Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Surround & Heimkino \ Sourround Array vor Heizkörper


Digger *

#1 Verfasst am 30.04.2018, um 09:31:48



Hallo zusammen,

erstmal Danke an Robert fürs Freischalten und für das tolle Forum!

Ich bin auch einer von denen, die unter einer ungünstigen Position der Couch vor der Wand leiden. Bei mir ist sogar noch ein Fenster im Rücken aber das ist eine andere Story

Ich würde mir daher gerne eine Linearray für den Sourround Back bauen, wie hier auf der Seite beschrieben.

Nun zu meinem Problem: Ich habe hinter der Couch (unterm Fenster) einen Heizkörper. Daher wollte ich fragen, ob es Sinn macht das Linearray dagegen strahlen zu lassen? Zu allem Überfluss ist die Couch auch noch breiter als der Heizkörper. D.h. wenn ich da LA über die komplette Couchbreite baue, dann strahlt ein Teil gegen den Heizkörper ein Teil gegen die Wand. Mir kommen da Zweifel, ob das so sinnvoll ist.

Ich hatte überlegt, an das LA Gehäuse hinten ein längeres Brett dranzubauen, quais um eine "homogene" Wand zu simulieren. Würde das Sinn machen, oder ist das dann evtl zu dicht an den Lautsprechern?

Freue mich auf Eure Tips

Grüße
Oli



 Poison Nuke 

#2 Verfasst am 06.05.2018, um 15:02:58



Hallo Oli,

zugegen, ich selbst habe die Variante noch nie ausprobiert. Es ist eine Idee von mir die vllt gut funktioniert könnte, vllt aber auch nicht. Ich hatte mich dann gleich für die Überkopf-Variante entschieden in meinem Kino und bin damit zufrieden bisher. Eventuell passen die Lautsprecher bei dir auch über das Fenster?




greetz
Poison Nuke

PN's Forum \ HiFi \ Allgemeines \ Surround & Heimkino \ Sourround Array vor Heizkörper


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger