Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ THX / DOLBY / ..... Schilder selbst machen


fusion1983 *

#1 Verfasst am 15.07.2008, um 09:01:56



Ich wollte euch mal fragen wo ich die schönsten Bilder finde ?

Ich hab nur eine gute Seite gefunden .

http://www.demo-world.eu/log...


Das Problem ist , das die Dateien nur in RAR-Datei vorhanden sind . Und ich keine Ahnung hab wie ich sie zb. in JPEG umwandeln kann

Kann mir jemand helfen ?

Oder hat jemand eine bessere Seite ?


Gruß Stephan
Meine-Homepage

Cattivo

#2 Verfasst am 15.07.2008, um 09:10:17



Einfach mit WinRar entpacken.

Eine andere Seite ist mir auch nicht bekannt.



Gruß Markus
Mein Heimkino

 Poison Nuke 

#3 Verfasst am 15.07.2008, um 09:12:44



die *.rar Dateien sind doch einfach nur Archive, so wie zip. Mit WinRAR kannst du die entpacken und dann ganz normal weiter verwenden :prost

eine bessere Seite ist mir nicht bekannt, ich habe nur mal das dts ES Logo selbst erstellt und kann es in beliebig hoher Auflösung und Farbe abspeichern, falls du da Interesse hast :prost


greetz
Poison Nuke

fusion1983 *

#4 Verfasst am 15.07.2008, um 09:25:45



Danke ihr zwei

Ich hatte kein entpackungsprogramm auf meinem Laptop

Hab mir das winzip schnell runtergeladen , und jetzt geht es .






Gruß Stephan
Meine-Homepage

Cattivo

#5 Verfasst am 15.07.2008, um 09:30:21



Immer gerne


Gruß Markus
Mein Heimkino

 Poison Nuke 

#6 Verfasst am 18.07.2008, um 16:58:12



besteht noch Interesse an einer hochauflösenden Version vom DTS Logo?


z.B. so hier:


kann ich bei Bedarf auch noch in wesentlich größerer Auflösung hochladen, sodass man es auch sauber auf A4 ausdrucken kann :prost
Und die Farben oder eine andere Ausführung vom dts Logo zu erstellen dauert auch nur kurze Zeit 8)


greetz
Poison Nuke

fusion1983 *

#7 Verfasst am 18.07.2008, um 18:09:40



Nein dank


Ich lass Grad ein paar von einer Fotofirma drucken

Mal schauen wie die danach aussehen .


Gruß Stephan
Meine-Homepage

hifi_purist

#8 Verfasst am 19.07.2008, um 13:27:31



Die sehen bestimmt super aus. Ich habe mir meine selber ausgedruckt und ich kann wirklich nicht klagen

Wünsche dir viel Spaß mit deinen Bildern.

@Poison: Würde mich freuen, wenn du dass Bild mal in einer höheren Auflösung hochlanden könntest.

Einen schönen Gruß


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

 Poison Nuke 

#9 Verfasst am 19.07.2008, um 13:37:52



wie groß? 5120*2560 / 10240*5120 / ... ?

und nur dieses Schild oder auch in einer andere Ausführung (andere Farbe, anderer Text, andere Symbole)


greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 19.07.2008, um: 13:38:06


hifi_purist

#10 Verfasst am 19.07.2008, um 14:38:34



Am besten so groß wie möglich und wenn machbar, auch andere Ausführungen

Vielen Dank im Voraus


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

 Poison Nuke 

#11 Verfasst am 19.07.2008, um 16:26:25



was für detaillierte Angaben:L

ok, da du so groß wie möglich wolltest, dann freu dich schonmal darauf, entpackt drei Bilder mit gesamt 360MB zu haben8)


hier die File:
http://pics.poisonnuke.de/so...



Hier die verkleinerten Versionen:








greetz
Poison Nuke

hifi_purist

#12 Verfasst am 19.07.2008, um 16:41:17



Kein Problem, habe noch 265 GB frei Und zudem ein Stripping Raid
360MB sind da ein Witz.
So gerade entpackt. Schlappe 8 Sekunden

Vielen Dank!!


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

bearbeitet von hifi_purist, am 19.07.2008, um: 16:43:10


 Poison Nuke 

#13 Verfasst am 19.07.2008, um 16:43:50



also wenn es darum geht, dann könnte ich die Auflösung noch ein wenig pushen...was hälst du von 16Mio mal 12Mio Pixel? dafür würdest du dann ca. 300TB Speicherplatz brauchen, ist doch ok, oder8):D


greetz
Poison Nuke

hifi_purist

#14 Verfasst am 19.07.2008, um 16:45:51



Nene, lass mal lieber. Die Windows Galerie kann die Bilder sogar schon nicht mehr öffnen. da musste doch glatt Irfan View herhalten


Aufklärung ist Ärgernis; wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.
(Karlheinz Deschner)

Chichiri

#15 Verfasst am 19.07.2008, um 17:11:58



öhhhhhhhhhhhhhm, darf ich einen von euch mal ein bisschen ärgern??

Hat jemand von euch ein "Dolby True HD"-Logo?? vllt. so in die Richtung wie des DD Poster auf der Webseite von Fusion??

Oooooooooooder kennt sich mit Bildbearbeitung aus, so dass man so eins herrichten könnte??




viele Grüße!

Dies ist eine Initiative gegen die Diskriminierung von Rechtschreibfehlern

 Poison Nuke 

#16 Verfasst am 19.07.2008, um 17:15:55



ein DD Logo hab ich zur Zeit nicht hier, müsste ich auch erstmal machen...muss ich mal sehen wann ich neben den ganzen anderen Projekten Zeit finde :Y




greetz
Poison Nuke

Chichiri

#17 Verfasst am 19.07.2008, um 17:32:14



neeeeeeee iss wurschtig so wichtig isses mir ned

ich weiß eh ned ob ich da was großes aufhänge

Übrigens: momentan hängen bei mir an der Türe Screenshots von DVD-Trailern als 10x15 Fotos


viele Grüße!

Dies ist eine Initiative gegen die Diskriminierung von Rechtschreibfehlern

fusion1983 *

#18 Verfasst am 15.08.2008, um 22:11:24



Ich wollte mal fragen ob von euch jemand , mir zwei Bilder machen könnte


So in der Art , nur mit YAMAHA und eins mit HECO



Ich bin leider mit Bildbearbeitungsprogrammen ganz und garnicht begabt


Gruß Stephan
Meine-Homepage

 Poison Nuke 

#19 Verfasst am 15.08.2008, um 22:39:58



Yamaha hab ich auf meinem Rechner zuhause, Heco muss ich mal sehen.


greetz
Poison Nuke

fusion1983 *

#20 Verfasst am 15.08.2008, um 22:41:55



Echt , super

Samsung hast nicht zufällig auch noch


Gruß Stephan
Meine-Homepage

manollo139

#21 Verfasst am 16.08.2008, um 18:51:39



http://www.demo-world.eu/log...

ich kann die seite empfehlen!!!

Dort gibts außerdem auch schöne Trailer und so!


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

fusion1983 *

#22 Verfasst am 22.08.2009, um 12:22:39



Ich hab noch ein paar weitere schilder gefunden











Gruß Stephan
Meine-Homepage

CHILLOUT_AREA

#23 Verfasst am 22.08.2009, um 15:06:03



Auf was für einen Material möchtest du denn die Schilder haben ,bzw.welche grösse sollen sie haben.

Ich könnte sie vieleicht auf der Arbeit ausdrucken lassen,wenn ich Zeit habe,dann würde ich mir auch welche machen.

Und warum gibt es kein Schild vonm Harman Kardon.





 Poison Nuke 

#24 Verfasst am 22.08.2009, um 15:12:53




CHILLOUT_AREA schrieb:
Auf was für einen Material möchtest du denn die Schilder haben ,bzw.welche grösse sollen sie haben.



wie wäre es mit geprägtem Alu, schwarz matt eloxiert und nur die Schrift geschliffen und klar lackiert, so 40*25cm oder so:D

Oder alternativ Plexiglas 5mm, rückseite undurchsichtig, mattschwarz nur die Buchstaben frei gelassen und dann mit einer geschliffenen Aluplatte verkleben und das ganze mit LEDs beleuchtet.

ohne witz, zumindest letzteres müsste doch einigermaße machbar sein, oder?


greetz
Poison Nuke

fusion1983 *

#25 Verfasst am 22.08.2009, um 15:15:29



Eigentlich hab ich schon welche an der wand



Was für möglichkeiten gibt es den bei euch ?




Robert du meinst so was in der art , oder ?





Gruß Stephan
Meine-Homepage

bearbeitet von fusion1983, am 22.08.2009, um: 15:17:07


Icke

#26 Verfasst am 22.08.2009, um 15:22:02




Poison Nuke schrieb:

Oder alternativ Plexiglas 5mm, rückseite undurchsichtig, mattschwarz nur die Buchstaben frei gelassen und dann mit einer geschliffenen Aluplatte verkleben und das ganze mit LEDs beleuchtet.

ohne witz, zumindest letzteres müsste doch einigermaße machbar sein, oder?



Da find ich immer das mit den Kabeln schlimm, wenn die an der Wand hängen.
Müsste man ja wieder die Wand aufreißen um die zu verstecken.


Ab jetzt passiver Forenteilnehmer!

fusion1983 *

#27 Verfasst am 22.08.2009, um 15:28:00




Icke schrieb:

Poison Nuke schrieb:

Oder alternativ Plexiglas 5mm, rückseite undurchsichtig, mattschwarz nur die Buchstaben frei gelassen und dann mit einer geschliffenen Aluplatte verkleben und das ganze mit LEDs beleuchtet.

ohne witz, zumindest letzteres müsste doch einigermaße machbar sein, oder?



Da find ich immer das mit den Kabeln schlimm, wenn die an der Wand hängen.
Müsste man ja wieder die Wand aufreißen um die zu verstecken.





Der meinung bin ich auch .
Ich hab ja so ein beleuchtetes Plexiglas schild . Aber ich kann das kabel einfach nicht sehen
Deswegen liegt es im schrank :X



Gruß Stephan
Meine-Homepage

 Poison Nuke 

#28 Verfasst am 22.08.2009, um 15:44:19




fusion1983 schrieb:
Robert du meinst so was in der art , oder ?





ja genau sowas :hail


gibt es nicht eigentlich schon LED Leisten mit Funkstrom? Mittlerweile sind im niedrigleistungsbereich ja schon einige Geräte auf dem Markt zu sehen gewesen die völlig kabellos arbeiten über Funkstrom, welcher aufgrund der geringen Leistungen ungefährlich ist.


greetz
Poison Nuke

fusion1983 *

#29 Verfasst am 22.08.2009, um 15:46:36




Poison Nuke schrieb:

fusion1983 schrieb:
Robert du meinst so was in der art , oder ?





ja genau sowas :hail


gibt es nicht eigentlich schon LED Leisten mit Funkstrom? Mittlerweile sind im niedrigleistungsbereich ja schon einige Geräte auf dem Markt zu sehen gewesen die völlig kabellos arbeiten über Funkstrom, welcher aufgrund der geringen Leistungen ungefährlich ist.



Willst mich jetzt verarschen
Gibt es sowas echt


Gruß Stephan
Meine-Homepage

DarkSubZero

#30 Verfasst am 22.08.2009, um 15:48:10



Wie funktioniert denn "Funkstrom"?



Icke

#31 Verfasst am 22.08.2009, um 15:49:46



Boa sowas will ich auch
Dann könnte man doch nochmal über solch Schilder nachbdenken.
Hab bis jetzt nur einmal was gelesen von Funkstrom. Das Protokoll sollte 802.0815 n oder so heißen


Ab jetzt passiver Forenteilnehmer!

Swen

#32 Verfasst am 22.08.2009, um 18:05:13



Hey, wie und womit kann man sowas machen?
Hätte auch interesse an ein paar Bildern. Mir würde ja schon Fotoqualität zum ausdrucken reichen.
Aber wie kann ich meine "Sonderwünsche" bearbeiten?

Zum Beispiel ein Dolby Digital nicht in Silber oder Gold sonder "Klipsch-Kupfer" oder so?



fusion1983 *

#33 Verfasst am 22.08.2009, um 18:17:09




Swen schrieb:
Hey, wie und womit kann man sowas machen?
Hätte auch interesse an ein paar Bildern. Mir würde ja schon Fotoqualität zum ausdrucken reichen.
Aber wie kann ich meine "Sonderwünsche" bearbeiten?

Zum Beispiel ein Dolby Digital nicht in Silber oder Gold sonder "Klipsch-Kupfer" oder so?



Ich hab meine im Fotogeschäft ausdrucken lassen .
Kostet nicht viel , und sieht super aus .

Die rahmen gibt es bei hornbach für 2,99€

Aber wie du das mit der kupfer farbe machst , kann ich dir auch nicht sagen


Gruß Stephan
Meine-Homepage

NI0X

#34 Verfasst am 22.08.2009, um 18:26:56



Kannst du mit entsprechender Bilderbearbeitungssoftware wie Photoshop oder Paint Shop Pro oder so machen.


Wenn's knallt noch 2 Meter!

CHILLOUT_AREA

#35 Verfasst am 22.08.2009, um 18:28:14



Simmt,da brauchst du nur hingehen und die farben verschieben.






DarkSubZero

#36 Verfasst am 22.08.2009, um 18:32:50



Ich habe fast alle gängigen Logos bei Bedarf kann ich sie Poison geben damit er die auf seinem FTP-Server laden kann.


bearbeitet von DarkSubZero, am 22.08.2009, um: 18:38:57


NI0X

#37 Verfasst am 22.08.2009, um 18:34:34



Wer wählt denn FDP? ;)
Meinst du eher FTP, oder habe ich jetzt was verdreht? :D


Wenn's knallt noch 2 Meter!

DarkSubZero

#38 Verfasst am 22.08.2009, um 18:39:19



Nene, hast schon Recht habs eben verbessert ;)



fusion1983 *

#39 Verfasst am 22.08.2009, um 18:51:51




fusion1983 schrieb:


Christian man kann auch einfach die schilder hier runter laden ;)



Gruß Stephan
Meine-Homepage

DarkSubZero

#40 Verfasst am 22.08.2009, um 19:02:14



Da sind sogar einige bei die ich noch nicht habe, aber wenn man mal ein paar hundert Logos downloadet kann das schon ziemlich langwierig sein. Ich habe mir die Mühe ja schon mal gemacht...

Edit: Weiß jemand wo man diese Demo Discs herbekommt?

http://www.demo-world.eu/demo-dvds/


bearbeitet von DarkSubZero, am 22.08.2009, um: 19:03:44


fusion1983 *

#41 Verfasst am 22.08.2009, um 19:08:45




DarkSubZero schrieb:


Edit: Weiß jemand wo man diese Demo Discs herbekommt?

http://www.demo-world.eu/demo-dvds/



eBay hab ich schon öfters was gesehen .
Sind aber sehr begehrt , und dementsprechend teuer

Um die 30-60€ gehen die schon weg :X

http://cgi.ebay.de/BLURAY-TRAILER-DISC-HIGH-DEFI...sid=p3286.c0.m14

http://cgi.ebay.de/Demo-Disc-BLU-ray-DTS-HD-Mast...sid=p3286.c0.m14

http://cgi.ebay.de/The-Kuro-Experience-Disc-2008...sid=p3286.c0.m14

http://cgi.ebay.de/Pioneer-KURO-Blu-Ray-Demo-Con...sid=p3286.c0.m14




Gruß Stephan
Meine-Homepage

bearbeitet von fusion1983, am 22.08.2009, um: 19:13:29


DarkSubZero

#42 Verfasst am 22.08.2009, um 19:12:14



Ja, habe ich auch gerade gesehen, ich dachte die bekommt man so irgendwo, da es ja eigentlich Werbung für Pio ist.



CHILLOUT_AREA

#43 Verfasst am 22.08.2009, um 19:13:51



Obwohl man die Schilder ja auch auf eine Plexischeibe kleben könnte.





Swen

#44 Verfasst am 22.08.2009, um 19:20:08



Eiwei...
Mit so Photosoftware und Bildbearbeitung kenne ich mich garnicht aus...
Erkennte denn das Programm irgendwie an einem Bild die verschiedenen Ränder usw. wo man sagen kann, welche Fläche welche Farbe bekommt?



ferryman

#45 Verfasst am 22.08.2009, um 19:23:17



Ne, du wählst im Programm eine bestimmte Farbe bzw. Farbbereich aus, und kannst diese dann durch eine beliebige Farbe ersetzen.

Mit etwas Gefummel sollte das dann schon was werden.


Lamello rulez :p

PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ THX / DOLBY / ..... Schilder selbst machen


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger