Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Computer \ Software \ Betriebssysteme \ Windows \ Umstieg auf Windows 7


mstylez *

#1 Verfasst am 26.12.2016, um 15:55:14



Hallo zusammen,

ich nutze bisher noch Windows XP und wollte demnächst eventuell auf Windwos 7 umsteigen.
Vorher habe ich aber noch ein paar Fragen, wäre cool wenn ihr mir weiterhelfen könntet.



1. 32Bit oder 64Bit?
Mein CPU (AMD Athlon 2 X2 240) ist zwar 64Bit fähig aber ich nutze nur 32Bit Software. Und da der Arbeitsspeicher auch nur 2GB beträgt lohnt sich die 64Bit Version nicht oder?

2. Brauch ich bei Windows 7 nach der Installation noch die original Treiber CD vom Mainboard oder bringt Windows 7 alle benötigten Treiber mit oder ist es trotzdem sinnvoll die original Treiber von der CD zu installieren?

3. Ist diese Version ok: KLICK
Was mich verunsichert, dort steht UVP 129,- und der Händler bietet das Ganze für nur 11,50,- inkl. Versand an. Da kann doch was nicht stimmen oder?



Hale

#2 Verfasst am 28.12.2016, um 00:58:42



Erfrischend zu sehen, dass es doch noch den einen oder anderen Verfechter gibt, der - geradezu resistent - dem Updatewahn enflieht.

A: Win 7 mit 2gb Ram macht plump keinen Spaß, ich empfehle hier die paar Euronen in einen weiteren Riegel zu investieren und die 64 Bit Version zu waehlen.
B: Windows Boardmittel Treiber sind ebenso hoffnungslos ungeeignet, wie die migelieferten Treiber auf irgend welch betagten CDs aus laengst vergangenen Tagen.
Man tut gut daran im Vorfeld alle noetigen Treiber auf den Herstellerpages zusammen zu sammeln.
C: Ist halt eine OEM Version, da kostet die Lizenz den PC Hersteller nahe Zero; ergo ist der Preis vollkommen legitim.



mstylez *

#3 Verfasst am 28.12.2016, um 11:57:03



Hallo Hale,

danke für deine Antwort.


Zitat:

A: Win 7 mit 2gb Ram macht plump keinen Spaß, ich empfehle hier die paar Euronen in einen weiteren Riegel zu investieren und die 64 Bit Version zu waehlen.


Wenn du meinst es ist notwendig damit Win7 flüssig läuft dann werde ich das tun. Vorher erkläre ich dir aber noch was ich mit dem PC mache: Keine aufwendigen Programme, nur im Internet surfen, Musik hören und ab und zu ne Disk brennen, das wars. Meinst du ich werde bei dieser Nutzung wirklich einen Unterschied zwischen 32Bit und 64Bit merken, sodass sich ein weiterer Ramriegel lohnt?

Zitat:

B: Windows Boardmittel Treiber sind ebenso hoffnungslos ungeeignet, wie die migelieferten Treiber auf irgend welch betagten CDs aus laengst vergangenen Tagen.
Man tut gut daran im Vorfeld alle noetigen Treiber auf den Herstellerpages zusammen zu sammeln.


Ich habe nach der Neuinstallation von WinXP bisher immer die original Treibner CD vom Hersteller installiert und das hat auch immer einwandfrei funktioniert, nie Probleme gehabt.
Treiber für Soundkarte, Grafikkarte, Netzwerkkarte (alles onboard) und CPU (AMD Cool n Quiet). Außerdem noch Treiber für Drucker, USB 3.0 Karte und WLAN Stick.
Und meine Frage bezog sich darauf ob ich mir die CDs sparen kann weil Win7 diese Treiber alle mitbringt. Bevor ich da jetzt groß im Netz nach allen Treibern suche nehme ich lieber wieder die von den CDs weil das immer anstandslos funktioniert hat (auch wenn es vllt schon eine neue Version des Treibers gibt, mit der alten läuft doch auch alles prima).

Zitat:

C: Ist halt eine OEM Version, da kostet die Lizenz den PC Hersteller nahe Zero; ergo ist der Preis vollkommen legitim.


Ok, das leuchtet ein. Ich habe mich mit Google auch etwas schlau gemacht was OEM bedeutet.
Die Disk vom Link inkl. Key ist also eine OEM Version, d.h. diese Win7 DVD könnte wie beim Handy ein Branding haben und ist nicht 100% rein wie das ISO, das ich auf der Microsoft Seite runterladen kann?
Und das "saubere" ISO von der Microsoft Seite kann ich auch nicht runterladen weil der OEM Key dort nicht aktzeptiert wird?



Speakerbuilder

#4 Verfasst am 11.01.2017, um 10:28:17



Wieso nicht gleich Windows10? Ich nutze es seit einem Jahr und bin sehr zufrieden.


„Mache die Dinge so einfach wie möglich – aber nicht einfacher.“ (Albert Einstein).

mstylez *

#5 Verfasst am 18.01.2017, um 18:12:15



Ich hab Windows 7 auf der Arbeit auf dem Rechner, das gefällt mir gut. Meine Freundin hat Windows 10 auf dem Laptop, das gefällt mir nicht so. Deswegen Windows 7...



Joker (AC)

#6 Verfasst am 19.01.2017, um 11:24:18



Oh, jetzt schon auf Win7 umsteigen? Ist das nicht ein bisschen früh?


Als bekennender Fan von XP ist es dennoch fahrlässig einen XP Rechner im Netz zu lassen. Dabei interessiert weniger, was bei dir zu finden ist, sondern das du eine prima Seuchen-Basis zur Verfügung stellst.

Allgemein zu Treibern und Firmware (bzw BIOS Update)
Oftmals verschenkt man einfach Leistung. Sooo schwer ist es nicht, sich mal die aktuellsten Treiber bei Herstellern zu laden---> und vielleicht DVD brennen (?)
Mit 32/64 Bit ist ehr die Speicher Adressierung (32Bit= 4GB- Verwaltung usw~3.6GB je nach Board)
Einfach mal schauen, wie viel Progs im 32Bit Ordner liegen

Und möglicherweise lässt dein Budget Platz für eine kleine SSD? DAS ist bei 2 GB Ramm und Win7 eine Erholung.
Auslagerungsdatei-Zugriffe tun dann nicht mehr so weh

Bevor du fragst- nein XP und SSD lässt die SSD frühzeitig "verschleißen"




Bildung Bremst^^
[Mein PC]
http://www.tualatin.de/phpbb/images/smiles/intel__rulz.gif

mstylez *

#7 Verfasst am 14.03.2017, um 19:36:53



Was ist hiervon zu halten? klick
Ist das ne vollwertige Version ohne irgendwelche Einschränkungen oder "Branding"?
Die Registrierung mit dem Key funktioniert auch problemlos?




bearbeitet von mstylez, am 14.03.2017, um: 19:38:05


FlorianK

#8 Verfasst am 20.03.2017, um 14:12:39



Ich habe vor ein paar Wochen auch so eine Liznz einmal erworben. Bei einem anderen Händler.Gab nur Ärger und ichhabe mi eine offizielle besorgt.Vielleicht ist das hier anders - ich habe aber nicht meh vor mich zu ärgern


Gruß Florian

Alles immer nur meine Meinung !
http://www.audioclub.de

mstylez *

#9 Verfasst am 23.03.2017, um 20:08:19



Wo bekomme ich ne offizielle Lizenz her und was kostet die?


PN's Forum \ Computer \ Software \ Betriebssysteme \ Windows \ Umstieg auf Windows 7


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Nutzungsbedingungen - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger