Registrierung
leer
leer
newposts
Users
search
FAQ
Login
Start

Hallo Gast, und Willkommen im Forum. Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um alle Funktionen nutzen zu können.


PN's Forum \ Community \ Erfahrungsberichte von Besuchen \ unser erstes Foren-Treffen


 Poison Nuke  *

#1 Verfasst am 10.08.2008, um 11:12:13



Guten Morgen,

ich bin gerade auf dem RÜckweg von unserem ersten Foren-Treffen, hier in NRW 8)

gestern ging es um 12 Uhr los, da hatten wir vier uns vor dem Centr.O in Oberhausen getroffen und verdammt, das war für ein Neuling nicht so der beste Treffpunkt, ich blickte da erstmal gar nicht durch, wo was ist:D
naja, zum Glück gibt es ja Handys :D
Dann hatten wir uns das Centr.O angeschaut und dort vorallem mal dem Saturn einen Besuch abgestattet, natürlich der HiFi Abteilung.
Obwohl diese leider nicht so prall war, der Saturn ist zwar schon schön groß gewesen, aber da gab es ja nicht wirklich was. Das heftigste am Anfang war, dass da ein Paar Yamaha Standlautsprecher standen und bei einem war doch tatsächlich die Hochtonkalotte richtig heftig "zermatscht", die wurde aber komplett zerdrückt, sah aus wie Alufolie 8o

naja, in dem HiFi Studio stand leider nix besonderes drin. Was dann nur aufgefallen ist, irgendwo anders hatten sie gerade etwas Musik heftig aufgedreht und da hat irgendwie der Bass recht fett gerumst, da dachte ich mir, da testen sie gerade so einen Car-Woofer oder so.
Naja, laufen wir zwei Meter und dann sehen wir schon, was da gerade Phase ist...das war das Sony "Nano" Set mit den Ultrakleinen LS und einem doch ganz schön großen Subwoofer. Nur der war wohl lockere 30db oder mehr lauter eingestellt wie diese kleinen Sats, weil das klang ja pervers...und was da aus den kleinen Teilen rauskam...naja, es waren 5 stk parallel im Betrieb und auf 1m war der Pegel schon ganz nett, aber die Höhen klangen recht widerlich und da fehlte auch ziemlich viel...und dafür wollen die 580€ :cut
Ich war schon fast verleitet mein Messequipment auszupacken, einfach mal anschauen, aber wäre dann wohl doch zu heftig gewesen :D


Nach einem schönen Mittagessen ging es dann zu diesem Händler: http://www.heimkino-sound.de
Da wir vergessen hatten, mal anzurufen, war er schon etwas überrumpelt, zumal er für ein Forentreffen uns sogar Snacks usw zur Verfügung gestellt hätte, weil er sowas schon ab und an gerne mitmacht. Da kurz danach ein Kunde kam, dessen alter Beamer total grünstichig wurd und er um Reperatur gefragt hatte. Aber der Händler hat gleich realistisch gesagt, dass dieser Grünstich bei einem 3 Chip LCD daher kommt, weil der dichroitische Spiegel, der das LIcht in die >Grundfarben teilt, durch Hitze halt sich verfärbt hat und damit ist der Beamer unbrauchbar und man sollte einfach ein Neugerät holen,d as wäre in jeder Hinsicht besser. Da hatten wir uns halt die ganze Zeit über die Qualität von Beamern usw unterhalten, war eigentlich schon recht aufschlussreich, dass z.B. der gehypte Epson TW700 für sein Geld alles andere als gut ist usw. Naja, aber da wir nicht viel Zeit hatten und der Händler auch nicht, sind wir dann leider shcon recht bald wieder los,
weiter zu Dreadfires "Schachtelkino" 8)


Saschas Schachtelkino

Und so klein ist es gar nicht, 16m² ist schon ne ordentliche Fläche. Und auch schön eingerichtet das ganze, also halt ein kleines Wohnkino mit Essecke usw. Hier natürlich gleich mal das Messequip ausgepackt und dann seine Anlage eingemessen und muss schon sagen, sah am Hörplatz ziemlich gut aus, der Nachhall ist zwar trotzdem recht lang mit etwas über 0,3sek, aber grundlegend gibt es erstmal keine Probleme im Bassbereich oder so...ok, andererseits geht der Subwoofer nur bis 50Hz runter :X
Dann haben wir uns ein paar Trailer von meiner THX Test DVD angeschaut und dabei erstmal nach Gehör die Rearlautsprecher korrigiert, weil die waren doch deutlich zu laut eingestellt, genauso wie der Subwoofer. Problem ist halt leider, die Lautsprecher stehen alle unsymmetrisch, daher konnte man keine einheitliche Einstellung am Receiver machen. Aber aktuell passt es eigentlich ganz gut, nur das halt "untenrum" eben was fehlt :X
Und wir haben Dreadfire wohl etwas geschockt als wir sagten, "dreh doch endlich mal lauter" :D
Also unsere Pegelvorstellungen haben sich wohl deutlich unterschieden, zumindest bei Filmen. Aber ok, Dreadfire wohnt in einem Mehrfamilienhaus, da kann man leider auch nicht so viel sich erlauben :Y

Da er den Epson TW700 hat, haben wir uns dann auch mal den Bild gewidmet und die Bildqualität zum einen bestaunt und dann haben wir noch gemeinsam die optimalen Einstellungen gemacht, damit das Bild so gut wie möglich auf der Leinwand wirkt. Obwohl, wenn ich ehrlich bin: bis auf kleine farbliche Unterschiede und dezente Unterschiede in der Körnigkeit und Kontrast konnte ich da nicht viel sehen:X


Chillouts Wohnkino

Jetzt ging es auf zu Chillout und seinen neuen Canton Karat L800. Da war das erste wohl auch das Aufbauen vom Messequipment und vorallem mal ein Basstest. Weil hatten wir damals mit den RCL schon gemacht und die hatten erstens zwar bei 40Hz mächtig Pegel wegen der Raummode gehabt, darunter aber nix mehr, und der Bass ging immer shcön durch die Tür ins Treppenhaus. Da die Karat jetzt eine neutrale Abstimmung im Bass haben und vorallem tiefer gehen, wir die Raummoden bei 40Hz weniger betont und es geht auch etwas tiefer runter, obwohl Pegelmäßig trotzdem einiges drin ist. Also bei 40Hz hatten wird zumindest bis zu 115dB(C) geschafft :D
Die Raummessungen am Hörplatz sahen auch ganz ok aus, gibt zwar einige Abweichungen im Grundtonbereich, vorallem die rechte und linke Box unterscheiden sich doch schon um einiges durch die unterschiedlichen Gegenbenheiten, aber das hielt sich im Rahmen.
Nur der Nachhall ist halt mit 0,4 bis 0,6sek im Bassbereich schon ganz ordentlich, andererseits ist es auch ein recht großer Raum.
Nach einem sauberen Einpegeln der Lautsprecher haben wir dann ebenfalls noch einige Demoszenen uns angeschaut und zum Schluss noch den Film "Dante 01". Und dann war auch schon nach Mitternacht, Dreadfire war schon vor dem Film gefahren und fusion ist dann auf dem Sofa eingepennt :.:D
Chillout und ich sind dann auch so nach um 2 ins Bett.


Nach einem gemütlichen Frühstück heute morgen war das Treffen dann auch leider schon vorbei :Y


Fotos wurden auch ein paar gemacht, die liefern dann Chillout und fusion nach:prost



ich hoffe, ich konnte euch ein paar interessante Eindrücke vermitteln und vllt kommen zum nächsten Treffen ein paar mehr User, und es kann ja auch wo anders stattfinden:prost


greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 10.08.2008, um: 20:05:34


Lapinkul

#2 Verfasst am 10.08.2008, um 11:25:33



Naaaa jaaa....

Also richtig mit Grillen u.s.w. war also doch nichts

Ging dann scheinbar doch mehr um HiFi, als um alles andere!

Bin aber auf die Bilder gespannt.

Gruß Sven



CHILLOUT_AREA

#3 Verfasst am 10.08.2008, um 11:26:54



Wir hatten auch bis zum nachmittag gutes Wetter gehabt,und wir waren erst um 20.45Uhr erst bei mir,wir haben aber auch eine menge geschafft, muss ich sagen.




 Poison Nuke  *

#4 Verfasst am 10.08.2008, um 11:34:28



bei dem Treffen ging es ja auch viel darum, dass man halt die Anlage von anderen hört, dass ich da einmesse usw. :X

aber wir hatten ja auch viel Zeit zum "Schwofen" gehabt, waren ja schön beim Essen gewesen und auch bei Chillout war es ja auch eher ein gemütliches Beisammensein im Wohnkino usw :hail

wenn man vllt den zeitlichen Ablauf etwas anders plant, oder gar zwei Tag einplant, wäre wohl auch ein Grillen ohne Probleme möglich, und haben wir auch schon so für das nächste Treffen eingeplant 8)


greetz
Poison Nuke

fullhade

#5 Verfasst am 10.08.2008, um 11:41:24



das hört ja echt gut an war ihr durchgezogen habt
man könnte direkt neidisch werdensehr interessanter Bericht


vllt gibt´s ja mal ein Treffen bei den Südländern



Hubraum ist durch nichts zu ersetzen..außer durch mehr Hubraum
Grüße von Wolfgang

CHILLOUT_AREA

#6 Verfasst am 10.08.2008, um 11:42:48



Wir werden uch noch unsere Statements verfassen,aber die Family ist auch gleich wieder da,das werde ich heute Abend nachholen.





 Poison Nuke  *

#7 Verfasst am 10.08.2008, um 11:46:40



deine geflohene Family traut sich also wieder in das Haus rein?:D:D

Hat dein Nachbar von oben eigentlich nochmal was gesagt 8)
würde mich mal interessieren, wie heftig das bei ihm ankam.


greetz
Poison Nuke

CHILLOUT_AREA

#8 Verfasst am 10.08.2008, um 11:49:57



Hm,das könnten wir ja mal beim nächstenmal bei denen messen.

Nö,sie haben nichts mehr gesagt,selbst wenn,würde das mich nicht interessieren. :twisted

Und ,wenn ich unten mein Kino baue,schätze ich mal ,kann ich das ganze Haus kaufen.





manollo139

#9 Verfasst am 10.08.2008, um 14:18:19



Hey dann war das Treffen doch wohl sehr gelungen!

Ich wäre auch gern dabei gewesen, vorallem weil ich vorgestern geschnallt hab das ich am 9.08 noch garnicht in holland sein muss^^.
muss erst am 18 da sein.

So eine kagge eigendlich!

Naja beim nächsten treffen werd ich hoffentlich zeit haben


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

fusion1983

#10 Verfasst am 10.08.2008, um 15:02:45



Poison du Sack

Warum schreibst du das ich eingeschlafen bin


Konntest dann auch dazu sagen das ich um 5 Uhr morgens losgefahren bin (550km) .
Dann währe es auch nachvollziehbar


Ich fand den Tag echt super mit euch drei




Gruß Stephan
Meine-Homepage

CHILLOUT_AREA

#11 Verfasst am 10.08.2008, um 15:10:11



Was sollte ich den sagen,den Abend davor war ich doch bis um 3Uhr auf,und war in Hannover und hast du nicht gesehen,und musste schon um 7:30 wieder raus,du hast doch gesehen,was ich noch alles gemacht habe ,wo du gekommen bist.





fusion1983

#12 Verfasst am 10.08.2008, um 15:21:20



ja ja





Gruß Stephan
Meine-Homepage

 Poison Nuke  *

#13 Verfasst am 10.08.2008, um 15:25:11



ich habe auch nicht mehr geschlafen als du, wenn überhaupt, also von daher:D:D

so, ich schreibe jetzt bei Dreadfire in den Thread und bei CHillout in den Thread die Messkurven und Klangbeschreibung von mir 8)


HIer gehts dann zu Dreadfires Kino:
http://forum.poisonnuke.de/i...


und hier Chillout:
http://forum.poisonnuke.de/i...


greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 10.08.2008, um: 19:57:16


 Poison Nuke  *

#14 Verfasst am 10.08.2008, um 19:56:34



Dreadfire, fusion, Chillout, was ist los, wo bleiben die Bilder und eure Berichte8)


ich bin zumindest gerade nach Hause gekommen...bin ich damit etwa der letzte :.
habe jetzt zumindest eine Tour über 1400km hinter mir. Weil
Erfurt - Bünde - Oberhausen - Datteln - Hünxe - Dortmund - Erfurt
und das mit dem Zug, der noch ein paar Umwege fährt :X


greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 10.08.2008, um: 19:56:45


CHILLOUT_AREA

#15 Verfasst am 10.08.2008, um 20:01:49



Ich werde gleich die Bilder übertragenm,heute musste ich ja auch was mit meinre Family machen.

jetzt muss ich noch kleinigkeiten,und dann lege ich los,ich schreibe aber meine Höreindrücke aber in den jeweiligen Thread,aber den allgemeinen bereich werde ich wie immer darstellen.





 Poison Nuke  *

#16 Verfasst am 10.08.2008, um 20:04:05



Die Threads hab ich für die Hörberichte extra hier verlinkt:prost




greetz
Poison Nuke

CHILLOUT_AREA

#17 Verfasst am 10.08.2008, um 20:06:58



Das werde ich dann genauso machen.





fusion1983

#18 Verfasst am 10.08.2008, um 20:19:47



Ich hab leider nur 4 Fotos gemacht







Gruß Stephan
Meine-Homepage

 Poison Nuke  *

#19 Verfasst am 10.08.2008, um 20:36:46



hast uns beide ja schön erwischt :L:D
bist ja auch gemein, überrascht einen nach dem Aufstehen gleich mit der Kamera 8)


greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 10.08.2008, um: 20:36:56


fusion1983

#20 Verfasst am 10.08.2008, um 20:43:49



ja ja keine ausrede

ah ich hab Grad gesehen das du heute morgen schon ein Bier getrunken hast





Gruß Stephan
Meine-Homepage

 Poison Nuke  *

#21 Verfasst am 10.08.2008, um 20:47:27



du meinst das, was dir heute Nacht, als du das Sofa zersägen wolltest, aus der Hand gerutscht ist?:twisted :D:D


greetz
Poison Nuke

fusion1983

#22 Verfasst am 10.08.2008, um 20:49:59





naja hast recht , aber aus der Hand ist es mir nicht gerutscht zum Glück


Jungs wo bleiben die Bilder





PS. freu mich schon auf das nächste treffen mit euch


Gruß Stephan
Meine-Homepage

 Poison Nuke  *

#23 Verfasst am 10.08.2008, um 20:52:08



und vllt noch ein paar mehr=)


greetz
Poison Nuke

fusion1983

#24 Verfasst am 10.08.2008, um 20:54:02



Denke ich schon , in letzter zeit werden wir/du schon recht groß .

Wie müssen einfach mehr Leute aus dem HF hier rüber ziehen


Gruß Stephan
Meine-Homepage

manollo139

#25 Verfasst am 10.08.2008, um 20:57:29



Nette küche haste da Chillout!!!

Ist ein weiteres Treffen geplant?



Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

fusion1983

#26 Verfasst am 10.08.2008, um 21:01:36




manollo139 schrieb:
Nette küche haste da Chillout!!!

Ist ein weiteres Treffen geplant?



Klar ist ein weiteres treffen geplant , nur wann und wo steht noch nicht fest .


Es wird wahrscheinlich in Freiburg Stadtfinden


Gruß Stephan
Meine-Homepage

manollo139

#27 Verfasst am 10.08.2008, um 21:05:12



Ohh mann, Freiburg^^ nen ganzes Stück...
Naja, ich denke dass man sich dann ja mit den leuten aus NRW erst irgendwo treffen kann, um dann gemeinsam dort hin zu fahren!

Dann ist die fahrt nicht so langweilig^^


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

fusion1983

#28 Verfasst am 10.08.2008, um 21:07:40




manollo139 schrieb:
Ohh mann, Freiburg^^ nen ganzes Stück...
Naja, ich denke dass man sich dann ja mit den leuten aus NRW erst irgendwo treffen kann, um dann gemeinsam dort hin zu fahren!

Dann ist die fahrt nicht so langweilig^^




Das war eigentlich ein Scherz

Ich denke das nächste treffen wird dort stattfinden wo die meisten wohnen



Gruß Stephan
Meine-Homepage

manollo139

#29 Verfasst am 10.08.2008, um 21:08:37



:P hätte ja sein können das Irgendwelche leute hier in Freiburg wohnen..^^

Bin mit den Wohnorten nicht so auf dem Laufenden


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

 Poison Nuke  *

#30 Verfasst am 10.08.2008, um 21:15:10



das nächste Treffen ist beim Chef....Fragen? Keine...sehr gut :X:L :D:D


greetz
Poison Nuke

fusion1983

#31 Verfasst am 10.08.2008, um 21:19:50




Poison Nuke schrieb:
das nächste Treffen ist beim Chef....Fragen? Keine...sehr gut :X:L :D:D



Dafür währe ich auch

Wohnt eigentlich noch jemand bei dir in der Gegend ?
Und wo wohnst du noch mal ?



Gruß Stephan
Meine-Homepage

manollo139

#32 Verfasst am 10.08.2008, um 21:25:16



Top!!!

Woher kommst?


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

manollo139

#33 Verfasst am 10.08.2008, um 21:32:08



Aso ja Erfurt richtig?




Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

 Poison Nuke  *

#34 Verfasst am 10.08.2008, um 21:38:01



:prost

steht ja so im Impressum drin, aber irgendwie schaut da wohl nie einer rein, hab ich so das Gefühl :X:L:D


und verdammt, wenn ihr wirklich kommt, muss ich ja noch ne Couch usw oranisieren 8o:D



PS @ manollo
hab dir mal dein Link in der Sig geändert, geht nämlich auch so :prost
oder wolltest es extra so haben wie vorher?


greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 10.08.2008, um: 21:38:52


manollo139

#35 Verfasst am 10.08.2008, um 21:39:36



Danke^^ Hab eben ne halbe stunde rumprobiert^^
Ich kann zwar HTML aber iwie kam ich nicht drauf klar^^

Erklär ma kurz wie ich das machen müsste



Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

Gordenfreemann

#36 Verfasst am 10.08.2008, um 21:45:58



Gut, das nächste Treffem bei Poison, da weiß ich ich die Strecke und hab auch ein passendes Ticket

Und geiles Foto von dir Chillout Du schaust, als ob du gerade ein Monster siehst

Achja, das letze Bild von Fusion, wo deine L800 ganz drauf sind, ist wirklich genial geworden. Nun konnte ich sie endlich mal in voller Pracht sehen


Streben nach Perfektion

Depeche Mode - neues Album 17.04.09 - SOUNDS OF THE UNIVERSE


 Poison Nuke  *

#37 Verfasst am 10.08.2008, um 21:46:01



FAQ -> "Wie kann ich auf Themen antworten" da ungefähr in der Mitte steht es


greetz
Poison Nuke

CHILLOUT_AREA

#38 Verfasst am 10.08.2008, um 22:22:08



Ok,dann lege ich mal los.

Also,der morgen war ja schon der Hammer,bzw. der Abend war schon fürchterlich,ihr wisst ja bescheid.
Um kurz nach 9Uhr klingelts bei uns,und Fusion stand bei mir schon an der Tür,man hat er glück gehabt,eine halbe stunde später ,wäre ich schon weg gewesen.

Nun gut,er hat sich schonmal meine Anlage angehört ,während wir(meine Family) uns in die Startlöcher begeben haben.

Zuerst nach Moers (T-Shirts holen),eben nach Oberhausen zum Treffpunkt geschossen.

Als wir ankamen hatte ich schon fast wieder ein dejaveu,Poison war wieder am ganz anderen ende,wo wir uns treffen wollten,hallo es war Kino vereinbart worden.

Zuerst ,na klar wir alle in den Blödmarkt rein,und da stimme ich mit Poison überein,was sich leute raus nehmen,die manche Ls sahen aus ,als wäre man mit Schlittschuhen rübergeschossen,und die kalotte war ja der bringer.

Und es waren etliche Ls die so aussahen.

Und die Sony Anlage war echt krass,he,he der Sub war ja krass,aber was mich am meisten beeindruckt hat,waren ja die ultra mini breitbänder böxchen.

Ich ging in die hocke um auf dieselbe höhe zu kommen,alllllllltttttttteeeeeerrrrrrr ,wie krass war das den,ein einziges gekrische kam da reis,und Poison hatte keine Oropax bei

nachdem wir uns köstlich in den Markt amüsiert hatten,sind wir ja essen gegangen ,uns etwas ausgetauscht,und los zu Heimkino und Sound,ohne Navi wäre der laden unauffindbar gewesen,und Dreadfire sollte sich mal angewöhnen schneller zu fahren ,ich dachte mein Alfa stirbt ab.

Fusion wäre fast eingenickt.

Angekommen,und ohne vorbehalte wurden wir höflich empfangen,haben eine kleine Tischrunde gemacht,und er hat über sein Firmenkonzept bzw. haben wir auch andere Themen besprochen,bis ja der besagte Kunde mit den beamer kam,lol,der wird wohl jeden neuen Beamer nach einen Jahr schrotten,nur wegen der optik,wie kann man einen Beamer nur 3cm luft nach oben luft lassen,dazu noch so kanpp unter der decke,na ja,nachdem er aufgeklärt wurde,hoffen wir mal hat er es begriffen.
Wir haben uns auch ein paar beamer und anlagen angeschaut,und wie immer diskutiert darüber.

Hier ein paar Bilder:
Der Hörraum:Da stand schon ein echt fetter marantz,aber hallo,die Ls waren Elacs da drin.


Der Beamer Raum:da standen ein paar Beamer mit verschiedenen Leinwänden,und Anlagen.

Wir haben auch über die Bildgüte gesprochen zu DLP gegen LCD ,vor und nachteile.



Und der Laden war super versteckt gewesen ,normal hätte ihn keiner gefunden.

So dann nach Datteln zu Dreadfire,ca 35min fahrt,mal ehrlich ohne navi wären wir alle aufgeschmissen gewesen,dank sei Alfa.

Er wohnt in einer schmucken Wohnsiedlung,und hat die qm extrem gut ausgenutzt muss ich sagen,besonders beeindruckt fand ich seine Computerkammer,ich dachte er arbeitet auf einen U-Boot,
ganze 1qm hat der Raum inclusive Subwoofer,muss ja die hölle sein.

Aber ,er hat sich ein schönes Domizil gebaut,und sein HK ganz gut untergebracht,ich hätte vieleicht einge details anders umgesetzt.

Nachdem wir uns ausgetauscht haben, und Poison sein messanlage aufgebaut hat,und durchgemessen hat,haben Fusion und ich einen Rentner etwas beobachtet,natürlich nicht ganz ohne kommentar,da wir ja raucher sind mussten wir ja auf den balkon ausweichen,ach ja ,in datteln wohnen relativ kleine Menschen da habe ich ja mit meinen 1,72m boch panik durch die Türen zu gehen,man,man, da liefen welche rum die waren knapp etwas über nen meter,boahr.

Und ich war überrascht wie gut der nachhall bei Dreadfire war,ich empfand es schon recht trocke,die Werte haben es ja gezeigt o,3ms,da habe ich ja eine Kathedrale im vergleich.

Aber hier nun mal ein paar Bilder:








Wir haben uns auch gut zeit gelassen,und haben in ruhe sein HK verbessert und das Bild gerinfügig verbessert,aber da ich ja in der nähe wohne ,werd ich wohl des öfteren mal vorbei fahren,und dann nehmen wir uns mal richtig zeit ,alles raus zu holen.

Mir hat es sehr gut bei Dreadfire gefallen,ehrlich es war gut.

Dann ruckzug nach mir,ok,Dreadfires Auto wollte wohl nicht so recht,da Poison ja wohl beim Autofahren wieder in das Forum geschaut hat,er sollte es mal mit Voice Dial versuchen.

Um 20:40Uhr bei mir angekommen,wieder alles aufgebaut,und erst gnadenlose testtöne durch das Haus gejagt,unser Yogi hat das nicht gestört,eher war er sehr neugierig,aber später ist er von alleine gegangen oder hat Poison in seinen Freundeskreis aufgenommen,ich denke das war die haarfarbe.

Und wir haben gut Pegel gefahren,ich denke Dreadfire hat es richtig gut gefallen,und Fusion,der sowieso Sub verseucht ist,ich kann ihn ja auch verstehen,und werde mir in nächster zeit einen Sub zulegen,obwohl ich ja verblüfft war wie tief meine Karats gehen konnten.
Wir haben auch Filme mal Skaliert dargestellt,und die unterschiede waren erst von 576p auf 720p echt gut zu sehen,zwischen 720p auf 1080i waren die details marginal detailreicher,vieleicht wäre das auf einen grossen Beamer Leinwand besser zu sehen gewesen.

danach haben wir ein paar trailer und DVDs reingenommen,und verschiedene Sequenzen angeschaut.
anschliessend nochmal essen und da hat sich langsam Fusion verabschiedet.

Poison und ich haben noch Dante 01 angesehen,der Film war zu 90% in dunkeln,aber eine echt tolle akustik hatte der Film,die handlung war etwas schwer ,aber manche Bildeffekte waren super geil gemacht,ich werde ihn mir nochmal ansehen ,aber mit einiges mehr pegel,das war einfach super gemacht.Vorab Note Film 6/10 und Ton 9/10 vieleicht bei mehr pegel sogar 1 stufe höher,ehrlich ein akustisches schmakel.

Und hier ein paar Bilder,leider haben wir nicht mehr gemacht.








Wie Poison schon geschrieben hatte,hatten wir immer so ein grummeln von links gehört,aber wir konnten sofort lokalisieren was das War,nähmlich Fusion,wie er mit der nacht komuniziert hat.

Uns hat es sehr gut gefallen,und ahben echt eine menge spass zusammen gehabt,und haben uns auf anhieb sehr gut verstanden,echt top war das,ihr habt echt was verpasst.

Ich freue mich schon auf das nächste treffen,und werde versuchen dabei zu sein.






 Poison Nuke  *

#39 Verfasst am 10.08.2008, um 22:32:12



hehe, da hast du ja noch einige Details hinzugefügt, die ich vergessen hatte:daumen


aber die Bilder...kleiner gingen die nicht :D
obwohl, das letzte Foto kannst eh weglassen:L


greetz
Poison Nuke

bearbeitet von Poison Nuke, am 10.08.2008, um: 22:32:27


Gordenfreemann

#40 Verfasst am 10.08.2008, um 22:34:36



Guter Bericht Chillout,

ich wäre warscheinlich unpassend gewesen mit meinen Alter oder

Naja, in dem Hörraum mit Beamer sind ist ja ein KEF IQ Set aufgebaut. Und wie Klangs? Finde den Center nämlich sehr geil


Streben nach Perfektion

Depeche Mode - neues Album 17.04.09 - SOUNDS OF THE UNIVERSE


CHILLOUT_AREA

#41 Verfasst am 10.08.2008, um 22:37:32



Du bestimmt nicht,eher ich,ich war ja Foren Opi,ich war 10lenzen älter wie der rest,na ja ,ist ja kein Kindergatenalter mehr.


Und leider haben wir keine Ls bzw. Amps anhören,nur 2 beamer,da es ja nicht geplant gewesen war,sonst hätte er was vorbereitet.






manollo139

#42 Verfasst am 10.08.2008, um 22:38:46



Hey Gorden, das hab ich mir auch gedacht, dass ich wenn ich dabei gewesen wäre, mich warscheinlich etwas fehl am platze gefühlt hätte!

Bin ja auch erst 18.

Aber naja ich denke, dass man sich trotzdem ganz schnell verstanden hätte!


Interessengemeinschaft DIY Hifi
DIY-Hifi-Forum

Gordenfreemann

#43 Verfasst am 10.08.2008, um 22:40:42



schade, weil das war vor den Celaner so das, in das ich mich verguckt habe. Du XQ Reihe ist mit durschnittspréisen von 2500-3500 einfach zu teuer gewesen. ABER der Klang der XQ 40 :?, ist einfach abgöttisch. Der Bass ist für die kleine Größe und Volumen in Ordnung, mir warscheinlich aber ohne Sub zu lahm, ABER!! Hochton und Mittel-Tief Ton war sowasvon geil, das müsst ihr auch mal hören, wenn ihr die Chance habt, eine XQ zu hören


Streben nach Perfektion

Depeche Mode - neues Album 17.04.09 - SOUNDS OF THE UNIVERSE

bearbeitet von Gordenfreemann, am 10.08.2008, um: 22:41:42


fullhade

#44 Verfasst am 10.08.2008, um 23:59:19



@chillout

super Bericht,das macht Lust auf mehr...(Treffen????)


Hubraum ist durch nichts zu ersetzen..außer durch mehr Hubraum
Grüße von Wolfgang

fusion1983

#45 Verfasst am 11.08.2008, um 06:00:06




manollo139 schrieb:
Hey Gorden, das hab ich mir auch gedacht, dass ich wenn ich dabei gewesen wäre, mich warscheinlich etwas fehl am platze gefühlt hätte!

Bin ja auch erst 18.

Aber naja ich denke, dass man sich trotzdem ganz schnell verstanden hätte!



Warum solltest du Fehl am Platz sein ?

Wie sind doch alle recht jung (außer der Rentner mit den Karat )



Ich muss mir den Bericht heute Abend mal durchlesen , hab für so ein Text jetzt keine zeit


Gruß Stephan
Meine-Homepage

CHILLOUT_AREA

#46 Verfasst am 11.08.2008, um 09:30:36



Na Ja Fusion,du hättest auch mal ruhig mehr schreiben können,das war auch etwas dürftig.

Und Fullhade,das wär was für dich gewesen,genauso für jeden hier.

Da ist das alter erstmal 2 rangig,es geht ja auch viel mehr die erfahrungen auszutauschen,und da kann ma vieleicht noch was von einen Foren Opi lernen.





Barnie

#47 Verfasst am 11.08.2008, um 18:22:28



Super Bericht!! Ich hätte mich da zwischen euch bestimmt auch wohl gefühlt! Naja, irgendwann mal, vielleicht...




Mein Heimkino

Guter Bass ist Einstellungssache!

Gordenfreemann

#48 Verfasst am 11.08.2008, um 18:22:32




Zitat:
und da kann ma vieleicht noch was von einen Foren Opi lernen.



andersrum geht schlecht, wie heißt es doch so schön, alten Hunden kann man nichts mehr beibringen

PS: Nicht böse verstehen, passt nur gerade


Streben nach Perfektion

Depeche Mode - neues Album 17.04.09 - SOUNDS OF THE UNIVERSE


fullhade

#49 Verfasst am 12.08.2008, um 20:41:32




CHILLOUT_AREA schrieb:


Und Fullhade,das wär was für dich gewesen,genauso für jeden hier.

Da ist das alter erstmal 2 rangig,es geht ja auch viel mehr die erfahrungen auszutauschen,und da kann ma vieleicht noch was von einen Foren Opi lernen.




Jo klar..wär das was gewesenwas nich is kann ja noch....
hab noch`n paar Jahre..

un Austausch is immer gut,....auch weil ihr Jünglinge immer mal nette
Flausen im Kopf habt



Hubraum ist durch nichts zu ersetzen..außer durch mehr Hubraum
Grüße von Wolfgang

bearbeitet von fullhade, am 12.08.2008, um: 20:42:11


Dreadfire

#50 Verfasst am 13.08.2008, um 14:37:21



Sorry hab jetzt gerade erst den Thread entdeckt ich hab ja hier schon was zum Treffen gschrieben!!


Zitat:
Erstmals vorab muss ich hier auch nochmal erwähnen, dass ich finde das das erste PN-Forum-Treffen, sich vollends gelohnt hat! (Ich hoffe es ich okay, dass ich es hier erwähne)
Erst waren wir was Essen im Centro Oberhausen(Poisons Essen war anscheinend nicht so lecker,die Hälfte ging zurück )

Dann sind wir zum Laden vom Heimkino&Sound Team in Oberhausen gefahren und die haben sich über unser Treffen gefreut, haben aber erwähnt, dass wir uns doch hätten melden können, da sie dann ja was zum Essen vorbereitet hätten.
Sehr freundlich wie wir fanden und wir haben uns fast 2 Stunden da aufgehalten!
Ich glaube hätten wir uns angekündigt, hätten die sich noch mehr um uns gekümmert!
Ich glaube die haben nochmal nen Besuch verdient!

Dann sind wir zu mir gefahren, wo ich dann einige neue Erfahrungen gemacht habe und ich meine Anlage, dass erste Mal bei -1db gehört habe und ich Angst um meine Gläser im Schrank hatte

Aber ich war erst etwas verwirrt, weil zu viel auf einmal auf mich kam!
Aber direkt am nächsten Tag, habe ich mir nochmal alles in Ruhe zu Gemüte geführt und muss sagen, dass ich mein Schachtelkino mal ganz anders erlebt habe und viel fülliger.
Alleine das Runterschrauben der Rears von -3 db und -4,5 db auf -7 db und -7.5 db hat einiges ausgemacht!
Die Filme klingen nun viel dynamsischer (schwer zu erklären)
Den Sub hatte Poison erst von -1 db auf -7 db runtergeschraubt, aber ich hab es erstmal am Sonntag wieder auf -3 db hochgeschraubt, da es mir
doch etwas besser gefällt

Zu der Einstellung mit dem Beamer-ich war erst völlig verwirrt und konnte die neuen Eindrücke in den 2 Stunden nicht so schnell verarbeiten, dass ich am Sonntag das Ganze auch erstmal verglichen habe und dazu kann ich nur sagen.....vergesst jegliche Farbkalibrierung die Ihr bei einem neuen Gerät mit dazu bekommt.

RUFT Poison und Chillout an. DIE MACHEN DASS
Dass Bild ist plastischer und hat viel mehr Kontrast!

Bezüglich der Aufstellung und dem Machbarem!
Also so wie es jetzt ist, muss es bleiben, da der Esstisch schon bleiben soll und ich ja sowieso hoffe dass ich in 2 Jahren in eine grössere Wohnung ziehe wo ich dann auch hoffentlich auch ein separaten Raum für mein Hobby habe!
Dann gibt es wieder andere Möglichkeiten!
Aber mit dem was ich habe für den Preis und für die Gegebenheiten bin ich vollends zufrieden.
Klar ist....mehr wäre besser!

Allerdings war ich erst sehr schockiert....die 3 anderen hören normal auf einer Lautstärke, bei der ich schon Ohropax verwenden würde!
Ich höre und schaue bei -35 bis -40 db!Unsere HK-Freunde aber bei -15 bis -20 db und dass kann ich wirklich meinen sehr toleranten Nachbarn nicht antun

Insgesamt habe ich das Treffen als sehr angenehm empfunden und zu Chillys HK mehr in seinem Thread!!!!

P.S.:
Beim nächsten Treffen bitte ein paar mehr Teilnehmer liebe PN-Mitglieder-es lohnt sich!!!!!!!




Und hier was zu Chillys HK!!!!


Zitat:
Also nun möchte ich auch ein Statement zu Chillys HK abgeben!

MÄCHTIG, PRÄCHTIG, DEFTIG!!!!

UND SEHR LAUT!!

Also von den Boxen war und bin ich sehr beeindruckt!
Mein Center als Rears....RESPEKT!!!!
Die schönen Fronts!
Besser gehts glaub ich nicht-Sehr imposant!
Und mit der Bespannung der LS....es sieht im Real Life wesentlich besser aus und ich würde das so lassen!

Zum Harman/Kardon kann ich net soviel sagen, da ich keine anderen kenne, aber für sein Alter ist er doch noch auf einen aktuellen Stand und leistet gute Arbeit!

Der KDS ist ein schönes Gerät!
Ich hab von Rückprojektionsgeräten immer ein schlechtes Image im Kopf gehabt aber ich kann nur sagen dass das Bild sehr schön war, vor allem bei BD`s.
DVD`s können einfach nichts, dass habe ich bei Chilly auch wieder gesehen und hat mich auch beruhigt, da ich dachte mein Beamer und mein DVD-Player sind Schrott.

Ich hoffe, dass ich nochmal in Genuss komme bei Chilly mal nen ganzen Film zu geniessen und mich auf die grosse Couch flätschen kann

P.S.: Und CHilly du brauchst keinen Sub-das würde glaub ich das ganze Bild und die Kulisse nicht mehr homogen klingen lassen!
Die Beiden Boliden machen ordentlich Wums und schließlich hast Du ja auch sozusagen ein 5.2 System!!!





"Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden die Dinge berechenbar!" (Zitat:"Blade")
Mein Schachtelkino

CHILLOUT_AREA

#51 Verfasst am 15.08.2008, um 11:28:26



Fusion,was ist los,meldest du dich nicht mehr,wo ist den dein bericht.





CHILLOUT_AREA

#52 Verfasst am 25.07.2009, um 20:13:24



Man man,hat sich in der Zeit viel getan,.... hm,ich bin jetzt am überlegen ein neues treffen zun planen neben den Forumsgrillen.

Aber dann werde ich es so planen,das wir nochmal nach Oberhausen fahren werden ,und uns mal ausführlicher mit unseren Hobby beschäftigen werden.

Ja ..... es war ein sehr schönes treffen, und würde sowas immer wieder ausstatten. :daumen

Google Bot war schuld,..sonst wäre ich jetzt nicht so schnell darrauf gekommen.






bearbeitet von CHILLOUT_AREA, am 25.07.2009, um: 20:14:09


Dreadfire

#53 Verfasst am 26.07.2009, um 11:56:07



Ja ich bin auf jeden Fall wieder dabei!


"Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden die Dinge berechenbar!" (Zitat:"Blade")
Mein Schachtelkino

 Poison Nuke  *

#54 Verfasst am 26.07.2009, um 12:30:10



also wenn möglich bin ich natürlich auch wieder sehr gern dabei :prost
auch wenn es diesmal schwieriger wird...keine Freikarte mehr bei der Bahn und zeitlich halt durch Arbeit auch eng :Y


aber dann am besten wieder einen Thread aufmachen, um dann wieder abzuklären was genau wir diesmal dann alles machen wollen usw. Und wirklich Oberhausen? Gibt es nicht noch ein paar andere gute Anlaufpunkte im Pott? So ein Musikstudio oder so?


greetz
Poison Nuke

fusion1983

#55 Verfasst am 26.07.2009, um 12:34:46



Wenn es eine Schlafmöglichkeit gibt , bin ich auch dabei


Gruß Stephan
Meine-Homepage

CHILLOUT_AREA

#56 Verfasst am 26.07.2009, um 15:00:07



Fusion,... eine schlafmöglichkeit gibt es immer bei mir,das müsstest du bdoch wissen.

Obwohl du ja im prinzip ja überall schlaffähig bist.

Mal sehen ob wir das nicht irgendwie gegen ende August auf die reihe bekommen können,..mal sehen wie ich den WAF in den urlaub schicken kann.





fusion1983

#57 Verfasst am 26.07.2009, um 15:59:24



Klar weiß ich das , aber ich lade mich nicht selber ein

Währe nicht schlecht , wenn du den termin einen monat vorher sagen könntest . Damit ich auch planen kann


Gruß Stephan
Meine-Homepage

CHILLOUT_AREA

#58 Verfasst am 26.07.2009, um 16:02:54



Wisst ihr was,...ich werde nächste Woche ein neues Treffen planen,und so eins das wir auch mal ein Studio besuchen können und ein oder zwei gut sortierte Hifi Geschäfte,... wie Schludi nurmal als beispiel.





fusion1983

#59 Verfasst am 26.07.2009, um 16:07:32





Zum Schludi wollte ich schon immer mal
Ich glaub ich muss vor dem treffen mein sparbuch lehren , man weiß ja nie was einem über den weg läuft


Gruß Stephan
Meine-Homepage

CHILLOUT_AREA

#60 Verfasst am 26.07.2009, um 16:17:26



Beim Schludi aber brauchst du aber mehr wie ein Sparkonto,ich denke da eher in richtung Goldener Expresscard usw. ,er hat da sahen stehen ,damit kannst du locker ca 10 Hifi Läden eröffnen.





 Poison Nuke  *

#61 Verfasst am 26.07.2009, um 16:23:17



ich würde sagen alles weitere aber dann doch bitte in einem neuen Thread, weil es ist doch zunehmend verwirrend im Thread vom ersten Forentreffen über das dritte (? :X) Treffen zu sprechen :D


greetz
Poison Nuke

fusion1983

#62 Verfasst am 26.07.2009, um 16:26:20



Thorsten mach einen neuen Thread auf


Gruß Stephan
Meine-Homepage

PN's Forum \ Community \ Erfahrungsberichte von Besuchen \ unser erstes Foren-Treffen


- Zurück zur Homepage - Eigene Beiträge - Neue Beiträge - Wer ist online? - Impressum - Datenschutz - Statistiken -



Board coded and provided by: Poison Nuke
Copyright 2007-2014, Robert Menger