Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Schallerzeugung \ Subwoofer \ Vergleich LMS ULtra 18 vs 18Sound 21lw1400


crime_cat *

#1 Verfasst am 26.05.2013, um 15:35:07



Leute, mich haut das echt von den Socken, das sieht so fett aus:
http://www.youtube.com/watch?v=ko8CHrvPuJI

Jetzt habe ich eine Frage dazu,

Derzeit benutze ich 4x 21lw1400 in 135l cb an 2 K2 Crown (1250w rms pro Woofer) Endstufen!
Das Ergebnis ist ja schon wirklich gut, keine Frage...
aber mal so im vergleich obwohl der Tc Sounds so eine endschwere Membran hat, ist das group delay deutlich besser (empfohlenes 75l cb)


klar, für meine 21er brauche ich weniger Leistung, doch sehe ich das richtig:

Wenn ich 4 18LMS ultra cb nehme und je 2500watt zuführe, bin ich deutlich besser als mit den 4 21ern???

1. komm ich weiter runter
2. der Druck steigt immens (fläche mal hub bräuchte ich für einen LMS ja 3 meiner 21er)
3. die Gehäuse sind sogar kleiner....


nur wie sieht es mit der Geschwindigkeit aus? Die Membran ist deutlich schwerer, und der Antrieb schwächer?!
Aber in jedem Ami Forum schwärmen sie davon...



Sagt doch mal eure Meinung dazu, ich find die Teile wirklich hammer !!!
Vielleicht verstehe ich die Zusmmenhänge auch falsch...?




Scarab770

#2 Verfasst am 27.05.2014, um 16:42:52




Ich spiele auch mit dem Gedanken 1-2 davon zu bauen. Sieht für mich aus als ob er in einer kleinen cb mit unter 100l deutlich "besser" ist als ein SVS Ultra



Grüße

Mr.Ampere

#3 Verfasst am 27.05.2014, um 17:18:53



Hallo

Ich kenne beide Chassis nicht nicht und habe nix simuliert. Aber wenn du schon 4 21er hast was willst du mehr?

Der 21er mehr Membranfläche und mehr Wirkungsgrad (10 db).

Klar sieht das cool wenn die Fahrradschlauch sicke hin und her schwabbelt. Aber je mehr Hub um so unsauberer was heraus kommt.
Und um auf den Pegel des 18Sound kommen brauchst du wesentlich mehr Leistung und Hub.

Ich kenne deine Anlage nicht aber fehlt die was bei den 21er? Wenn Tiefgang fehlt, müssten die Chassis genug Reserven haben um es mit einem DSP in die gewünschte Richtung zu biegen.

Und noch eine Weisheit hinterher. Membranfläche ist durch nichts zu ersetzten, als durch noch mehr Membranfläche.


MfG

Mr.A

PN's Forum \ HiFi \ Schallerzeugung \ Subwoofer \ Vergleich LMS ULtra 18 vs 18Sound 21lw1400


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger