglich und dort scheint es sogar vorher schon Probleme zu geben, in der Form das ab ein paar hundert IP Adressen diese stellenweise nicht mehr erreichbar sind und ab 1000 Adressen oder so IPv6 völlig unerreichbar wird.


greetz
Poison Nuke

hifi_purist

#2 Verfasst am 09.11.2012, um 21:26:42



Wer nutzt denn so viele Adressen auf einem Ethernet Port? Provider?


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

 Poison Nuke  *

#3 Verfasst am 10.11.2012, um 11:20:27



SEO Anbieter .....
Eigentlich total sinnlos und vorallem auch nicht so gedacht von IPv6. Weil dafür ist IPv6 nun wirklich nicht da. Aber die SEO Leute kapieren auch nicht, dass die Anzahl der IP Adressen völlig egal ist für das Ranking. Erst recht wenn sie fortlaufend nummeriert sind.

Wobei die SEO Leute das scheinbar machen um möglichst viele Anfragen an Google stellen zu können... denn wenn man zu viele Anfragen an Google stellt um das Ranking von bestimmten Seiten zu ermitteln, wird irgendwann scheinbar so eine IP für eine Zeit blockiert oder so. Allerdings wäre es mir neu dass das schon bei IPv6 zutrifft und zudem kann Google dann ja auch einfach das ganze Netz sperren... blöd sind die auch nicht.

Daher einfach sinnlos, aber es gibt halt trotzdem Deppen von SEO Anbietern, die es trotzdem probieren.


greetz
Poison Nuke

PN's Forum \ Computer \ Software \ Betriebssysteme \ Linux \ Maximale Anzahl IPv6 Adressen auf einem Netzwerkadapter


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger