Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Computer \ Software \ Betriebssysteme \ Windows \ Windows 8 findet keine LAN-Verbindung


Arc-Fighter *

#1 Verfasst am 25.11.2013, um 19:21:43



Guten Abend allerseits!

Endlich habe ich alle neuen Rechnerteile beisammen. Ein kleines Vorstellen des nunmehr neuen Systems erfolgt in Kürze.
Mein alter Lüfter, der noch auf einen 1150 Sockel passte, passt leider nicht mehr auf den 1155 Sockel. Sehr, sehr schade. Der von Intel beim i7 4770k beigelegte Lüfter ist extrem nervig, laut und verursacht Kopfschmerzen.

Nun aber zum eigentlichen Problem:
Mir wird einfach keine LAN Verbindung mehr angezeigt. Die Installation von Windows 8 auf meiner Samsung Pro SSD verlief nach einer kleinen Startschwierigkeit sehr gut und flott. Ich muss nun zunächst an das neue UI gewöhnen.

Nachdem meine USB Anschlüsse funktionieren, wollte ich nun auch mein LAN Kabel an das ASUS z87 Pro anschließen. Einen geeigneten Anschluss dafür gibt es schließlich auch (mal abgesehen von dem beigelegten WiFi-Adapter... den möchte ich aber nicht nutzen).

Im Geräte-Manager wird mir unter "Netzwerkadapter" Folgendes angezeigt:
Bluetooth-Gerät (PAN)
Bluetooth-Gerät (RFCOMM-Protokoll-TDI)
Microsoft Kerneldebugger-Netzwerkadapter

Letzterer ist wohl für mich entscheidend. Anzumerken ist, dass ganz oben unter "Andere Geräte" ein 'Ethernet-Controller', ein 'Netzwerkcontroller' und ein 'PCI-Kommunikationscontroller (einfach)' angezeigt wird. Ein kleines, gelbes Warndreieck ist an dem Zeichen für solche Geräte zu sehen.
Was hat es damit auf sich?

Windows 8 selbst gibt mir als Antwort, wenn ich nach Netzwerken suche: "Es sind keine Verbindungen verfügbar." Die Problemlösung ergab ... gar nichts. Es konnte mir gar nichts nennen.

Hat jemand von euch eine Idee? Hier wurde mir bislang immer geholfen und ich würde ja ungern noch weitere Tage ohne Internet am Rechner verbringen. Besten Dank im Voraus! :)

P.S.: Gegoogelt hatte ich zwar, jedoch habe ich nie eine Problemstellung gefunden, die meiner entspricht. Die meisten Leute hatte oft eher Probleme mit dem W-LAN. Bei mir geht es ja grundsätzlich erstmal darum, meinem Netzwerk per Kabel beizutreten.


---Nur der Geduldige wird belohnt---

bearbeitet von Arc-Fighter, am 25.11.2013, um: 19:23:46


Arc-Fighter *

#2 Verfasst am 25.11.2013, um 20:01:06



Manchmal kommt man auf die einfachsten Sachen nicht...
...was aber wohl daran liegt, dass ich es noch nie machen musste. Bei keinem einzigen Mainboard und weder bei Win XP noch bei Win7.

Die passenden Intel LAN Treiber habe ich mir nun via http://www.asus.com/Motherboards/Z87PRO/#support heruntergeladen. Somit kann der Thread geschlossen werden.


---Nur der Geduldige wird belohnt---

 Poison Nuke 

#3 Verfasst am 25.11.2013, um 21:45:50



ist allerdings auch ein ungewöhnlicher LAN-Chipsatz bei dem Board, hab ich bisher noch nirgendwo gesehen den Intel® I217V, Gigabit LAN.
Bisher gab es ja relativ weit verbreitete "Standard-Chipsätze", die man überall findet und für die daher auch jedes System Treiber hatte.

nervig finde ich dann auch immer, dass es nicht mal sowas wie einen "Standard-Treiber" gibt, mit dem wenigstens rudimentär 100Mbit oder so funktionieren würde.
Ich mein bei Grafikkarten gibt es ja auch einen Standard-Treiber, mit dem wenigstens 800*600px möglich ist in jedem Fall.


greetz
Poison Nuke

PN's Forum \ Computer \ Software \ Betriebssysteme \ Windows \ Windows 8 findet keine LAN-Verbindung


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger