Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Computer \ Software \ Anwendungsprogramme \ TV/MediaPortal


alexanderdergroße *

#1 Verfasst am 17.09.2013, um 21:51:20



Hi,

habe gerade bei mir MediaPortal TV Server installiert. Das ist eine FreeWare Software zur Wiedergabe sämtlicher Media Files / DVD / Blue Ray / TV.
Ich hab es momentan nur zum Fernsehschauen.

Ich kann es nur empfehlen bis jetzt

http://www.team-mediaportal.de/



 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 17.09.2013, um 22:41:43



Kann das Ding wirklich BluRays abspielen? Also von Scheibe?
BluRay aus MKV Dateien mit Untertitel und Tonspurauswahl? Bzw gilt ja auch für DVDs auf Festplatte. Hast du da etwas da um das zu testen?


Installiere mir ja gerade auch einen HTPC fürs Wohnzimmer, bisher ist der noch komplett blank. Wäre halt die Frage, was für ein Mediacenter drauf soll. Allerdings gerade die Wiedergabe von BDs bereitet vielen Programmen arge Probleme



greetz
Poison Nuke

Crash

#3 Verfasst am 18.09.2013, um 06:39:00



BD abspielen mit MP funktioniert mit dem BD-Handler Plugin, BD Images sowie DVD, ob Disc oder Image, läuft Out-of-the-box. Zum Iso abspielen einfach Daemon Tools installieren und in der MP Config Pfad zu DT angeben. MKV mit Untertitel, Tonwahl und Kapitel sind kein Problem. Für Serienverwaltung empfehle ich das TV-Series Plugin, für Filme Moving Pictures.


Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

bearbeitet von Crash, am 18.09.2013, um: 06:41:08


alexanderdergroße *

#4 Verfasst am 18.09.2013, um 09:49:30



Hätte ich das mal früher gefunden hätt ich mir die Kohle für Power DVD sparen können.
Hab es erst gestern abend drauf, hab also außer fernsehen noch nichts probiert.

Gesucht habe ich eigentlich nur ein vernüftiges Programm zum fernsehen für die HD Sender, da das mit dem DVB Viewer nicht vernünftig funktioniert hat.

Blue Ray , DVD etc muss ich alles noch testen, aber scheint ja zu gehen mit plugins



 Poison Nuke 

#5 Verfasst am 18.09.2013, um 10:34:58



was heißt eigentlich Fernsehen ? Braucht man da eine TV-Karte oder holt der die Sender online?



greetz
Poison Nuke

Crash

#6 Verfasst am 18.09.2013, um 15:27:58



Unterstützte TV Karten: http://wiki.team-mediaportal.com/1_MEDIAPORTAL_1...pported_TV_Cards

Verschiedene Möglichkeiten für TV Empfang: http://wiki.team-mediaportal.com/1_MEDIAPORTAL_1...on/02_TV_Servers

Wiki allgemein: http://wiki.team-mediaportal.com

Da ich selber seit 1.5 Jahren kein TV mehr sehe, kann ich zum aktuellen Stand nicht viel sagen, jedoch hat mein TV Server im Keller mit 2 Fire DTV DVB-S2 bis anhin einwandfrei funktioniert, sei es bei Live TV, Timeshift oder Aufnahmen, egal ob nun manuell gestartet oder zeitgesteuert, also wie ein banaler Videorecorder, einschalten, aufnehmen, ausschalten.

BD/DVD spielt bei mir die PS3 ab, ich habe bewusst beim Kauf vom neuen HTPC auf ein Laufwerk verzichtet, dafür hat der Kleine hinter dem TV an der Wand Platz, wo ich nichts davon sehe und mich somit nichts daran erinnert, dass ein PC im Wohnzimmer steht.


Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

Aonas

#7 Verfasst am 18.09.2013, um 19:38:09



die guten, modernen Receiver sind auch (teilweise offene) Linuxe mit Webinterface, Streaming, Re-Encoding usw


PN's Forum \ Computer \ Software \ Anwendungsprogramme \ TV/MediaPortal


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger