Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ LipSync Verstellbereich


FlorianK *

#1 Verfasst am 24.12.2012, um 08:04:19



Wie groß sind die Verstellbereiche von LipSync ? Kann man die frei einstellen ?
Kann man in beide Richtungen verstellen - also zB Bild schneller oder langsamer ?


Gruß Florian

Alles immer nur meine Meinung !
http://www.audioclub.de

 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 24.12.2012, um 10:38:14



wenn man Lipsync hat dann meistens nur mit positiven Werten.
Der Einstellbereich liegt häufig im Bereich von 0..200ms.

Negative Einstellwerte hab ich leider noch nicht gesehen. Man geht beim Lipsync regulär davon aus, dass das Bild langsamer ist als der Ton, weil die Bildprozessoren mehr zu tun haben.


Ideal wäre, wenn es TVs oder Beamer geben würde, die ihrerseits eine Verzögerungsfunktion für das Bild haben, allerdings ist mir sowas noch nie untergekommen, weil es geht keiner davon aus, dass für den Ton umfangreiche Berechnungen durchgeführt werden müssen. Ich mein weiß ja jeder selbst, der Durchschnittsbürger hat halt lieber ne aufwändige Bildberechnung, hört dafür aber über ein Bose-System oder ähnlichen Schrott.


greetz
Poison Nuke

FlorianK *

#3 Verfasst am 24.12.2012, um 11:03:42



Dann müsste man vielleicht an die Delay gehen im AVR ? Die Lautsprecher weiter nach hinten setzen ? Denkfehler ?
Ja an einen anderen Weg haben die Hersteller wohl noch nicht gedacht.


Gruß Florian

Alles immer nur meine Meinung !
http://www.audioclub.de

bearbeitet von FlorianK, am 24.12.2012, um: 11:04:53


 Poison Nuke 

#4 Verfasst am 24.12.2012, um 11:26:01



Ich weiß nicht ob sich das Delay der Lautsprecher auf das Bild auswirkt. Soweit mir bisher bekannt sind diese Schaltungen komplett getrennt.


greetz
Poison Nuke

FlorianK *

#5 Verfasst am 24.12.2012, um 13:16:07



Habe das mal an meinem AVR ausprobiert. Ich könnte eine Differenz von 9 Meter umsetzen. Das sind dann ca 26ms. Im Vergleich linker Front zu rechtem stellt sich eine Hall- Wirkung ein. Mal sehen ob man das verwenden kann.


Gruß Florian

Alles immer nur meine Meinung !
http://www.audioclub.de

PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ LipSync Verstellbereich


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger