Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Grafikkarten und Monitore \ Ist meine Grafikkarte futsch??


Barnie *

#1 Verfasst am 14.11.2013, um 21:24:41



Mein PC ist mal wieder ausgestiegen! Zuerst kam nur die niedrigste Auflösung mit vielen rosa und grünen Sttrichen/Artefakten im Bild. Dann habe ich versucht den Grafiktreiber upzudaten und seither bleibt der Bildschirm ganz schwarz mit ein paar helleren Punkten. Das Windoof Symbol ganz am Anfang erscheint aber noch, nur eben auch ganz schlecht aufgelöst und in komischen Farben und irgendwelchen Artefakten drin....

Wars das mit der Graka oder hat jemand ne Idee wie man das flicken könnte? Würde ein GRAKA Tausch etwas bringen und was kostet sowas? (Ist ein sechs Jahre alter Dual Core von Dell)

Danke schonmal & Gruss
Barnie




Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 14.11.2013, um 21:55:25



mal das simpelste: hast du mal am Monitorkabel gewackelt? Wird es besser oder verändert es sich beim wackeln an den Steckern zumindest?

Funktioniert das Bild im BIOS? also direkt nach dem Einschalten F2/Entf oder Esc drücken.
Hast du eine bootfähige CD da, entweder von Windows oder halt eine DVD von linux oder so, alternativ wenn du einen USB Stick hast, lade dir mal ein bootfähiges Image für USB Sticks runter und boote vom Stick.




greetz
Poison Nuke

Barnie *

#3 Verfasst am 14.11.2013, um 22:41:06



Beim Wackeln tut sich nichts. Im Bios funktioniert der Bildschirm. Du denkst also, dass es ein Softwareproblem ist und so ein "Fremdbooten" helfen könnte??


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

bearbeitet von Barnie, am 14.11.2013, um: 22:41:24


 Poison Nuke 

#4 Verfasst am 14.11.2013, um 22:43:28



nicht helfen, nur um zu testen ob es Software oder Hardware-Problem ist. Reicht ja irgendwas bootfähiges... Acronis, Parted, Sysrescd, Knoppix ... einige Sachen davon findet man auf Heft-DVD von Computerzeitschriften, insofern du ab und an mal welche gelesen und noch nicht entsorgt hast


greetz
Poison Nuke

Barnie *

#5 Verfasst am 16.11.2013, um 09:53:49



Ich hab halt die Original Windows XP DVD - geht das damit??

Der Bildschirm ist im Bios übrigens auch verpixelt und einige Stellen sind einfach schwarz...


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

bearbeitet von Barnie, am 16.11.2013, um: 09:55:08


 Poison Nuke 

#6 Verfasst am 16.11.2013, um 10:03:18



wenn schon der Bildschirm im BIOS nicht so aussieht, wie er sollte, dann liegt im Endeffekt der Schluss leider schon sehr nahe, dass sie wirklich futsch ist



greetz
Poison Nuke

Barnie *

#7 Verfasst am 16.11.2013, um 10:12:26



Lässt sich sowas reparieren oder ersetzen?? Was kostet das??


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

 Poison Nuke 

#8 Verfasst am 16.11.2013, um 12:19:06



hast du genauere Infos zum Rechner? Mach am besten mal ein Foto vom Innenleben und wenn du noch in Windows reinkommen solltest, ein Bild vom Gerätemanager, wo Grafikkarte geöffnet ist, dann und dann klick nochmal rechts auf den Arbeitsplatz und dort auf Eigenschaften und mach vom folgenden Fenster auch nochmal einen Screenshot oder ein Foto.


greetz
Poison Nuke

TimB

#9 Verfasst am 16.11.2013, um 21:30:28



Da mir "futsch" bisher nur in Bedeutung "weg"/"verschwunden" geläufig war, hat mich der Threadtitel etwas irritiert und ich dachte mir "Diese Frage kann er doch wohl besser beantworten als wir" bzw. "wo soll die den hin sein?"


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Barnie *

#10 Verfasst am 17.11.2013, um 14:32:25



Dell INSPIRON TM530 DT (D125011)
Intel® Core™ 2 Duo E6550 Prozessor (2,33 GHz, 1333 MHz, 4 MB Cache), Original Windows® XP Professional - Deutsch
Base Intel® Core™ 2 Duo E6550 Prozessor (2,33 GHz, 1333 MHz, 4 MB Cache)
Arbeitsspeicher 2048 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [2 x 1024]
Grafikkarte 128 MB nVidia® GeForce® 8300GS Turbocache-Grafikkarte
Festplatte 320 GB Serial-ATA/100-Festplatte (7.200 U/Min.) mit 16 MB DataBurst™-Cache
Betriebssystem Original Windows® XP Professional - Deutsch
Optisches Laufwerk 16x-DVD+/-RW-Laufwerk
Soundkarten Integriertes 7.1 Channel High Definition Audio
Firewire IEEE 1394 PCI-Adapterkarte
Systemmedien Ressourcen-DVD - (Diagnoseprogramme und Treiber)



@Timb
Futsch heisst doch nicht weg!


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

ferryman

#11 Verfasst am 17.11.2013, um 16:10:12



Hoi Barnie,

hast Du eine deutsche Versandadresse? Hab eine alte, aber funktionsfähige Grafikkarte herumliegen. Radeon 1950 Pro auf passive Kühlung umgebaut (also lautlos).

Julian


Lamello rulez :p

Barnie *

#12 Verfasst am 17.11.2013, um 16:13:35



Und du meinst das funzt in meinem Computer??

Wenn ja, schick sie mir doch in die Schweiz, ich übernehme die Kosten. Ich denke nicht, dass sowas mehr als 20eur kostet... Musst mir nur deine IBAN Nummer und Kontoangaben (Name Vorname, Stadt) durchgeben.

Werde allerdings zuerst noch mit nem Kumpel hier vor Ort reden. Der hat auch viel so Klump bei sich zuhause rumliegen...

Aber danke vorerst mal fürs Angebot!


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

ferryman

#13 Verfasst am 17.11.2013, um 16:29:55



Schauen wir mal, kann über Firma vermutlich auch deutlich günstiger verschicken. Schau mal ob dein Kumpel was hat.

Wenn es nicht eilt bin ich am 7.12. auch in der Schweiz im Raum Zürich.


Lamello rulez :p

TimB

#14 Verfasst am 17.11.2013, um 16:53:33




Barnie schrieb:
@Timb
Futsch heisst doch nicht weg!



Der Eintrag auf Duden.de ist leider futsch () daher:

Wikipedia schrieb:
Futsch, bairisch pfutsch,[1] ist ein im deutschen Sprachraum seit dem 18. Jahrhundert verbreitetes[2] (in der Regel undeklinierbares und nur prädikativ verwendetes) Adjektiv mit der Bedeutung „weg“, „verloren“, „zunichte“ oder schlicht „kaputt“.




"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

 Poison Nuke 

#15 Verfasst am 17.11.2013, um 18:11:36



ich hätte noch eine Geforce 9600GT im Angebot, die ist eine Generation neuer als die 8300GS und würde sogar mit hoher Wahrscheinlichkeit ohne weitere Aktionen funktionieren. Allerdings ist sie nicht lautlos, sondern im Gegenteil auch dezent hörbar


greetz
Poison Nuke

Barnie *

#16 Verfasst am 17.11.2013, um 22:47:29



Laut ist egal, der ganze Computer klingt wie ein abhebendes Flugzeug, von daher - ein bisschen mehr oder weniger macht auch keinen Unterschied. Und ihr glaubt ein Computerbanause wie ich bekommt das selbst ersetzt??


Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

TimB

#17 Verfasst am 17.11.2013, um 23:00:59



Alte Grafikkarte raus, die neue an die gleiche Stelle einbauen, Treiber installieren und fertig


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

PN's Forum \ Computer \ Hardware \ Grafikkarten und Monitore \ Ist meine Grafikkarte futsch??


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger