Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Schallerzeugung \ Subwoofer \ wer kennt sich aus mit den Ohm?


marcelino *

#1 Verfasst am 09.07.2013, um 10:41:46



Hallo,
zu meinen 2 Sub´s möchte ich noch einen Bodyshaker anschließen.
Im Moment habe ich am Ausgang des AVR die Aktiv Weiche S1 von Reckhorn angeschlossen.
Von da geht es mit dem Cinch Kabel zum Eingang des Stereoverstärkers.
Am linken und am rechten Ausgang habe ich dann jeweils einen Subwoofer mit 8 Ohm angschlossen.

Kann ich nun einen Ausgang von der S1 benutzen (cinch) zu einem eigenen Verstärker für den Bodyshaker.
Den gibt es leider nur mit 4 Ohm?



 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 09.07.2013, um 11:01:01



wenn der Bodyshaker seinen eigenen Verstärker hat und dieser direkt an der Aktivweiche angeschlossen ist, dann ist es vollkommen egal, wieviel Ohm der Shaker/Sub hat. Wichtig ist nur, dass die Endstufe dazu passt. Also wenn der Shaker 4Ohm hat, dann sollte die Endstufe an 4Ohm auch die nötige Leistung bringen.


greetz
Poison Nuke

PN's Forum \ HiFi \ Schallerzeugung \ Subwoofer \ wer kennt sich aus mit den Ohm?


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger