Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Surround & Heimkino \ PA oder hifi endstufe


aka-33 *

#1 Verfasst am 03.07.2016, um 11:39:34



Hallo @ all

Wollte mal eure Meinung und Ratschläge haben was mich interessieren würde wäre da ich aktuell noch ein 5.1 System mit meiner Marantz 7010 betreibe später aber wenn wir umgezogen sind auf 7.2.4 erweitern möchte und dazu eine Endstufe benötige habe ich mir mal ein paar Videos angeschaut. Weiß aber nicht wie laut die PA Endstufen sind da diese bei mir im TV Schrank untergebracht wird würdet ihr mir zum Beispiel eine crown empfehlen oder doch etwas anderes. Habe mich mal bei Thomann umgeschaut pa-endstufen sind halt doch wesentlich günstiger und daher interessant. Die Optik ist zweitrangig da man sie sowieso nicht sehen wird der, Schrank ist geschlossen hinten allerdings offen für genug Belüftung auch für den Marantz und die anderen Komponenten. Antreiben soll die endstufe dann meine zwei nuline 284.
Ob im bi amp Ing oder nicht sei dahin gestellt. Hab ich noch nie getestet....
Ach und was mich noch interessiert. Leidet der Klang unter einer PA??

Hätte auch aktuell noch die Möglichkeit eine nad 272 zu ergattern für humanes Geld...
Danke mal für die Infos vor ab



julian

#2 Verfasst am 10.07.2016, um 00:28:55



Du solltest auf jeden Fall beachten, dass PA Endstufen eigentlich immer relativ laute Lüfter haben, die zum Teil auch noch ungeregelt sind. Die sind dann von der Lautstärke alles andere als Wohnzimmertauglich.Bei einigen könnte man überlegen die Lüfter durch leisere zu tauschen.

Über den Klang kann man sich bei den meisten Analog aufgebauten nicht beschweren. Die spielen meist sehr "neutral" im Gegensatz zu vielen HIFI Verstärkern.

Bei den Digitalen gibt es sehr gute wie auch sehr schlechte. Die Guten sind dann meist auch in höheren Preislagen angesiedelt. Digital macht fürs Wohnzimmer aber eig auch keinen Sinn. Der Vorteil des geringen Gewichts spielt hier ja keine Rolle.

Abgesehen davon haben PA Endstufen bis auf 2 Lautstärkeregler fast keine Einstellmöglichlkeiten. Wenn man ein DSP hat kann man auf sowas aber auch gut verzichten

Gruß Julian


PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Surround & Heimkino \ PA oder hifi endstufe


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger